Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von sarossi

Anfang Juli stellt sich die Wetterlage für die nächsten 6 Wochen ein. Angeblich stimmt diese Siebenschläferregel zu 70% (in München sogar zu 80%), wenn man sie bereinigt um die Kalenderumstellung im 16ten Jahrhundert. Es bleibt also vermutlich eher durchwachsen.

Für's Laufen oder Radeln nicht schlecht, dann ist es nämlich nicht so heiss.

01.07.(Tag 58) 30min Radeln.
02.07.(Tag 59) 1:15h Taiji Unterricht... immer noch Muskelkater vom Fußball.
03.07.(Tag 60) 30min Radeln.
04.07.(Tag 61) 1:21h Laufen... mein erster Lauf-Wettbewerb. Einer muss ja als letzter ins Ziel :-)
05.07.(Tag 62) regeneratives Walking. Das Viertele merke ich ganz schön. 20minTaiji... einmal die lange Form auf dem Grillplatz.
06.07.(Tag 63) 1:20h Ashtanga Yoga. 20minTaiji.
07.07.(Tag 64) 2h Taiji Unterricht... wenn noch einmal jemand sagt, Taiji wäre nicht anstrengend...Ich bin platt.
08.07.(Tag 65) 50min Laufen... um 5:20 kann man das schon "Early Bird Laufen" nennen... Perfekt die Regenlücke erwischt :-)
09.07.(Tag 66) 1:15h Taiji Unterricht.
10.07.(Tag 67) 41min Laufen.

Nur mal so als Zwischenstand... der 7Schläfer ist wohl wieder sehr fleissig? Ich hatte gehofft, dass wir dieses Jahr in den 30% liegen, die nicht der Regel folgen. Die Wettervorhersage sieht ja nicht wirklich beständig schön aus. Im Moment regnet es wie aus Kübeln...

11.07.(Tag 68) 30min Radeln.
12.07.(Tag 69) 45min Ashtanga Yoga.
13.07.(Tag 70) 1:08h Laufen.
14.07.(Tag 71) 2h Taiji Unterricht... und wenn es wehtut, müsst ihr einfach weitermachen... irgendwann tut es nicht mehr weh... spricht der Meister... Also heisst es jetzt üben, üben, üben...
15.07.(Tag 72) 43min Laufen... 20min genüsslich Dehnen. 1:30h Taiji Unterricht...Schiebende Hände... langsam kapier ich's, aber schön sieht es noch nicht aus ;-)
16.07.(Tag 73) 2:30h Radeln... schnell, aber mit Vollzerstörer in den Oberschenkeln auf halber Strecke. Ob das morgen mit der Steinbockwanderung was wird? 1:15h Taiji Unterricht. 1:45h Ashtanga Yoga + Taiji Vorbereitungsübungen 50Wdh.
17.07.(Tag 74) 4h Wandern Durchgebissen im Steinbockland. Steinbock. Steinbock. Steinbock. Steinbock :-)
18.07.(Tag 75) 30min Radeln.
19.07.(Tag 76) 1h sanftes Walking.
20.07.(Tag 77) 42min Laufen... und genüsslich Dehnen.
21.07.(Tag 78) 1h Ashtanga.
22.07.(Tag 79) 1,5h Taiji Unterricht.
23.07.(Tag 80) 1,5h Taiji Unterricht.
24.07.(Tag 81) 30min Radeln.
25.07.(Tag 82) 30min Radeln. 1:10h Walking recht flott so ohne Stöcke.
26.07.(Tag 83) 1:09h Laufen... I'm Running in the rain :-)... und genüsslich Dehnen.
27.07.(Tag 84) 25min Ashtanga Yoga. 1:15hTaiji.
28.07.(Tag 85) 1:22h Walking Büro hin und zurück. Noch etwas flotter. Sieht zwar noch doofer aus, ist aber lang nicht so steif wie die Stockente. 2h Taiji Unterricht.
29.07. (Tag 86) 1h Gehen statt Werkbus. Lasse ich für mich als Sport gelten.
30.07. (Tag 87) 43min Laufen. 1:15h Taiji Unterricht.
31.07.(Tag 88) 30min Radeln.

@Tinaa: Kreuzeckgruppe... Neid

... wir sind erst im August wieder da und ich freue mich schon total drauf.

@Sarossi: Kreuzeckgruppe

Glaub ich dir, war super schön. :) Liegt aber teilweise noch sehr viel Schnee. Was plant ihr für August? Wir haben auf dem Hugo-Gerbers-Haus und der Feldner Hütte übernachtet.

@tinaa Emberger Alm

Wir sind auf der Emberger Alm. :-)

@sarossi

Ahja, die kenn ich nicht, habs aber auf meiner Karte gefunden. ;)
Na dann schonmal viel Spaß! :)

Hier in Düsseldorf ist das Wetter fast immer durchwachsen

Wenns hier mal richtig warm wird, ist es auch gleich schnell schwül und bewölkt. Das liegt an Vatter Rhein, den Siebenschläfer hab ich hier schon vor Jahren abgehakt.

Vom Wetter lass ich mich beim Streaken nicht abhalten, eher vom Urlaub. Der droht diesen Monat.

01.Juli (Tag 49) 33min Gym+Hanteln+Rudern,
02.Juli (Tag 50) 65min Laufen,
03.Juli (Tag 51) 33min Laufen,
04.Juli (Tag 52) 48min Laufen,
05.Juli (Tag 53) 1h54min Laufen, Himmelgeister HM
06.Juli (Tag 54) 30min Gym+Hanteln, 120min Feldenkrais-Workshop,

12.Juli Zweiter Reisetag mit Streakbruch. Urlaub eignet sich nicht zum Streaken. Ich mach erst im August weiter.
Ihr könnt jetzt auf ANTWORTEN klicken.

5.Juli 2014 Himmelgeister HM
4.Oktober 2014 Zeeland-Marathon

Wieder dabei :-)

Nachdem alle Feierlichkeiten abgehakt sind und ich auch wieder deutschen Boden unter den Füßen habe, kehrt langsam Alltag ein. Schluss mit der Schluderei, *leider!* ;-)

01.07. Di: 12,40 km gelaufen (man fällt mir das Laufen schwer)
02.07. Mi: 12,13 km gelaufen (schon etwas besser....etwas....)
03.07. Do: 10,7 km gelaufen
04.07. Fr: 10,7 km gelaufen
05.07. Sa: 30 min Gymnastik (herrie sind die Gräten steif)
06.07. So: 10,7 km gelaufen (kleines Fahrtspiel eingebaut)
07.07. Mo: 10,6 km gelaufen (Wasser warm, bääääh)
08.07. Di: 20 km Rad
09.07. Mi: 10 km gewalkt (mit Riley)
10.07. Do: 16 km gelaufen - 50 Squats
11.07. Fr: 10 km Rad - 55 Squats
12.07. Sa: 12 km gelaufen - 60 Squats
13.07. So: 4 h gewandert und 2 h vorm Fernseher geschwitzt ;-)))
14.07. Mo: 10,7 km gelaufen (4,5 davon fix), 65 Squats
15.07. Di: 70 Squats
16.07. Mi: 20 km gelaufen, 75 Squats
17.07. Do: 10 km ohne Innensohlen ;-)


Allen einen schönen Streak-Monat!
Tame

Jetzt geht's lo-hos!

Jetzt beginnt so allmählich die heiße Phase der Vorbereitung auf Berlin, aber zuerst muß ich am 6. erst mal mein letztes Medenspiel hinter mich bringen - bis Sonntag also noch Tennis!
1.7.: 2 1/2 Stunden Tennis (Mixed) + 15km Fahrrad
2.7.: völlig platt von gestern, nehme ich heute meinen freien Tag und feiere mit meinem GöGa Geburtstag!
3.7.: gut 10 1/2 km gelaufen, ca 45min Tischtennis
4.7.: 1,5h Tennis-Einzel (6:4/6:2)
5.7.: 20km geradelt
6.7.: sage und schreibe 4,5 Stunden Tennis (Medenspiel E u. D)
7.7.: 1/2 Stunde geradelt, 2 Stunden Buchsbaum geschnitten (Armkraft).
8.7.: 10km gelaufen
9.7.: Tennis: 1Stunde Einzel, 2Stunden Doppel (mit Ilio)
10.7.: 5km gelaufen.
11.7.: Ca. 3km gelaufen in HL, dann aufgegeben
12.7.| Wunden geleckt und spazieren gegangen
13.7.: 30min. Tischtennis, 1 h Spaziergang
15.7.: knapp 9,5km gelaufen und 1,5h Tennis-E. mit GöGa (4:6/10:2)
17.7.: 8,85km gelaufen
18.7.: 20min geschwommen und gefroren
19.7.: 18,9km gelaufen und ca 1km geschwommen

Dein Wunsch ...

... sei mir Befehl! ;-))

@Sonnenblume und Tame:

Jetzt 'mal wieder eine total doofe Frage: wie macht ihr das denn mit dem Zählen bei euren unendlich vielen Kniebeugen??? Ich bin des Zählens zwar grundsätzlich mächtig, aber beim Sport komme ich dabei doch immer wieder in Schwierigkeiten. Ich weiß dann nicht mehr, ob ich schon in den 30-ern war oder da als nächstes hinwollte.

Viele Grüße sendet
die_neugierige_alternative

Kein Problem

Ich zähle beim Runtergehen die 1. Zahlenhälfte, beim Hochkommen die zweite (fünfund - vierzig z. B.). Und ich zähle erst bis 100 und dann wieder von vorn. So viele Kniebeugen an sich sind ja langweilig, da lenkt das Zählen ab ;-)

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

hihihi @ die_alternative

ich zähl meistens im Lied und wiederhole dann die Strophe. Wenn man älter wird, muss man sich ja was einfallen lassen, *kicher!*

Lieben Gruß
Tame

@yazi

Der Eifelsteiger hat bei Facebook zur Squatchallenge aufgerufen. Geht den ganzen Juli. Fing bei 50 an, steigert sich über 3 Tage, dann ein Ruhetag, und dann weiter, am Ende sind 250 Squats das Ziel. Soll starke Beine fürs Laufen und Radfahren machen. Heute sind 220 dran, das ist schon hart.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Squatchallenge?

Aber sonst geht es euch gut?

Bin ich froh dass ich nicht bei fb bin....

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Juli

1.7. 3,5 km walken
2.7. 4,0 km walken
3.7. 6,17 km walken
4.7. 30 min.Gymn.
5.7. 6,01km walken
6.7. 1 Std. spazierengehen
7.7. 3,2 km walken / joggen
8.7. 2,5 km walken
9.7. 30 min.walken. 16°C, Regen
10.7. 3,3 km walken
11.7. 3,5 km walken
12.7. 1 Std. walken Gewitter, Wolkenbruch
13.7. 30 min.walken Gewitter
14.7. 3,2 km walken
15.7. 3,2 km walken/joggen
16.7. 3,0 km walken
17.7. 3,3 km walken/joggen
18.7. 3,0 km walken
19.7. 3,0 km walken (34°C)
20.7. 2,5 km walken in der Stadt
21.7. 2,5 km walken/joggen.
22.7. 2 Stunden Hundeplatz-Training (zählt das auch?)
23.7. 3,3 km walken+joggen. Ist das heiß
24.7. 2 Std. Training auf dem Hundeplatz
25.7. 3,0 km walken

Muß den Steak abbrechen aus gesundheitlichen Gründen,bin jetzt ständig zu iregendeinem Facharzt unterwegs.Traurig!

bitte keinen Siebenschläfer

der war bei uns nämlich total nass! Ansonsten vermelde ich stolz 6 Monate streaken!

1.7. Rad 102,33 km (mit 1200 Hm)
2.7. Laufen 12km (profiliert) und 45min Stabis
3.7. Laufen 7km
4.7. Schwimmen 1,8km und Nachtmarathon Marburg
5.7. Laktatatlaufen 4km
6.7. CR mit Knöchel 8km
7.7. Schwimmtraining 2km
8.7. 99km CR mit 1200 Hm Dauerregen, Wind und Kälte.... und 45min Stabis
9.7. 5km Laufen in Dauerregen, Wind und Kälte... und 2,3km Schwimmtraining
10.7. 6km Laufen profiliert
11.7.10km Laufen
12.7. 20km CR mit Radsturz
13.7. Zählt Kniespazierengehen??? 6km
14.7. Schwimmen 2km (mit PB auf 1000m ;-)))
15.7. Knierunden 20km Laufen und Schwimmen 2km
16.7. Knierunden 7km Laufen und Schwimmen 2km
17.7. Laufen 5km "Wettkampf" (Massenkreiseln)
18.7. Laufen 10km profiliert und Schwimmen 2,5km
19.7. TT 75km
20.7. CR 148km mit 1100 Hm
21.7. 1h Zumba, 1,5h Body Pump (Langhanteltraining usw.) und Schwimmen 2,4km
22.7. CR 62km und Laufen 6km
23.7. Laufen 12km profiliert und Staffelschwimmen 1,5km
24.7. Laufen 11km
25.7. Laufen 22km
26.7. CR 97km mit 700 Hm
27.7. Laufen 10km
28.7. TT 5km (Rad einstellen und Wattzahlen treten... und 8 Std. Autofahren)
29.7. Laufen 6km
30.7. CR 50km

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Erstmal Urlaub...

... und zwar war heute mein letzter Arbeitstag, jippie! Mal sehen, ob mal wieder ein längerer Streak am Stück dabei rausspringt.

1.7. (Tag 5): 42 Minuten Schwimmen, 70 Minuten Rad fahren.
2.7. (Tag 6): Ich habe Urlaub, und weil es gerade passt: gleich nochmal 42 Minuten Schwimmen und 60 Minuten Rad fahren.
3.7. (Tag 7): 1:05 Laufen - hey mit Berg.
4.7. (Tag 8): 42 Minuten Schwimmen, 2:45 Wandern im Kellerwald.
5.7. (Tag 9): 30 Minuten Rumpf und Hüfte.
6.7. (Tag 10): ca. 1:50 Laufen (hab Garmine unterwegs versehentlich ausgeschaltet)
7.7. (Tag 11): 40 Minuten Schwimmen im Freibad Metzingen. 1 Stunde Gehen am Uracher Wasserfall (Titouli darf nicht laufen).
8.7. (Tag 12): 1:18 Laufen Im Regen.
Und dann habe ich den Überblick verloren. Ehrlich, es war jeden Tag Sport: Laufen, Schwimmen, Wandern, Rumpf- und Hüftübungen - aber es gab nicht immer Internet. Und dann sind wir am Sonntag viele Stunden im Auto zurück gefahren, da gab's keinen Sport. Also auf ein Neues:

21.7. (Tag 1): 1:55 Laufen bei Hitze. Uff!
22.7. (Tag 2): 47 Minuten Schwimmen, 70 Minuten Rad fahren.
23.7. (Tag 3): 42 Minuten Schwimmen, 70 Minuten Rad fahren.
24.7. (Tag 4): 1:33 Laufen - Heimweg vom Büro bei schönem Nieselregen.
25.7. (Tag 5): 37 Minuten Schwimmen. 1:20 Rad fahren.
26.7. (Tag 6): 52 Minuten Schwimmen.
27.7. (Tag 7): 2:16 Laufen - Nachtlauf mit anschließendem Heimradeln im Nieselregen.
28.7. (Tag 8): 31 Minuten Schwimmen.
29.7. (Tag 9): 1:04 Laufen ins Büro - bei strömendem, warmem Regen. Sehr schön!
30.7. (Tag 10): 41 Minuten Schwimmen. 1:20 Rad fahren.
31.7. (Tag 11): 38 Minuten Schwimmen.

@strider: wow, toll gestreakt! Wünsche viele weitere Tage ohne Unterbrechung.

@Sonnenblume2 und @Tame: Ui, sind gerade Squat-Wochen? Welche Wirkung haben so viele? Macht das noch Spaß oder braucht man dazu ein Rahmenprogramm?

yazi

Ich dokumentier mal wieder

1.7. 10km Fahrtspiel mit Schiffen, 50 Squats
2.7. mit dem Rad zur Arbeit und zu Hausbesuchen, 55 Squats, 1h Fitnessgymnastik, unter anderem mit Pilatesring
3.7. 5km Supersauerstofflauf mit 5 Steigerungen, 60 Squats und 1h Neoschwimmen im Blauen See
4.7. 10,4km beim Garbsener Citylauf gerannt
5.7. 81 km Rennrad mit 530 Hm, 70 Squats
6.7. 8 km gelaufen und 75 Squats
7.7. GSC- Lauftraining im Gelände und 80 Squats
8.7. 6km Crosstrainer
9.7. 12 km gelaufen und 100 Squats und 1h Fitnessgymnastik mit Schwerpunkt Dehnen
10.7. 1:20h Schwimmtraining mit Christiane und 110 Squats
11.7. knapp 8kg gelaufen und 110 Squats
12.7. 73km Rennratd und 3h getanzt
13.7. 21.1km gelaufen + 130 Squats
14.7. 5 km gelaufen plus LaufABC plus Dehnen und Kräftigen mit Yoga-Elementen + 135 Squats
15.7. 6.5 km gelaufen + 140 Squats
16.7. 55min Fitnessgymnastik, Hin-und Rückweg (10.5km x 2) mit dem Trekkingrad
17.7. nix außer mit dem Rad zur Arbeit und 150 Squats
18.7. nix außer mit dem Rad zur Arbeit und 155 Squats
19.7. 72 km Rennradtour und 160 Squats
20.7. 21.1km gelaufen und 1000m Freiwasserschwimmen ohne Neo
21.7. als Auftakt zum Frankfurt-Marathon-Trainingsplan 42:19,5 min gelaufen plus LaufABC und Yoga-Dehnungen und 180 Squats
22.7. 72 min ruhiger DL und 185 Squats
23.7. 25 km gelaufen und 190 Squats
24.7. 1:30h Schwimmtraining zu siebt mit Christiane
25.7. beim Frauenlauf Hannover Intervalltraining 6x800m in 5:00er Pace mit 3min Trabpause, gesamt 11,6 km gelaufen und 220 Squats
26.7. 225 Squats, sonst nix
27.7. Volkstriathlon in Altwarmbüchen 750-20-5 in 1:30:48, 3. Platz Ak :-)) und 230 Squats
28.7. 1h Schwimmtraining bei Christiane
29.7. 24km locker gelaufen und 240 Squats
30.7. 10.7km locker gelaufen und Squat-Challenge-Finale: 250 Squats :-)
31.7. 11.56km gelaufen

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Juil

Also ich hätt gern zum Bergsteigen und Klettern immer schönes Wetter und zum Laufen eher bisschen mehr Kühle... ;)

1.7. Klettern und bisschen Slacklinen
2.7. 5,5 km mit den NB Minimus Laufen
3.7. 1 h Dehnen und Kraft
4.7. - 6.7. Hüttenwandern in der Kreuzeckgruppe
7.7. 5,5 km mit den NB Minimus Laufen
8.7. 9,8 km Laufen
9.7. Bouldern
10.7. Yoga
11.7. Slacklinen und bisschen Bouldern
12.7. 21,3 km Laufen
13.7. 80 min Yoga und Kraft
14.7. 9,8 km Laufen
15.7. Bouldern
16.7. 11,6 km Laufen
17.7. Yoga
18.7. 5,5 km Laufen mit den NB Minimus
19.7. Bergtour, Regalpwand, 2200 hm
20.7. Yoga mit Situps
21.7. 9,8 km Laufen
22.7. Bouldern
23.7. 15,3 km Laufen
24.7. Bouldern trotz Muskelkater vom letzten Mal ;)
25.7. 9,8 km Laufen
26.7. Yoga
27.7. 10,3 km Laufen
28.7. Klettern
29.7. 10,3 km Laufen
30.7. Yoga
31.7. 1 h Dehnen und Kraft

Heiße Phase ...

... auch bei mir. Bis Ende September sind es nur noch 13 Wochen - jetzt wird es ernst!

01.07.: 15min Stabilisation, 15min Koordination
02.07.: 65min joggen inkl. 2x1min gehen
03.07.: 3x (24min joggen, 1min gehen)
04.07.: 15min dehnen
05.07.: 15min Laufkraft, 15min dehnen
06.07.: 100min joggen inkl. 3x 1min gehen
07.07.: 2x 20min radeln
08.07.: 45min joggen inkl. 1min gehen
09.07.: 15min Stabilisation, 15min dehnen
10.07.: 15min Koordination, 15min dehnen
11.07.: 3x (24min joggen, 1min gehen)
12.07.: 15min dehnen
13.07.: 100min joggen inkl. 3x 1min gehen
14.07.: 15min Koordination, 15min dehnen
15.07.: 45min joggen inkl. 1min gehen
16.07.: 2x 20min radeln
17.07.: 2x 20min radeln
18.07.: 90min joggen inkl. 2x1min gehen
19.07.: 15min dehnen
20.07.: 120min joggen inkl. 4x1min gehen - freue mich auf die Regenerationswoche!!!
21.07.: 2x 20min radeln - wer tritt mir denn 'mal in den Hintern, damit ich wieder konsequenter werde und nicht so viele Alibis produziere???
22.07.: 45min joggen
23.07.: 2x20min radeln - das Sommerloch hat mich auch erfasst. Jetzt kommen auch noch 2 Wochen Urlaub, da werde ich auch nur das nötigste machen. Aber danach, dann starte ich wieder voll durch - hoffentlich.
24.07.: 60min joggen inkl. 1min Pause
25.07.: 2x20min radeln
26.07.: 15min Koordination, 30min dehnen
27.07.: 135min joggen inkl. 4x1min gehen
28.07.: 15min Stabilisation, 15min dehnen
29.07.: nüsch
30.07.: nüsch
31.07.: nüsch

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links