Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von lara70

Endlich habe ich es wieder - das Laufgefühl!!! Nachdem ich vor einigen Wochen wieder angefangen habe zu laufen, wusste ich schon, dass es sehr lange dauern wird, bis ich wieder so richtig fit bin (Schwangerschaft and more). Deshalb waren für mich die ersten Läufe ganz schlimm: Mit jedem Schritt wird dir vor Augen geführt, dass Dir schon die kleinste Grundfitness fehlt. Außerdem kneift der BH um die Brust, das Shirt unter den Achseln und die Buxe am Bauch - bäh.
Nach dem Laufen taten mir zwar die Muskeln nicht weh, aber ich hab's doch in den Gelenken und Sehnen gemerkt: Die lange (Sport-)Laufpause hat ihnen nicht richtig gut getan. Ich hab mich gefühlt wie eine ungelenkige alte Frau (Anmerkung: so gaaanz jung bin ich ja nicht mehr, aber bis dahin war das Gefühl doch ein anderes).
Heute aber war (fast) alles anders, denn dieses Gefühl, laufen zu können war wieder da - wie schön!!! Zwar hat das Gefühl nur ungefähr vier Kilometer angehalten, aber das ist für mich ein prima Anfang. So kann's weiter laufen.

Zwischenstand:
Motivation: weiter hoch
nächstes Ziel: am nächsten Sonntag 500 Meter weiter laufen können

5
Gesamtwertung: 5 (4 Wertungen)

nur langsam

das kommt alles wieder! Ich weiß noch, wie sich meine ersten (2,5km....) nach der letzten Schwangerschaft angefühlt haben...

Nur die Ruhe und dran bleiben, das wird! Und kneifen tut dann irgendwann auch nichts mehr ;-) außerdem kann Frau immer mal ein paar neue Sportklamotten brauchen???

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Ja so ist das,

Lange Päuschen tun am Anfang weh.
Einfach weitermachen, die Streckenlänge kontinuierlich steigern, ja net zu schnell hetzen und auf die Atmung achten.
Mir hat es geholfen, 4 Schritte ein- und auszuatmen, dann kommt automatisch die richtige Geschwindigkeit raus.
Dann macht es wieder Spass und Du bleibst dran.
Dehnen hilft gegen Sehnenweh. Und wenn die Gelenke sich auch beim nächsten Mal melden, solltest Du mal genauer auf die Lauftechnik hören.

Wünsche viel Erfolg beim Wiedereinstieg
Alex

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links