Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Habe erst einmal Trockenübungen für das ChiRunning gemacht ( nach Buch) Heute Morgen habe ich nun einen Versuch gestartet. War überrascht, es ging recht "gut", zwar nur ca. 400 m, das liegt aber an meinem derzeitgen Gesundheitszustand. Es ist mir ziemlich leicht gefallen, leider ging nach den paar Metern die Puste aus.

0

Das ist normal

Die Umstellung auf neue, ungewohnte Bewegungsmuster ist zuerst ziemlich kraftraubend, auch wenn man topfit ist. Bei meinem Pose-Seminar sind wir über den ganzen Tag verteilt vielleicht 2 km gelaufen, aber alle waren hinterher fix und fertig. ;-)
Den Umsteigern auf Natural Running geht es sicher nicht anders.
Ich drücke dir die Daumen, dass es so gut weitergeht!

am Anfang. ..

Es freut mich, dass es dir im ersten Versuch schon leicht gefallen ist.

Am Anfang habe ich gerade mal 10 Minuten in der richtigen Technik geschafft. Und da war ich mit den Trockenübungen schon durch. Einfach nur soviel machen wie du die Haltung und Technik bewahren kannst. Wenn das laufen leichter fällt, wird es mit der Puste vielleicht auch leichter. Ansonsten immer wieder Gehpausen machen. Aber das kennst Du ja.

Chi Running

Ich hab da so meine Schwierigkeiten mit dem Chi Running. Würde es schon gern können und probiere es auch immer wieder. Habe aber doch ziemliche Probleme wenn ich mein Becken gerade halte. Da ist von entspanntem Laufen nichts zu merken - im Gegenteil. Es ist auch blöde das Ganze nach dem Buch zu lernen. Würde gern mal einen Kurs machen aber hier oben im Norden hab ich noch nichts gefunden. Hat da jemand einen Tipp ??

ChiRunning

Chirunning

Hi,

auf der Seite leichtlaufen.de findest du Angebote für den Norden. Ich war gerade letzten
Montag zu einem Schnupperkurs. Das macht der Leiter ganz gut.

Grüße

Joerg

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links