Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von hofpoet

Das war jetzt gut so: Der 33er in Landschaftslauf in Rengsdorf war für mich ein Erfolg. Ich hab ihn geschafft, ohne das gleiche Desaster wie letztes Jahr zu erleben. Die Beine gingen gut, der Bauch machte nur mäßige, aber handelbare Probleme, die Kondition reichte für einen gemütlichen Jog in einer 7.30 er pace. 4:15:00 für 33Km ist ok, immerhin waren das fast 700 Hm!! Und der negative Marker „Rengsdorf“ ist aus meinem Kopf raus. Hab ganz viele Freunde getroffen, war mal wieder schön! WwConny, Kawi mit seinem schnellen Laufküken, hpk-Cordula, Waxl, Ratze bine und nen Haufen Facebooker und Lauftreffer... und Leute, die mich kennen, ich sie aber weniger...und...

Auf der Strecke war ich überwiegend alleine, was manchmal auch gut war. Meine Häsin war leider verletzungsbedingt ausgefallen, so musste ich mich selbst plagen...


Die Strecke ist ja dort jedesmal ein bisschen anders, heute war sie sehr interessant in der saftigen Westerwaldstrecke eingebettet, hatte aber auch einige fette Anstiege.


Stau am VP: Ohne Startkarte, die abgestempelt wurde, gabs nix!


Tradition in Rengsdorf: Am letzten VP gibts Hachenburger Flaschenbier (HABUFLABI)


Da lachte sie noch: hpk-c stieg leider später verletzungsbedingt aus

Interessant , wenn man aus dem Wald keuchend auftauchte und der ICE mit 300 km/h kurz vor einem vorbei rauscht...Nur die letzten km führten an der Straße entlang auf Asphalt, das war ganz schön ätzend. Wwconny hat mich ins Ziel gejubelt, nach einer kurzen Pause hab ich mich dann bald auf den Heimweg gemacht.

Der frühe Start um 08:00h war natürlich für mich hart, Um 04:30 nach einer schlaflosen kurzen Nacht aufgewacht, dann kurz gefrühstückt, dann eine Stunde "Gesundheitsdienst". Um 07:00 Abfahrt, nachmelden und los... Heißt also, von 5 Uhr bis 8 Uhr keine Entspannung für meinen Bauch, was ich sonst immer habe. Dementsprechend reagierte mein Körper, aber ich hatte ja vorgesorgt und die Bäume haben dichte Blätter... Alles im Griff gehabt aber extrem lästig! Aber in mir reift die Erkenntnis, dass zukünftig die HM-Distanz meine maximale Strecke sein wird. Aber das ist auch ok, der Deal eben für die Gesundheit...

Jetzt bin ich total müde, ich kann aber nicht sagen ob vom frühen Aufstehen der vom Lauf.

5
Gesamtwertung: 5 (3 Wertungen)

Schön war's!!!

Vielen Dank für die Unterhaltung jedes Mal, wenn du uns wieder überholt hast :)
Wenn Rengsdorf jetzt nicht mehr negativ belastet ist, sehen wir uns nächstes Jahr?!

Hase und Igel

Lieber Hofpoet,
Danke, dass du mit meiner Schwester (kikilotta) und mir so schön Hase und Igel gespielt hadt....wir haben dich immer vor unsvermutet und doch kamst du mehrmals uüberraschend von hinten und hast uns überholt :0))
Schön zu sehen, dass es dir dieses Jahr besser ging.....nächstes Jahr dann wieder mit Häsin ok?? Gute Besserung an diese...
Liebe Grüße
hkp_Cordula

Ich

glaube den schönsten Anstieg ;) habt ihr auf Euerer Strecke nicht mehr gehabt. Da wo es die Treppen hoch ging. Uff.
War schön Dich endlich mal live und in Farbe kennen zu lernen. Schön das es gut geklappt hat.

Waxl

HimmeHerrGottSakraKreizKruzefixSacklZementNomoi wo is mei Leberkassemmel hi

Das erfreut mich sehr,...

dass Du nun die Rechnung mit Rengsdorf vom letzten Jahr beglichen hast und gutes
Wetter scheint Ihr ja auch gehabt zu haben!! :)

Nöö, ganz einfach fand ich die Strecke vom letzten Jahr dort in Rengsdorf auch nicht
und das Habuflabi hat mir sehr gut über die letzten Km geholfen!! ;o)

Vielleiht sollten wir davon auch noch was mitnehmen zu unserem großen Vorhaben in....warte mal...oh Gott, is ja gar nicht mehr lang hin...ich muss trainieren...tschöööö....:o)))

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Dann laufen wir beide nächstes Jahr...

..eben die 20 in Rengsdorf.
Mein Kompromiss mit meiner Gesundheit hieß ja dieses mal Wandern.

Lieber Chris, ich hab mich riesig gefreut, die dieses mal mit Farbe im Gesicht ins Ziel kommen zu sehen. Das sah letztes Jahr ganz anders aus! Insofern: alles gut!

Viele Grüße, Conny

Lieber Hofpöt

Ich hoffe,das HABUFLABI war wirklich Bier und nicht dieses kastrierte Etwas daß es allerorten gibt.
700Hm sind ganz schön nett auf 33km.
Wenn nichts anderes anliegt bin ich 2015 auch wieder dabei.

Habuflabi IST....

richtiges Bier!
Ich weiß dass, weil der Restultra danach total einfach war und ich gequasselt hab, wie ein Wasserfall!
Woran soll das sonst gelegen haben, hä? ;o))

Lieben Gruß Carla *hicks*
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

habuflabi..

...ist sowas von richtiges bier *hicks* und richtich legga!
schön, dass du den lauf so gut hinbekommen hast, trotz der "buschpannen".
ich denke mal, so ganz abhaken wirst du die marathondistanz nich, denke ich ;-)
es gibt ja doch den einen oder anderen zu einer späteren uhrzeit...
____________________
laufend freut scih mit dem hofpoeten über seien gelungenen lauf: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

700Hm auf 33km?

Boah, und ich fand den Sollinglauf schon hart, ich Weichei.

Wenn es den Lauf auch ohne Bier gibt bin ich auch mit dabei!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

habuFlaBi

ist richtiges bier, leider gab's kein schwarzes sondern "nur" das normale pils, aber das ist ein MUSS
aber nur für ratzen&co, wer nicht will will halt nicht und muß sehen we er ins ziel kommt ;-)
ich hatte dieses jahr auch nur die 32er aber endlich mal wieder, hach war das schön.
da hab ich doch glatt übersehen den hofpoet gesehen zu haben (?!?;-)

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links