Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Exkurs: Die Wochen 11 - 16 fehlen wg. ServerCrash jogmap. Daten nur bedingt aus den Unterlagen rekonstruierbar.

Ausgangslage: zweite Woche ohne Temporeduktion, letzter intensiver Zyklus im Plan, störungsfreie Woche geplant,

Was sah der Plan vor? Insgesamt 85-109 Km

Mo - Interv. 7-8 x 1000m/Pace 3:25 mit 500m TP
Di - DL bis zu 14 KM /Pace 4:32 oder Pause
Mi - TDL 18-21 KM im MRT + 10 sec/Pace 4:08
Do - frei
Fr - DL 12-16 KM /Pace 4:32
Sa - LDL 29 - 32 KM/Pace 4:50
So - Reg. bis zu 10 KM/Pace 5:12 -5:35 oder Pause

Was ist daraus geworden und warum? Insgesamt 110 KM in 8 Std 15 min

Mo - Interv. 6 x 1000m/Pace 3:27 mit 500m TP (Anzahl/Tempo heute nicht machbar)
Di - DL 14 KM/Pace 4:26 (sonnig, etwas Ostwind)
Mi - Frei
Do - 21 Km/Pace 4:06 (stärkerer Wind, Puls im Wind um 10 Schläge höher bei
konstantem Tempo
Fr - DL 15 Km/Pace 4:33 (morgens, etwas Ostwind, nur 13Std. zwischen den Läufen,
quasi leer gelaufen)
Sa - LDL 35 KM, Pace 4:48; letzten 11 KM/Pace 3:57 (etwas schnell bei tollen
Bedingungen)
So - Reg. 9 KM/5:15 (Sonne!! schöner Wochenabschluß)

Fazit: weiterhin gut im Plan, Verschiebung des Laufes von Mi. auf Do. lies sich nicht vermeiden, in der Summe der KM von Do.-Sa. anspruchsvoll, Endbeschleunigung etwas schnell, beeinflusst durch tolle Bedingungen und Rückenwind.

marginale Steigerung der umfangreichsten Laufwoche

Bedingungen: gut, zunächst noch etwas kühler in der Woche, zum WE lockte die Sonne bis zu 20 Grad, keine Niederschläge, Wind zeitweilig (s. Do. ) stärker aus Osten

Vergleich zur Woche Vorjahr: Vj 106 km, TDL 2 sec. schneller, Interv. 3 sec. schneller, LDL und DL 12 sec identisch, insgesamt 54 Km mehr Umfang

0

Google Links