Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

Dank des "Winters", der keiner ist, kam doch so einiges zusammen, dank diverser Wehwechen weniger als wünschenswert gewesen wäre, ein vorgesehener Halbmarathon wurde wegen der Kortisontabletten, die den Puls hochtrieben, gestrichen.

Beim Schwimmen versuchen wir jetzt konsequent die drei Einheiten pro Woche zu schaffen, und wenn unser Trainer nicht so sinnfreie Ideen wie Hühnerflügelkraulen hat kommen wir dabei auch immer über die im letzten Jahr noch magische 2km Marke. Freitags mache ich den Plan, da gibt es nur "hochwertige Kilometer" (frei nach Schalk) ;-)

Radfahren wird bislang geteilt: eine Einheit draußen auf dem Cyclocross, eine Einheit Spinningtraining bei unserem vereinseigenen Triathlontrainer. Nur diese Woche wurde die Outdoor-Einheit durch Rolle ersetzt: Glatteis.

Laufen ist zu meinem Leidwesen reduziert. DIe Bergstrecken meiner neuen Heimat haben den flotten Abendzehner meiner alten Heimat zunichte gemacht; die Läufe werden dann kürzer aber dafür steiler... Flach geht nur noch auf Sportplatz - in den Arbeitspausen - oder sonntags auf der alten Hausstrecke an der Saar (@ Dotterbart: wir sind morgen wieder da...) mit den JMern Igeline und TT-Widder.

Bislang verläuft alles "nach Plan", kann und sollte so bleiben.

Schwimmen: 24km
Rad: 426km
Laufen: 221km

P.S: Ernährungstechnisch wird gar nichts geändert und geschlafen wird soviel Job und Kinder es zulassen...

3.333335
Gesamtwertung: 3.3 (3 Wertungen)

Tolle Leistungen!

Habe gerade mal bei mir nachgerechnet: habe in allem weniger, allerdings noch 6 allgemeine Gymnastik-/bzw. Rumpfstabieinheiten on top.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

irgendwie werde ich das

irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, ich bin immer mer von Trias umzingelt...;-))
Beruhigt mich ja das du nicht komplett auf Eiweißshakes umgestiegen bist ;-)

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Liebe brihoha

die Einschläge kommen halt näher, du kannst dich nicht mehr entziehen ;-))))
Und ich mag keine Eiweißshakes....

Übrigens startet unser Verein bei euch, Ligastart. Ich bin da leider viel zu langsam :-(

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

cool!! Und was heisst das

cool!!
Und was heisst das für dich? Du darfst nicht mit?
Und nur fürs Protokoll: ICH starte da NICHT! Ich war die Woche vorher am Rennsteig, ich hab dann frei :-))

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Ich dürfte schon

aber halt nur als Einzeldepp ;-)

Ich glaube, wir sind eine Woche vorher beim Elmtrail oder so...

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links