Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Wird es heute Abend soweit sein? Den ganzen "Winter" bisher nur in kurzer Hose gelaufen, okay, war jetzt nicht so ein Kunststück. Wobei mir allerdings bei den recht milden Temperaturen bisher, Läufer entgegenkamen, bei denen ich mich ernsthaft gefragt habe, was die anziehen wollen, wenn es wirklich kalt wird.
Heute Abend könnte es im Ruhrgebiet Richtung 0°C gehen, dann wird es sich zeigen:
Mann oder Maus, Spreu oder Weizen, warm oder Duscher. Ich laufe so furchtbar
ungern in langer Hose und ich bin doch diesen Winter schon soweit gekommen, ohne
dass ich das lange Beinkleid bemühen musste. Wenn ihr jetzt vielleicht denkt:"
Mann, hat der vielleicht Probleme...", dann habt ihr wohl recht. Glück auf - Trav

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Am Sonntag bei -12°C...

... kam mir am Schlachtensee ein Läufer in kurzen Hosen entgegen. Er hatte zwar rote Knie, aber sein Schritt war locker und federnd. Ich vermute daher ganz stark, dass Du einen Lauf bei 0°C überleben wirst. Also lass die lange Buxe im Schrank und lauf!

Viel Spaß dabei wünscht
yazi (die als bekennendes Weichei in warmen Wintertights gelaufen ist)

So, bei -2° mit kurzer Buxe

So, bei -2° mit kurzer Buxe gelaufen und es ging. Allerdings wird es unangenehm, wenn der Wind von vorne kommt und bei Schnee/Regen ist es wohl auch nicht so toll. Ansonsten, gerne wieder.

Habe gerade

erst mal geschaut, woher du kommst. Mir ist nämlich gerade so ein "Irrer" in kurzer Hose auf meiner Runder begegnet.
Ich bin dann doch eher Warmduscherin:-)

...Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

Wie lang wie schnell?

Ich laufe bei Minusgraden generell mit langer Hose und alles was kälter ist als +10° wenigstens in 3/4. Es laufen ja einige fast immer in kurz, aber auch nur kurz, also höchstens 5 km. Die Strecke ist bei deren Tempo so schnell um, dass es sich quasi gar nicht lohnt, sich in Winterlaufklamotten zu packen;-) Wenn man aber um die 2 Stunden unterwegs ist, sind lange Hosen wohl durchaus angebracht. Aber jeder wie er es mag. Wäre ja noch schöner, sich da an andere zu orientieren. Dir also noch viele schöne beinfreie Läufe!

Lieben Gruß
Tame

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links