Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

ich wünsche euch für den Wintermarathon in Leipzig viel Spaß und einen schönen Lauf.

Gruß
jume

Dankeschön

... bist du auch da?

LG
Rosamia

nein

leider nicht, ab ich denke bei einen der nächsten Läufe werde wir uns sehen.
Bis dahin.

Gruß
jume

Ich sag auch danke

Wir werden sicher hinterher berichten. Und vielleicht gibt es ja auch was zu sehen.

Ja

...ein paar Standbilder. SAM beim Laufen.
Oder die Kondensstreifen von PIAplus :-)))

Das SAM Team

darf sich nicht so unter den Scheffel stellen.
Ihr lauft immerhin einen Marathon. Ich währe froh, wenn ich den ersten schon mal hinter mir hätte ;-)

Also good luck, natürlich auch an das Team PIA-Plus.

Gruß
jume

Ups

...bei deinen Umfängen, Jume hätte ich gedacht, du bist voll der Ultra *staun*
Na dann viel Glück in der Vorbereitung auf dein Debüt! Welcher wird es denn?

na ja

ich hoffe das ich beim OEM mein Debüt geben kann. Ich habe aber am 26.04. noch eine Familienfeier, mein alter Herr wird 80 jahre.

Meine Umfänge werden in der nächsten Zeit sicherlich etwas zurück gehen, ich bin Beruflich immer wieder mal Unterwegs.

Gruß
jume

OEM als Debüt

finde ich klasse. Ich bin den "leider" erst einmal gelaufen, weil immer am gleichen Wochenende Zittauer Gebirgslauf ist. Aber die Strecke ist sehr schön, ziemlich eben - bis auf ein paar Wellen auf den ersten km - und unterwegs ist tolle Stimmung.

Die Feier sollte kein Problem werden, wenn Du nicht bis 2 Uhr morgens tanzt und dem Alkohol nicht zu sehr zusprichst. Ich trinke abends vor dem Marathon eigentlich immer ein Bier, hilft beim Einschlafen ;-)

Alkohol

ist für mich überhaupt kein Thema, wenn ich ein Bier trinke dann nur Erdinger Alkoholfrei.

Vieleicht können wir uns einmal wegen der Trainingsläufe austauschen.
Ich laufe die etwas längeren von 20 - 30 km zwischen 6:20 min/km und 6:30 min/km und die kürzeren also von 10 -20 km ca. 5:50min/km bis max. 6:05 min/km
Ist das ok oder muss ich da an Tempo noch etwas zulegen ?

Gruß
jume

kein platz im SAM-Team

da zu schnell für uns :-)

Tempo

Ich würde für eine Marathonzielzeit um 3:50 h die langen Läufe in 6:20-6:30 min/km laufen. Wenn das Dein Ziel ist, könnte das passen. Allerdings solltest Du das Marathonrenntempo ebenfalls üben. Dafür sind die kürzeren zu langsam, es sei denn, Du hast schnellere Abschnitte drin. Wenn Du eine längere Zeit einplanst, wären mir die langen zu schnell.

Danke

3:50 h ist mir eigentlich zu schnell ich habe mit 4:15 h gerechnet, aber Ankommen ist mir beim ersten wichtiger.
Bei den kürzeren habe ich schnellere Abschnitte drin - Gestern 15 km 4:46 - 5:49
am 05.01. 13 km 4:31 - 6:16.
Bei meinen Läufen sind immer ein paar HM mit drin.
Bei den langen fühle ich mich nach dem Lauf eigentlich sehr gut, aber ich kann versuchen noch etwas Langsammer zu laufen.

@ aneurian - schade ist sicherlich ein gutes Team ;-)

Gruß
jume

Supporter

Wir (thor67 und ich) werden euch nach Kräften vom Streckenrand aus anfeuern und natürlich für die Beweisfotos sorgen. Ich freu mich schon drauf, bin aber auch gleichzeitig bissl traurig, in diesem Jahr nicht selbst am Start zu sein. Lauftechnisch läuft bei mir zur Zeit nix, doch das wird wieder - Mitte Februar greif ich wieder an, versprochen. Mein Focus liegt ja in diesem Jahr auf dem SM, alles andere danach ergibt sich und ist auch nicht mehr so wichtig für mich.

Die Trainingspace von 'jume'

Die Trainingspace von 'jume' könnte ich auch nicht halten.

Dankeschön

auch wenn ich gerade echt Muffensausen bekomme, freue ich mich schon ordentlich :-).

Jume: morgen sind wir zwar schon komplett, aber wenn Du mal gaaaaaanz langsaaaam mit uns laufen möchtest, bist Du eine gern gesehener Gast in unserer Gackerrunde :-).

Liebe Grüße und bis morgen Mädels Tschakkaaaa

Kasi

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links