Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

... aber es scheint trotzdem was zu bringen.

Habe bei meinen letzten Läufen unterwegs immer mal wieder ein paar Tempo-Steigerungsläufe eingebaut - einfach mal so, um auch zu schauen, was macht der Puls und wie schnell bekomme ich den anschließend wieder runter.

Und nun werde ich langsam schneller - freu. Auch meine Knie halten!! Noch vor zwei Monaten bin ich mit 8 min/km geschneckt und heute war ich fast eine Minute schneller unterwegs - auf gleicher Runde.

Bin grad mächtig begeistert und euphorisch.

Aber trotz allem, ruhig bleiben und immer schön locker und ruhig weiter laufen.

In diesem Sinne

Sport frei!!

4.5
Gesamtwertung: 4.5 (2 Wertungen)

Tempowechseltraining oder Steigerungsläufe

sind genau richtig, um "aus dem Trott" zu kommen.

Freu mich mit Dir - da kann es ja weiter aufwärts gehen. Viel Freude beim Laufen in 2014!

Genau richtig!

So'n paar Steigerungsläufe tun nicht weh. Es gibt keine Vorgabe wie bei Intervallen. Und wenn man keinen Bock mehr hat, hört man damit auf. Und effektiv sind sie auch. Viel Spaß beim Schnellerwerden!

Übrigens: Ein schönes Wortspiel: "Und nun werde ich langsam schneller"

Gruß

Sirius
...der, wenn er zu schnell rennt, schnell wieder langsam rennt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links