Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von runner_hh

Im Grossen und Ganzem bin ich zufrieden mit dem Laufjahr 2013
Zwar habe und musste ich durch die Knie-Überlastung in der zweiten Jahreshälfte 2012
mehr auf "Meiner-Einer" Laufgestell geachtet, so das zum Jahresende 2013 (nur) genau
1111,11 Lauf-Km auf'm Tocho standen.

Diese setzten sich wie folgt zusammen:

Mit (nur) 714,26 Jahres-Trainings-Km ( bzw. 64,28% "Meiner-Einer" ges. Jahres-Km )
lief's eher suboptimal, war jedoch auch immer mit Augenmerk auf's Knie geschuldet.

Die Lauf Wettkämpf-Km waren dafür effektiver
1x 5er ( mit Verbesserung der PB )
1x 10er
1x 20er
3x Halb Marathon's ( mit 2 maliger Verbesserung der PB )
7x Marathon's ( mehr als jemals zuvor in einem Jahr / Verdoppelung meiner bisherigen Marathon-Teilnahmen vor 2013 )
1x jeweils "100 Meter", "400 Meter", "110 Meter Hürden", "1.500 Meter" ( bei einem Leichtathletik 10-Kampf )
... macht insg. 17 Lauf-Wettkämpfe mit 396,85 WK-Km ( bzw. 35,72% "Meiner-Einer" ges. Jahres-Km ! )

... macht eine (over ALL Ges.-Lauf-Durchschnitts-PACE von: 5:12 ...

"Meiner-Einer" Highlighs in 2013 waren ( im Frühjahr ) mein persönlicher Marathon-Geb.
mit genau 42 Jahren und 195 Tagen = 42Km+195Meter
beim 7. Untertage Marathon in Merkers,
gefolgt von den Halb Marathon PB's , 1x vollkommen ungewollt
beim 9. Ostseelauf Timmendorfer Strand - Halb Marathon (Ziel: 1:36;08 -AK 3.) und dann gewollt
beim "heimischen" Hamburg Halb-Marathon (Ziel: 1:36;07)
Dazwischen freute sich "Meiner-Einer" sehr über das positive Feedback für die erneute Orga zur
Jogmap Hamburg-Marathon PastaParty.
Im Sommer folgte zur Abwechslung , statt einer Teilnahme (wie sonst in den letzten Jahren) am Urbanathlon,
die Teilnahme an einem "Leichtathletik 10-Kampf"
Mit der Teilnahme am 40. Berlin Marathon schafft ich es zumindest mal wieder,
bis am "Meiner-Einer" - Marathon-PB heran zu laufen, was mich sehr freute.

Beim 6. Lübeck Marathon (Jahresabschluss-Marathon) hatte ich dann,
zum ersten Mal im Jahr 2013, eine erneute Knieüberlastung ...

Für mich war es immer sehr schön bei allen WK's die/den eine(n) oder andere(n) Jogmaper/in zu treffen,
um gemeinsam vorzuhibbeln und Spass und Freude zu haben und zu teilen.

Einen grossen besonderen Dank auch an meine zwei kleinen (Fine & Turbo-Schnecki)
und "Meiner-Einer GROSSE ganz persönliche Supporterin Nicole - DANKE!

"Meiner-Einer" Lauf-Vorsätze für 2014 sind recht einfach ... weiterhin Spass und Freude haben ... ohne
oft auftretende Knie-Überlastungen. In diesem Sinne wünsche "Meiner-Einer" euch Allen ein problemloses,
gesundheitlich gutes, mit viel Spass und immer freudiges Laufjahr 2014.

- Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

0

Eine tolle Vier Einser Schanappes Zahl

zum Jahresabschluss, das schafft auch nicht jeder, da gehört schon was dazu

Ich drücke dir die Daumen für 2014, das die Kniemuckereien aufhören, das es privat besser läuft und die Lauferei natürlich auch!

Evtl sollten wir beiden "Spottinvaliden" uns Zielzeit für HH nochmal überdenken und lieber einen humoristisch wertvollen Longjog draus machen?

Dat warrt beter, dat mutt sien Tiet hebben.
Alln's gode för di, un wi freut uns, dat du bi uns büst!

JogMap Schleswig-Holstein, die Neongelben aus dem Norden.

Klingt gut

Wirklich erstaunlich. Vielleicht schaffst Du dieses Jahr die 2222 :-)

Immerhin hast Du mich in 2013 auch die erste Hälfte meines bisher besten Marathons begleitet. Ich wünsche Dir ein erfolgreiches Jahr 2014. Sportlich wie privat.

Gruss Werner

Kein Kniemurx für 2014!

Das wünsch ich dir!
Ich freue mich auf einen schönen Lauf in "deinem Vorgarten" und spätestens dann auf ein Wiedersehen!
Und bloß kein Streß!

Lieben Gruß, Dominik
_____________________
"Wochenenden zählen nur, wenn man sie mit völlig sinnlosen Dingen verbringt!"

Laufjahr 2014

Sieben Marathons bei 714 Jahres-Trainingskilometern sind beachtlich.

Ich wünsche dir, dass sich deine 2014er-Vorsätze verwirklichen lassen.

Und an dieser Stelle wieder einmal vielen Dank für deine unermüdliche Seitenpflege mehrerer Jogmap-Gruppen-Seiten und dafür, dass du dein Organisationstalent in die Dienste deiner Laufcommunity stellst.

Ein gute Laufjahr 2014 wünscht
Uli

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links