Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von hieke

Gute Vorsätze sind so eine Sache, meistens verlässt mich unterwegs der Elan...

... aber nachdem ich Ende August seit Jahren mal wieder angefangen habe regelmäßig zu laufen (trotz Wohnlage mitten in der Stadt), möchte ich mich ein wenig zu meinem Glück zwingen und notiere folgenden Vorsatz zur späteren Überprüfung:
In 2014 sollen es bitte mindestens 1000 Laufkilometer werden.

Das ist, gemessen am Pensum manch anderer Läufer nicht viel, setzt aber in meinem Fall schon ein gewisses Durchhaltevermögen voraus. Denn auch, wenn ich mich nach jedem einzelnen Lauf freue, so kämpfe ich doch vorher sehr sehr oft mit meinem Schweinehund, der nach getaner Arbeit nur noch auf die Couch will!!!
Zum Glück helfen da die Blogeinträge anderer Jogmapper immer ganz gut :-)

So, nun werde ich noch einen kleinen Jahresabschlusslauf durch das hiesige Knaller-Inferno unternehmen und dann wird gefeiert.
Prost Neujahr!

0

Das schaffst du

... gerade wegen der Wohnlage mitten in der Stadt: Wenn du deine Laufstrecke beispielsweise durch das Regierungsviertel planst, kannst du interessanten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens begegenen. Das motiviert sogar zu häufigen Läufen. Da hast du deine 1000 km spielend zusammen.

Gruß aus Spandau und
guten Rutsch ins neue Jahr wünscht

BrunoHastig

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links