Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

Triathleten brauchen keine Rollwenden. Finde ich. Sollten sie aber können, meinen Trainer und Bücher und Zeitschriften. Weil der Rhythmus beibehalten wird (welcher? Ich habe keinen), es cooler aussieht (nicht mein Problem), es schneller ist (nicht bei mir....).

Doch, ich brauche Rollwenden. Weil wir nur eine 50m Bahn haben und für das Mittwochstraining immer so eine doofe Mauer hochgefahren wird. Um da zu wenden muss man mit dem Arm extrem hochgreifen (auf nasse Fliesen), sich festkrallen (auf nassen Fliesen) um zu wenden. Mit Flossen noch besser. Ergebnis: meine ohnehin lädierte Schulter protestiert lautstark. Nun ist unser Schwimmbad mal wieder geschlossen, aber wir sind ja hochmotiviert *hüstel* und weichen in die Nachbarstadt aus, die aber nur eine 25m-Bahn hat. Also wird Projekt Rollwende gestartet. Theoretisch weiß strider ja, wie es geht. Also wirklich theoretisch. Ganz einfach. Praktisch ist da nichts einfach, a) schätze ich immer die Entfernung zum Rand falsch ein (kann nicht räumlich sehen), b) bin ich so beweglich wie ein Holzbrett (soviel zum Thema Rolle) und c) fehlt mir bei meinem RollTEMPO die Luft. und bisweilen die Orientierung - immer spannend, wo ich auftauche.
Aber gestern abend waren wir ganze fünf Schwimmer in einem Becken! Nach dem obligatorischen Einschwimmen 10x100m Kraul und das schreit ja nach - Rollwenden. Fazit: es geht. Nur zweimal verfehle ich die Wand komplett (zu früh gedreht), dreimal erwische ich sie nur knapp und davon geht mir einmal die Orientierung komplett flöten. Bei insgesamt 30 Rollwenden doch ein befriedigendes Ergebnis.
Dass ich dann beim gemütlichen Ausschwimmen in Rückenlage die Bahn wieder falsch einschätze und mit dem Hinterkopf "wende" war nicht ganz so beabsichtigt, ist aber typisch.

Nach 100 Rollwenden soll man sie können, heißt es. Knapp 1/3 habe ich dann ja schon im Sack...

ABER was GAR nicht beabsichtigt war: ich habe Muskelkater in den Waden!!!! Und morgen ist Marathon! Hätte das nicht jemand vorher sagen können, dass man von Rollwenden Muskelkater kriegt???? (äh- oder geht das nur mir so?)

4.2
Gesamtwertung: 4.2 (5 Wertungen)

Hihiii......

das kommt vom kräftigen Abstoßen!!! :o))))
Ja, mach noch mal die restlichen 70 Rollwenden, dann kannste es auch wieder!!

Wir haben auch nur eine 25m-Bahn und meistens mache ich die Rollwenden, weils tatsächlich besser zum Rhythmus passt und man schneller weg kommt.
Ich versuche möglichst den letzten oder vorletzten Kraulzug noch zu atmen, auch wenn ich von 3er auf 2er-Atmung wechseln muss.
Dann habe ich mehr Luft für die Wende, kann länger gleiten nach dem Abstoß und in der Rollwende und während des Gleitens gleichmäßig die Luft durch die Nase rauspusten (dann kommt auch nix rein)
Auch versuche ich, was meistens nicht gelingt, meine Arme zum Wenden hinten am Körper zu lassen und während des rollens in die neue Schwimmrichtung zu drehen...dann kommt man schneller rum und ist schneller in Richtung wieder stabil. Ich fuchtel da zur Stabilisation gern noch mit den Armen seitlich rum...voll falsch. :o( Ist noch zu üben!

Das mit dem Abstand passiert mir jetzt noch ab und zu, wobei ich dann meistens zu früh wende und nix zum Abstoßen finde...will ja mit den Füßen auch nicht auf den Rand knallen!

Je nach dem, wie belastbar mein Rücken gerade so ist (und wieviele Schimmer auf der Bahn sind), kann ich die Rollwenden die ganze Zeit machen, oder muss diese wegen der Technikübungen oder nach den Sprints zum Auspusten mal lassen. Manchmal macht auch der Rücken einfach nicht mit, wird von Rolle zu Rolle steifer und schmerzhaft, dann lass ich es lieber.

Rückenschwimmen mach ich selten, weils da auch schon mal geknallt hat. Zum Glück hat das Absperrseil 5 Meter vor Schluss eine andere Farbe, so dass ich daran sehen kann, dass bald das Bahnende kommt....oder ich sehe die Einstiegsleiter, dann wirds aber Zeit, zu drehen! ;o)

Ach, eim Schimmen kann man an sooo vielen Dingen arbeiten....:o)
Klar braucht man die nicht beim Freiwasserschwimmen, aber wenn man auch mal nicht quatschen will, kommt man schnell aus dem Quaterbereich wieder raus! ;o))

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

thanks! jetzt weiß ich...

...welche probleme mir erspart bleiben, weil ich nich schwimmen geh! *kicher* puhhh ;-)
____________________
laufend findet schwimmen ätzend: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

@ Carla-Santana

Ja, auch ich fuchtel mit den Armen seitwärts durch die Gegend - sonst komme ich nämlich gar nicht rum! Beim Training haben wir ja ein Seil mit Fähnchen, das vorwarnt, aber im Öffentlichen Badebetrieb eben nicht, und da ich eher die Langbahn gewohnt bin knallt es eben ab und zu. Meine Älteste hat sich da mal bei den Saarlandmeisterschaften eine Platzwunde geholt, die werden ja disqualifiziert, wenn sie zu früh in Bauchlage gehen - also blieb sie in Rückenlage, bis sie mit dem Hinterkopf bremste...

In meine Nase kommt eh nichts rein, die ist um diese Jahreszeit notorisch verstopft ;-)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

@ happy

aber man kann so schöne Blogs übers Schwimmen schreiben ;-))))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Gibt´s eigentlich auch

Schwimmhelme?

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

Schwimmhelme

oder Schwimmsicherheitsfersenschuhe,-flossen. Bräuchte ich

Orientierung, genau!

Nee, nee, das Projekt Rollwende habe ich nach nur 20 Versuchen vorläufig aufgegeben. Es gelingt mir einfach nicht, mich in die richtige Richtung zu drehen. Und horizontale 90°-Wenden führen unweigerlich zu Konflikten mit der Nachbarbahn. Aber ich konnte auch noch nie Purzelbäume so richtig geradeaus.

Talentfreie Grüße von
yazi

Sollte ich auch mal lernen

Habe ja auch immer nur eine 25m- Bahn. Na, mal sehen, morgen ist Schwimmseminar...

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Punkt a

unterschreibe ich sofort, mir fehlt immer ein halber Meter Beine zum Abstossen.
Luft hab ich auch immer zu wenig, kriege nur mit Müh und Not nen 3er Zug hin, aber zum Glück will ich ja nur Friesathlon ;o)
Viel Spass morgen bei den 7 Zwergen.

LG,
Anja

Wo zum Teufel ist morgen schon wieder Marathon???

Rollwenden brauche ich auf jeden Fall nicht! Oder kann man die essen? ;-)
Toi, toi, toi für morgen!!!

Lieben Gruß
Tame

Ich mache immer eine "Schwupswende".

Da komme ich am besten mit klar, denn so eine Rollwende ist so
sauerstoffintensiv.

Und was ist bitte

eine "Schwupswende"?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Sonnenblume

na SCHWUPS eben.
Eifelsteiger, ich verstehe Dich!
Käffchen dazu?

Tame

die sind mit dem hofpoeten am quasseln, die können jetzt nicht antworten ;-)
Morgen ist der 7 Gebirgsmarathon.
LG, KS

Käffchen, aber immer. :-)

"Wenn Du eines Tages vor den großen Schiedsrichter trittst, so wird er Dich nicht fragen, ob Du gewonnen hast, sondern wie Du gespielt hast."

Danke kniescheibe :-)

Hab eben schon nen *foddo* auf fb gesehen. Die quasseln nicht nur, die futtern auch ordentlich ;-)))

Lieben Gruß
Tame

Ich hatte

hier jetzt auf eine detaillierte Beschreibung gehofft... Nicht auf ein Käffchen ;-)

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Schwupswende

1. Ich schwimme Richtung Wand.
2. Kurz bevor ich mit dem Kopf andotze, drehe ich die Hüfte zum Beckenrand.
3. Ich schwupse den Oberkörper in die andere Richtung...
4. ... und stoße mich mit den Beinen am Beckenrand ab.
5. Ich schwimme in Richtung der anderen Wand.

Danke!

Ähm, also...genauso mache ich das komischerweise auch...

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

sorry

komme zu spät zum Käffchen. Muss jetzt los ins 7Gebirge.
Der Halbe will gelaufen werden.
Und tschüß...

lass es

krachen, ks ;-)

Lieben Gruß
Tame

morgen

werde ich das auch mal üben...aber vielleicht bekomm ich bis dahin noch meine Tage und dann habe ich ne gute Ausrede nicht schwimmen zu gehen.
...to infinity and beyond...

Gnihi... die Schwupswende

Gnihi... die Schwupswende kommt mir bekannt vor. :D

An Rollwenden hab ich mich zugegebenermaßen exakt einmal versucht, und nach dem vierten oder fünften Anlauf fühlte ich mich eher wie ein seekranker Rollmops - und der Bademeister hatte vermutlich schon Schluckauf vor Lachen.

Rollin rollin rollin... ;)

als ich

noch geschwommen bin, habe ich auch so eine Schwupswende gemacht ;0)
Den 3erArm/Atemzug habe ich auch mal versucht. Leider haber ich dabei immer das halbe Becken leer gesoffen :0(.
Schwimmen ist eigentlich cool, aber ich kann mich dazu alleine nicht so gut aufraffen. Ist beim Laufen zum Glück nicht so :0)
Strider, ich wünsche dir viel Erfolg bei den Rollwenden :0)

Respekt...

..Rollwende kann ich auch, aber höchstens 4-5 hintereinander.

Ich arme Sau muss im Winter immer auf eine 25m Bahn schwimmen, also ca alle 33sec eine Rolle. Nach Lesen deines Blogs habe ich mir heute gedacht, das was die Strider kann will ich jetzt mal forciert angehen und tapfer habe ich bis zur siebenten Rolle durchgehalten, wenn man das rum getrudel noch als siebente Rollwende bezeichnen will. Ich hätt ja fast gek...t und die Stirnhöhlen haben gebrannt wie Feuer.
Ich kann es einfach nicht, mein Kleinhirn hat irgendwelche Schäden, einfach kein vernünftiges Gleichgewicht.

Schwups vs. Roll

Dieses Thema erfordert eine sofortige empirische Erprobungsphase!

Nachdem meine Rollwende-Versuche einzig zu Querschlägern auf Nachbarbahnen wurden, habe ich mich fortan auch den Schwupswenden verschrieben.
Deine Bemühungen finde ich ansteckend und werde berichten, ob ich bei meinen neuen Versuchen Hallenverbot bekommen und/oder versehentlich die Rentner-Gang abgeschossen habe... =)

Gruß, Dominik
_____________________
"Wochenenden zählen nur, wenn man sie mit völlig sinnlosen Dingen verbringt!"

Schwups vs. Roll

Doppelt gerollt...

Irgendwas mache ich falsch

Ich kann nicht schwupsen! Ich schlage noch mit der Hand/den Händen an, drehe mich um und stoße mich ab. Da schwupst nichts. Nicht mal eine Welle. Und weil das Anschlagen an einer hohen Mauer so armausrenkend ist versuche ich es mit der Rolle.

Aber vielleicht übe ich ja auch mal schwupsen...

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

also

bei mir ist es auch eher ein schwuuuuuups, als ein schwupps.

bei mir ist es eher ein

ichklebeanderWandunderholtmichhierjetztweghilfe-en

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

... "Schwups" ... Video

... iss das hier SCHWUPPS

Wie gut das es mir vollkommen ausrecht, das ich mich gerade und eben über Wasser halten kann.

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Wer schwimmt...

...hier Brust?

die Schwuppser

Kraul - schwups

@ Fairy: ... 'Meiner-Einer' macht Brust ... würd sonst auf 'ner 25 Meter Bahn absaufen ;-)
( aber ich zähle hier ja nicht ... iss ja zum Glück ein Lauf-Forum *SchweissvonderStirnwisch* )

... na dann hier der Link zum KRAUL - SCHWUPPS

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Dann mach ich

die Schwuppdich Wende. Die geht so ähnlich, aber bei der kann man zwischendurch noch Käffchen trinken. Oder auch Plätzchen futtern ;-). Am Besten beides abwechselnd.

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

Eine angenehme Wende beim

Eine angenehme Wende beim normalen Training ist für mich die, wo man sich im Schwimmen kurz vor der Wende auf den Rücken dreht, dann einfach nach vorne kugelt und mit den Füßen am Rand abstößt. Dazu muss man den Beckenrand mit den Armen nicht berühren und hat nicht nach zwei Kilometern eine überreizte Schulter vom ganzen umdrehen...

Und man hat auch kein Wasser in der Nase oder taucht auf der Bahn vom Nachbarn wieder auf, wie mir das bei der Rollwende nach wie vor oft passiert :o

Ist allerdings eine vergleichsweise langsame Wende.

Ist das eine.....

Treibholzwende??? ;o)))
Oups...*rollundjanzschnellwechkraul*
:o))

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

uaaaah!

Das ist die Kippwende der Profis beim Rückenschwimmen, richtig??? Kann ich ja gar nicht....

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Geht das auch einfacher?

Rollwende hab ich mal probiert, aber mir wurde davon total schlecht und schwindelig, weil ich Wasser in die Nase kriegte und hinterher immer 90 Grad zum Beckenrand rauskam. Besser lass ich das.

Schwupswende versteh ich auch aber die Profivariante nicht.

Nö,

wie ichs versteh ist es ein rückwärts getauchte Rollwende. Dürfte nur was für extrem biegsame Zeitgenossen sein... Der gemeine Triathlet (oder gar Läufer der fremdgeht) wird da jämmerlich ersaufen weil er nicht genug Drehmoment kriegt und leider Kopfüber stehen bleibt :-P)

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

Ääääh,

nochmal gelesen: Das soll so ne Art Situp im Wasser sein, kann dat? Also doch nix mit Absaufen, da bin ich ja beruhigt.

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

"wie ichs versteh ist es ein

"wie ichs versteh ist es ein rückwärts getauchte Rollwende"

Wenn ich darüber nachdenke, kommt das tatsächlich als Beschreibung sehr gut hin.
Ich denke nicht, dass das das was offizielles ist, aber ich hab's schon beim ein oder anderen Schwimmer gesehen (da hab ich's mir auch abgeguckt).

Man verliert natürlich mehr Schwung als bei einer richtigen Rollwende, aber so lang man nicht auf Zeit trainiert, who cares?
Es ist auf jeden Fall die bequemste Wende.

wenn es das ist was ich meine

üben die Leistungsschwimmer das; zumindest die hiesigen Kaderathleten und meine Nr 3, insbesondere fürs Lagenschwimmen!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Also, wenn Nr. 3 das ÜBEN

Also, wenn Nr. 3 das ÜBEN muss, dann reden wir ganz sicher von verschiedenen Dingen! :D

Ich mal es irgendwann vielleicht mal auf :D

oder heute abend

20 Uhr im Blau: Grundkurs im Wenden???

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Wende korrekt

Das was ich meinte ist die Überschlagwende. Habe gerade gelesen, dass die früher gebräuchlich war, heute man sie jedoch kaum mehr sieht. Ok, es dauert alles länger, bis es bei uns im Saarland ankommt ;-)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Um 8? Haben die so lang auf?

Um 8? Haben die so lang auf? Schwimmt sich's freitags Abends gut im Blau?
Bei mir steht freitags tatsächlich Schwimmen auf dem Speiseplan, allerdings war Blieskastel angedacht.

bis 22 Uhr!

Letzte Woche waren wir um 20 Uhr ganze fünf Schwimmer im Becken, also fünf MIT UNS ;-))

Wir sind um 20 Uhr da, du findest uns (notfalls folgst du dem Kindergeschrei, vier sind von uns, falls wir sie nicht doch dazu überreden können zu Hause zu bleiben....)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

*lach*

Deine ersten 3 Zeilen, sind so gut... :D

Habe die Rollwenden auch schon versucht, aber hab erst 5-10 aufm Konto.
Bei der letzten hab ich das halbe Becken in die Nase bekommen.

Irgendwie muss ich mich da nochmal informieren.
Wann soll die Schraube da passieren?
Ich mein: Wenn ich nur rolle, dann schwimme ich doch entweder in Rückenlage zurück oder schwimme wieder vorwärts mit dem Kopf gegen die Wand??
Also ich versteh noch nicht mal die Theorie...

Gibts da ein HwoTo audf youtube?

Noch besser wär ein Upload, so wie im Film Matrix: Ein Knopfdruck und ich kannn Rollwende.

Theoretisch kann ich dir alles sagen ;-)

Abstoßen noch in Rückenlage, dann erst schrauben. Wenn du vorher schraubst kippt deine Rolle. Die Könner drehen sich da natürlich schon etwas und stoßen sich in Seitenlage ab. Aber für uns Deppen: in Bauchlage anschwimmen, dann Rolle vorwärts, mit den Füßen (hoffentlich treffen) abstoßen und dann erst drehen, so dass du in Bauchlage oben wieder ankommst.

Hier sieht es ganz einfach aus: http://www.youtube.com/watch?v=naW5HA7EbWo

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links