Benutzerbild von Gezeiten

Wenn man google bemüht, sieht man, es trifft doch nicht so wenige Frauen ... das krampfartige Ziehen im Unterleib kurz nach Belastungsbegin. Manchmal ist es zyklusabhängig ... bei Anderen aber halt auch nicht...ich gehöre ... gehörte zur zweiten Gruppe.
Es gibt mehrere mögliche Ursachen aber bis jetzt konnte mir niemand etwas raten damit es aufhört. Klar ... Tempo drosseln oder ein paar Schritte gehen hilft ... oft konnte ich dann nach km 4 wieder völlig schmerzfrei durchstarten ... lästig war es trotzdem.
Und jetzt ? Weg ist es ! *freu*
Vorwort :
Habe einen Beruf in dem ich meistens entweder sitze oder stehe und mich deshalb schon vor einigen Jahren prophylaktisch Kompressionsstrümpfe geben lassen. Trotz guter Messergebnisse beim Venencheck ging das problemlos nach der Aussage ich hätte oft abends schwere, dicke Beine (war übertrieben, führte aber zum Ziel und war nicht gänzlich gelogen. Trage die Dinger nur gelegentlich, bin dann aber froh, sie zu haben.
Im September hatte ich mir statt langen Kompressionsstrümpfen mal versuchsweise eine Kompressionsstrumpfhose vom Doc verschreiben lassen. Grund : ich wollte die gerne auch zum Laufen anziehen und hatte keine Lust auf eventuell rutschende Unterschicht.
Zum Arbeiten taugt die überhaupt nicht...werde bekloppt wenn mein Hintern längere Zeit auf ner Strumpfhose sitzen soll ... das geht überhaupt nicht *igitt*.

Tip für Leidensgenossinnen :
Zum Laufen ist eine Kompressionsstrumpfhose einfach nur genial ! Irre bequem (wenn man endlich drin ist), gute Kompression ohne zu wandern ... und die zusätzliche Kompression im Unterleibsbereich hat sämtliche Einlaufbeschwerden komplett abgestellt. Oft sollen die Aufhängebänder der Gebärmutter schuld sein und der gleichmäßige Druck von außen reduziert eindeutig auch die Stoßbelastung im Bauchraum.Da zwickt nix mehr, da muss kein Tempo mehr gedrosselt werden...es ist endlich weg.
Bin eigentlich ein erklärter Strumpfhosenhasser aber in diesem Fall heiligt für mich der Zweck die Mittel. Man sieht nicht, was ich unter der Tight trage... Schmerzfrei durch den Winter ...eine schöne Aussicht...freue mich darauf.
Lästert ruhig über Strumpfhosen, ihr habt ja grundsätzlich Recht ... wenn es anderen Läuferinnen auch so gut aus dem Unterleibschmerz hilft ist es mir das wert.

Ursache

wenn die Kompression im Unterleibsbereich Bewegungsabhängige Beschwerden lindert ist die Ursache meistens eine unzulängliche Koordination von Bauch- Beckenboden- und Rückenmuskulatur die dann zu einer Instabilität in Becken oder (häufiger) der Lendenwirbelsäule führt.

Die lösung mit der Kompressionsstrumpfhose ist interessant und für einige meiner Patienten, die Beinkompression benötigen und zusätzlich eine lumbale Instabilität haben eine praktikable Lösung für den Übergang (da das entsprechende Motokontrolltraining langwierig sein kann).

Danke für den Erfahrungsbericht.

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

Alternative

wäre eventuell eine schicke "Bauch weg Miederhose", grade im Sommer...

Oder entsprechende Sport-Kompressionsklamöttskes.

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

Für den Sommer überlege

Bei inneren Narben nach OP ist es nicht immer ein Koordinationsproblem oder eine Instabilität und leider kommt man von außen manuell nicht an jedes Narbengewebe heran. Da bleibt dann nur das ganz langsame Aüfwärmen bis wirklich der ganze Körper durchblutet ist.
Für den Sommer überlege ich mir noch was. Werde da wohl nach Sport-Kompressionskleidung schauen denn ich glaube nicht, dass ne Bauch-weg-Hose funktioniert. Habe zugegebenermaßen noch nicht viele dieser Teile gesehen aber die, die ich sah, waren allesamt im Schritt zu breit geschnitten um beim Laufen keinen Ärger zu machen. Sorry aber wenn ich die Wahl zwischen Einlaufschmerzen und nem Wolf habe ziehe ich den Einlaufschmerz eindeutig vor ... ;-)
Kurze Kompressionstights wird es bestimmt in vernünftiger Qualität geben wenn man danach sucht. Habe ja noch etwas Zeit damit...

Finde ich sehr sinnvoll,...

solche Erfahrungen zu posten!!
Danke Gezeiten!

Instabile LWS und BWS kann ich auch mit dienen, obwohl ich sehr viel Alternativsport mit Reiten, Schwimmen und Radeln mache, reicht manchmal ein blödes Vertreten oder Verheben und irgendwas blockiert sich.
Das verursacht einseitige ISG/Adduktoren oder andere Beinschmerzen, was sofortig nach sanfter vorsichtiger Physiobehandlung wieder weg ist. (mittlerweile weiß ich, wann ich damit los muss, ohne alles andere schmerzhaft zu überlasten)

Das Innereiengemecker hab ich zum Glück in der Form nicht bzw. nur ein paar Tage im Monat, was wohl ziemlich normal ist. Da hilft auch keine Kompression (auch schon probiert)...auch nicht gegen die schlechte Laune! ;o)

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Gezeiten,...

habe da auch welche im Einsatz und die Männermodelle kann Frau auch sehr gut tragen!
Entscheidend ist, dass die am Oberschenkel lang genug sind, sonst rutschen die unangenehm hoch und der nächste Wolf droht vielleicht.

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Brrrrr.....

granreserva, am besten noch die hässlichen in Fleischfarbe, was?!?
Ihgitt, wir Läuferinnen haben auch unseren Stolz!! ;o)

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Zwei Seiten einer Medaille

innere Narben sind in Deinem Falle vielleicht die Strukturen, die weh tun. Als Physiotherapeut interessiert mich immer in erster Linie eine andere Dimension der Ursachen, nämlich die Funktionsstörung, sprich die Frage, welches funktionelle Defizit zu den Schmerzen führt.

Wenn nun eine Kompression von Außen im Bauchraum die Mitbewegungen dortselbst so reduziert, dass der Schmerz weg ist, dann deutet das darauf hin, dass die Muskulatur, die diesen Job sonst übernimmt, nämlich die quere Bauchmuskulatur in Zusammenarbeit mit dem Beckenboden und dem Zwerchfell, unzureichend arbeitet. Das ist im Übrigen nach Bauchoperationen eher Standard als außergewöhnlich.

Konventionelle Bauchübungen haben leider meist nicht den gewünschten Effekt, da sie eher die gerade und schräge Bauchmuskulatur trainiert.

Alles Gute,

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

Modischer Wolf

@gezeiten:

der Gedanke, dass die entsprechende Ware nicht gerade sportgeeignet ist kam mir auch schon... Deshalb der zweite Vorschlag ;-)))

@ Carla: Kennst Du Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück? ;-)))))))

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

Nö,....

hab grad gegoogelt und ahne bei dem Schlafanzug böses! ;o)))
Der Inhalt des Films/Buches klingt aber lustig!

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Es geht um

dieses Modell: http://www.promiflash.de/schon-gewusst-pfundige-facts-zu-bridget-jones-12122624.html&docid=sC0ZIxYeCzO1IM&imgurl=http://content2.promiflash.de/article-images/w500/bridget-jones-unterhose.jpg&w=500&h=375&ei=EyOJUtWdCInYswaw9IGAAg&zoom=1&iact=hc&vpx=4&vpy=187&dur=3168&hovh=194&hovw=259&tx=97&ty=89&page=1&tbnh=124&tbnw=175&start=0&ndsp=23&ved=1t:429,r:0,s:0,i:80

(Bei Gelegenheit studiere ich nochmal, wie man einen Link einbindet....)

Kommt aber bei Hugh Grant sehr gut an ;-). Die Geschmäcker sind eben unterschiedlich. ;-)

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

Der Link geht nicht, aber...

meinst Du dieses edle Stück? :o)))

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Kreisch ! ... tu das weg und

Kreisch !
... tu das weg und gib mir bitte zur Entspannung neonfarbene Laufklamotten zu sehen!
Wer von Euch startet seinen nächsten Wettkampf damit ? Wo muss ich gucken kommen? Über ner schwarzen Tight fällt das sicherlich auch kaum auf ... :-)))

Vielleicht sowas? ;o)))

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Grööööööööööööl!

Oder doch eher sowas?

;o)

innere Narben

sind bei mir das Problem. Kompressionshosen habe ich, die sitzen aber "oben" nicht eng genug (frau ist mit dicken Oberschenkeln gesegnet...), vielleicht wäre so eine Strumphose echt mal eine Alternative. Danke für den Post!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Kompressionsstrumpfhosen

..musste ich in zwei Schwangerschaften tragen bis zum bitteren Ende: war zwar hilfreich für die Venen und das Bindegewebe, allerdings im Hochsommer war die Haut irgendwann ziemlich beleidigt. Es war unglaublich warm darin - schon ohne Sport.
Kann mir schwer vorstellen, die Dinger bei mehr als 10°C beim Laufen zu tragen. Bezüglich der geschilderten Beschwerden würde ich mittelfristig eher in Richtung Ursachenforschung gehen und die muskulären Gegebenheiten versuchen zu optimieren. So paar Beckenbodenmuskeln sind durchaus hilfreich beim Laufen ;-)
Viel Erfolg beim Finden der für Dich optimalen Lösung!

lieber das Buch

...ist wesentlich witziger als der Film.
:-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links