Benutzerbild von DonMAKing

Hallo,

wollte mal kurz hören, auf welchem Boden man beim Röntgenlauf zumeist läuft?! Wenn es tatsächlich regnen soll und es über schlammige Wege geht, ist ja fast nen Trailschuh besser, oder?

Ne, Trailschuh muss nicht unbedingt sein!

Hab ich letztes Jahr auch gedacht, aber über 30 km davon sind Asphalt und der Rest zu 95% Waldautobahn.
Da ich mit meinen Salomon S-Laps5 Hardground auch ganz gut Straße laufen kann, wird das wohl erste Wahl bei mir werden.
Letztes Jahr hatte ich die Softground an (grobes Schlammprofil), die waren auch ohne Probleme auch mit so viel Asphalt zu laufen.
Straßenschuhe wären aber auch völlig ausreichend gewesen.
Da hat es allerdings nicht geregnet!

Lieben Gruß Carla-Santana
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links