Benutzerbild von hofpoet

Liebe Freunde des Rheinsteig Extremlaufes

es wird zumindest 2014 keinen Lauf mehr geben.

Wir sehen uns personell leider nicht in der Lage, die Veranstaltung in der gewohnten Qualität für Euch durchzuführen.
Wir hatten 7 wirklich tolle Läufe und danken Euch für Euren Zuspruch.
Wenn sich ein Team finden sollte, das die Veranstaltung fortführen möchte, werden wir unsere kompetente Unterstützung gerne anbieten.

mit sportlichen Grüßen

Chris Harraß
(Hofpoet)

0

Das ist seeeehr schade!

Bleibt zu hoffen, dass es nicht so lange dauert wie beim Platinman, bis sich ein neues Orga-Team gefunden hat.
Danke für 7 tolle Läufe, zwei davon durfte ich immerhin mitlaufen!
Liebe Grüße, Conny

Wie schade,

ich wollte mich doch noch mal da durch quälen.
Aber ich kann es nachvollziehen, die Arbeit damit bleibt immer an den gleichen Leuten hängen.

LG,
Anja

voller Verständnis

und mit ganz viel Bedauern! War zwar nur einmal dabei, aber es war ein wunderbarer liebevoll organisierter Lauf. Hoffentlich finden sich Helfer! Aber das Problem ist wohl überall dasselbe.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Puuuuhhh....

...das muß ich erstmal sacken lassen.
"Es kann nicht sein was nicht sein darf!" fällt mir da spontan ein.
Kein Vorwurf an Euch, aber ich kann das einfach nicht glauben. Dieser tolle Lauf muß weiterleben.
Gedankenverlorene Grüße, Lars

:(

Das ist wirklich schade. Ich wäre den gerne nächstes Jahr gelaufen.

Ja, sehr schade...

Ist deprimierend, wenn immer weniger Leute mitziehen bei der Orga. Aber leider auch kein Wunder in unserer heutigen Gesellschaft. Immer mehr Arbeit und Stress und dann noch Ehrenamt? Viele schaffen es nicht mehr oder wollen einfach nur Ruhe und Entspannung. Die immer wilder werdende Bürokratie und Behördenaufwand nicht zu vergessen. Nur in dieser Form eines schön und liebevoll organisierten Laufes ist das auch nicht selbstverständlich, wie immer wieder einige meinen. Schade, aber es kann nicht immer nur auf den gleichen wenigen Schultern lasten.

Lieben Gruss Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Das ist aber schade......

Nachdem ich in diesem Jahr die riesen Schlammschlacht mitgemacht habe, wollte ich den Lauf im nächsten Jahr bei Sonnenschein und guter Aussicht wiederholen.
Schade, ein wirklich schöner Lauf. Aber ich kanns verstehen.

LG LS

"Wenn du eine Düne erklimmst, verschwende deine Energie nicht damit zu beschreiben, was auf der anderen Seite sein könnte, warte, bis du oben bist, um es zu entdecken." Maxime Chattam

Mein geliebter RHEX

Coureuse

Ich weine!!! Der RHEX war so ein toller Lauf, das ist ein echter Verlust. Hoffentlich klappt es wie beim Drachenlauf, der war ja auch ein Jahr tot und kam dann wieder.
Trotzdem vielen Dank an alle, die 7 x diesen Lauf zu so einem tollen Erlebnis gemacht haben.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links