Benutzerbild von Uhrli

Berlin präsentiert sich zum Marathon wieder einmal bei idealen Bedingungen. Kühles sonniges Wetter, wenig Wind. Das lädt zu einem glücklichen Lauf ein.
Unsere Berlin-Läufer sind gut dabei:

Sonnenblume:
5km: 0:28:23
10km: 0:56:34
konstant wie ein Uhrwerk und bisher ideal auf 4h-Kurs - läuft sie mit dem Ballon?
15km: 1:24:53
weiterhin perfekte 5:40/km-Pace (hochgerechnete Endzeit: 3:59:08)
20km: 1:53:27 (Pace: 5:40/km) stark! weiter so!
Halbzeit in 1:59:40
25km: 2:23:46 (Pace: 5:45/km) Die letzten 5km waren offenbar hart.
Halt durch, Anja !
30km: 2:57:59 (Pace: 5:56/km, die letzten 5km in 6:51/km) - hoffentlich geht es ihr gut und ihr linkes Bein macht nicht wieder Probleme. Das Traumziel sub-4 wird sie wohl heute doch nicht schaffen, die sub-4:15 ist noch drin.
35km: 3:33:27 (Pace: 6:06/km), auf geht's, noch 7,2 Kilometer, dann hast du es geschafft. Ein Marathon ist einfach verdammt lang.
40km: 4:08:44
Zielzeit: 4:23:44
Herzlichen Glückwunsch !

happy:
5km: 0:28:25
10km: 0:57:08
sie hat ja ihr sub-4-Ziel schon erreicht und wird heute locker mit strahlendem Gesicht laufen; ... und ist auch auf 4h-Kurs
15km: 1:28:47
Iris hat auf den letzten 5km ein bisschen Tempo rausgenommen, Pace jetzt 5:55/km (Endzeit wäre 4:09)
20km: 1:58:54, Pace 5:57/km
Halbzeit: 2:05:15
25km: 2:29:57, exakter 6:00er-Schnitt. Hoffentlich bist du entspannt, happy. Lauf das so nach Hause.
30km: 3:04:03, happy muss offenbar sehr kämpfen heute.
35km: 3:38:02 (Pace: 6:14/km), jetzt freut sie sich schon auf das Finish
40km: 4:11:11
Zielzeit: 4:24:33
Klasse, du hast es geschafft !

yazi:
5km: 0:30:08
10km: 0:59:50
Micha läuft einen gleichmäßigen 6min/km-Schnitt. Im Ziel ist man damit nach 4h13min. Großartig !
15km: 1:29:25, minimale Beschleunigung auf den letzten 5km, aber immer noch sehr gleichmäßig.
20km: 1:59:29, yazi, das Uhrwerk !
Halbzeit: 2:05:56
25km: 2:29:08, bisher ohne jede Schwächephase. Sehr gut.
noch keine 30km-Zwischenzeit. Micha, wo bist du?
da ist ihre Zeit bei 30km: 2:58:59, von wegen verloren gegangen, sogar ein bisschen schneller geworden ist sie.
35km: 3:28:43, sie zieht das durch, Pace: 5:58/km - Identisch wie nach 10km, nach 20km, nach 30km. Ein toller Wettkampf.
40km: 3:58:09
Zielzeit: 4:10:31
Hut ab, eine super Renneinteilung und ein ganz toller Wettkampf !

firlefanzus:
5km: 0:28:29
10km: 0:57:13
quasi im Gleichschritt mit happy auch auf klarem 4h-Kurs.
15km: 1:25:23, das ist auch immer noch exakt auf Kurs 3:59:59
bleib dran !
20km: 1:53:19, er beschleunigt: die letzten 5km in einer 5:35-Pace
Halbzeit in 1:59:23
25km: 2:21:18, noch exakt auf Kurs für die sub-4
30km: 2:49:24, Michael läuft immer noch wie eine Maschine. Jetzt kommen die harten 10 Kilometer bis zur 40. Ich drücke die Daumen.
35km: 3:17:27, keine Schwäche auf den kritischen Kilometern. Toll !
40km: 3:46:02, du lässt dir die sub-4 nicht mehr nehmen und kannst den Zieleinlauf genießen
Zielzeit: 3:58:08
Nun: alles richtig gemacht, alle Ziele erreicht - was willst du mehr. Glückwunsch !

Jetzt ist der Führende im Ziel: Weltrekord durch Wilson Kipsang: 2:03:23
Nachdem ihm in Frankfurt noch 4 Sekunden gefehlt haben, hat er jetzt die alte Weltrekordzeit um 15 Sekunden unterboten. Wahnsinn.
Eine Pace von 2:55min/km

Irina Mikitenko ist auch noch super dabei.

André Pollmächer mit einer ganz phantasischen Renneinteilung. In der für einen Deutschen großartigen Zielzeit von 2:13:06 (persönliche Bestzeit !!)

Florence Kiplagat aus Kenia ist die Siegerin der Frauen in der Klassezeit von 2:21:12

Irina Mikitenko kommt als Gesamt-3. ins Ziel - und das mit 41 Jahren.
Nur nebenbei läuft sie einen neuen Weltrekord in der Masterklasse in 2:24:54. Sensationell die Frau!

Die ARD interessieren sich leider null für die Freizeitläufer. Keine Übertragung mehr :-(
RBB überträgt noch, aber ich finde das nicht auf meinem TV.

Ich muss jetzt leider, leider zum Zug.
Ich drücke euch für die letzten Kilometer beide Daumen.

Die Zielzeiten habe ich der Vollständigkeit halber nachträglich noch ergänzt.

4.857145
Gesamtwertung: 4.9 (7 Wertungen)

Adidas Gewinnspiel

da lag ich ja ganz gut mit meiner Schätzung des WR ;-)

Wow

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

KannNix83 ist auch dabei und drin im Ziel in 2:41:13

KannNix83 kann verdammt viel... PB um 3 1/2 Minuten verbessert auf netto 2:41:13!!!

Und das im 2. Marathon...

Herzlichen Glückwunsch!

Das es bei ihm nicht ganz zum Traumziel (sub 2:40) gereicht hat, lag vermutlich am Gegenwind-Stück zwischen Km 30 und 40...

Aber auch allen anderen Jogmappern in Berlin weiterhin einen guten Lauf und ein erfolgreiches Finish.

runner_hh liegt auch gut

Sein Plan war, den 3:45er Pacemaker zu verfolgen; an dem ist er aber offenbar vorbeigezogen;

HM mit 1:50:36
25 km in 2:11:10
jetzt ist er bei km 31 vorbei (da ist er letztes Jahr ausgestiegen)
Es läuft in diesem Jahr (bis jetzt) gut bei ihm ....

Er lässt alle JMer grüßen!



Jogmap Schleswig-Holstein - neongelb beflügelt

Proteco bei km30 Kurs

Proteco bei km30 Kurs 3:40... er wird etwas langsamer

Ende offen

Leider muss ich allmählich (wie jeden Sonntag) zum Zug und kann daher den Lauf nicht ganz bis zum Ende verfolgen.

Vielleicht hat jemand Lust, die Ergebnisse zu vervollständigen.
Hier die Startnummern:
Sonnenblume: F7700
happy: F1050
yazi: F9395
firlefanzus: 6073

Danke und Gruß
Uhrli

Danke Ulli!

Sehr spannend, das Ganze. Mein Glückwunsch an alle, die es geschafft haben!

Im Ziel sind:
cherry65: 3:39:53
runner_hh: 3:48:53
firlefanzus: 3:58:09

...wird fortgesetzt...

Proteco: 3:44:14

Proteco: 3:44:14

Vielen Dank für die vielen Infos!

Herzlichen Glückwunsch an alle!
Wahnsinn, wer alles dabei ist....ick seh nur noch Berlin Berlin Berlin! :o))
Hopphopphopp, jetzt kommen se alle rein....hoffentlich heile und gesund!!

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Im Ziel sind weiterhin....

Yazi: 4:10:32
Brihoha: 4:13:23
runandbike_1: 4:16:31
Sonnenblume: 4:23:45
happy: 4:24:32
Mainrenner: 4:33:57

Glückwunsch auch an Euch!
Auch allen anderen jogmappern, deren Klarnamen ich nicht kenne und die daher hier unerwähnt bleiben, Glückwunsch zum Finish!

meinen allerherzlichesten

meinen allerherzlichesten glückwunsch an alle !!!
wahnsinnszeiten seid ihr gelaufen !!!
genießt das flair und eure nach-marathon-glücksgefühle in vollen zügen !
lieben gruß - christiane

Super!

Auch von mir herzlichen Glückwunsch an euch alle, ich hoffe, ihr hattet nen schönen Wettkampf!! :)
Durchwegs sehr beeindruckende Leistungen. Ich beneide euch! ;)

Bin auch angekommen

Bin auch angekommen

Beeker 3:19:16 Neue PB

Allen Finishern herzliche Glückwünsche.

Danke Euch allen!

Wie schön, dass ihr an uns gedacht und uns verfolgt habt. Vielen, vielen Dank für die Glückwünsche, es war einfach wunderbar.
Bald mehr von
yazi

Wunderabare Leistungen!

Glückwunsch an alle die heil reingekommen sind (egal ob mit PB gewünschter Zielzeit oder eben etwas darüber...)!
Freue mich auf die Einzelberichte!

Gruß, Dominik
_____________________
"Wochenenden zählen nur, wenn man sie mit völlig sinnlosen Dingen verbringt!"

Gratulation!

Da hast du ja deinen Plan perfekt umsetzen können!

Gute Erholung.

Volker



Jogmap Schleswig-Holstein - neongelb beflügelt

Gratulation!

Allen Finishern meine beste Glückwünsche! Ihr seit super!
Gruß Nicole

Glückwünsche

Heute bin ich wieder mal erst mit großer Verspätung (100min) in Süddeutschland angekommen.

Aber jetzt habe ich endlich auch die Gelegenheit, allen Berlin-Finishern ganz herzlich zu gratulieren. Ihr habt alle Kipsang zum Weltrekordlauf getrieben.
Den Bildern nach war die Stimmung in Berlin wieder einmal großartig.

Ich hoffe, es geht euch allen gut, und wir lesen bald eure Wettkampfberichte.

Liebe Grüße
Uhrli

P.S.
Liebe Conny, vielen Dank, dass du den Blog mit den Zielzeiten vervollständigt hast.

Nachschlag am Abend

Auch Laufnad war in Berlin dabei und lief mit 4:57:05 'ne neue PB!
Riesenglückwunsch!

Habs auch geschafft

Neue PB in 3:21:51 und ... AUAA! Wird das denn niemals besser?
Glückwunsch an alle Finisher. Ein neuer WR und wir waren dabei (mas o menos). Det is doch wat.

Cheetah

ist ebenfalls mit neuer PB angekommen: 02:46:54

Glückwunsch

granreserva
_________________________________________________________________________________
Die Körper wären nicht schön, wenn sie sich nicht bewegten.
(Johannes Kepler)

So ist es -

vielen Dank - ich bin sehr zurfrieden - ein toller Lauf - Berlin ist wirklich außergewöhnlich...

Gratuliere herzlich

Respekt allen, die es angegangen sind und herzlichen Glückwunsch allen Finishern!!!
Hatten extra mal den Fernseher angeschaltet...leider konnte ich kein JM-Shirt entdecken ;-)

**Candy is dandy but liquor is quicker.**

Auch von mir..

Lieber Uhrli,
auch von mir vielen Dank für die Berichterstattung und das virtuelle unterstützen. Danke auch an alle Daumendrücker.
"Wie eine Maschine" - ja, Laufpartner M und ich haben wirklich schnell unseren Rhythmus gefunden, sind nicht zu schnell angegangen und konnten das Tempo gut halten. Wir haben vorher zahlreich längere TDL gemeinsam gemacht, so dass wir gut aufeinander eingespielt waren. Alleine hätte ich diesen Lauf vielleicht nicht so gut gestalten können. Dennoch waren die letzten 10 km hart, aber das ging ja wahrscheinlich nicht nur uns so...
Beste Grüße,
Michael


hach uhrli...

...das find ich ja toll! schön, dass du uns hier virtuell unterstützt und alle auf dem laufenden gehalten hast! danke!
ja, es fing ganz gut an bei mir, es wurde aber zusehens anstrengender, das umkurven von langsameren hat körner gekostet und ab km 12/13 merkte ich, dass ich dazu keine lust mehr hatte. hinzu kam, dass ich leider wohl essenstechnisch am vortag oder zum frühstück etwas falsch gamacht hab. naja, und es war noch etwas aufregung dabei, aber ich musste leider ab km 15 alle fünf km ein dixi entern! sechs mal insgesamt! nix ist dringeblieben! ich bin quasi im völlig entleerten zustand gelaufen und mich mit tee und wasser versucht, aufrecht zu halten...
____________________
laufend hatte nen echten kaggen-marathon: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Danke, Uhrli!

Es ist einfach toll, Teil einer solchen Gemeinschaft hier zu sein. Wo fröhlich mitgefiebert wird und Freud und Leid geteilt werden. Ich hatte mich gestern Abend total gefreut, deinen Blog hier zu lesen.
Und allen anderen auch danke fürs Mitfiebern und Daumendrücken und für die Glückwünsche!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Danke an die "(Mit-)Hibbel Supporter/innen" hier ...

... bei Jogmap, an den Bildschirmen.

Wie Joggi555 schon weiter oben schrieb, habe ich, wenn auch nur knapp über PB,
den Berlin Marathon gefinished. ( mir fehlten am Ende nur 9 Sekunden )

Auf den letzten 7Km habe ich sehr viel an EUCH, die JM-Supporter/innen, gedacht,
was mir Kraft gegeben hat, Schritt für Schritt ins Ziel zu laufen. - Danke dafür.

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links