Benutzerbild von Ulitor

bis auf weiteres mit dem Laufen. Seit mehreren Wochen habe ich Probleme im linken Knie, die allem Anschein nach muskulärem Ursprung waren. Am vorletzten Wochenende ist es dann leider passiert. Aufwärmtraining für unseren Fußballtorwart (11Jahre) vor dem Punktspiel. Ein Tritt gegen den Ball, ein stechender Schmerz in besagtem Knie und heute die Diagnose im MRT: Meniskusriss am Innenmeniskus. Keine Ahnung wie lange das dauert, aber bestimmt viel zu lange. Keine Ahnung ob eine OP oder die konservative Behandlung besser ist. Ich weiß nur, ich bin frustriert. Hoffentlich geht es bald wieder, ich bin nicht gerade der geduldigste Mensch auf Erden. Morgen wird mir der Orthopäde dann bestimmt sagen, was nun folgen wird.
Der M... ist, dass ich damit noch so einige Kilometer gemacht hab. Man sollte mehr auf seinen Körper hören und auf ihn achten.

0

Ohje...

Da drücke ich mal alle Daumen, dass es einigermassen glimpflich und schnell wieder weg get...

LG Caia

Meniskusriss

OP (Athroskopie), ca. 5 bis 6 Wochen Pause, danach KG und bei gutem Verlauf nach ca. 3 Wochen wieder mit ganz leichtem Lauftraining angefangen. So war es bei mir.
Gruß dirsch

Drück die Daumen ...

... für ein kurzes Intermezzo.
Übe aber schon mal bissel Geduld. Das wird wieder!
;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links