alles im grünen Bereich? Nun ist ja nur noch Tapern angesagt. Seid ihr beim Frühstückslauf dabei oder erst auf der Messe? Habt ihr Ziele zwecks Zeit? Irgenwie bin Ich uffjerescht :-)

Alles im grünen Bereich

Ich bin beim Frühstückslauf nicht dabei.
Ich werde zwischen 14 und 15 Uhr auf der Messe aufschlagen und danach direkt ins Tomasa kommen. Ich werde mit den Öffis unterwegs sein, da mein Hotel in der Sperrzone des Marathons liegt, ich lasse da Auto da stehen. Und am Kreuzberg kenne ich mich gut aus, da ist Parken eh schwierig.

Ich laufe 6:30 min/km zuzüglich Trinkgehpausen, macht Zielzeit 4:40 bis 5:00 Stunden.

Und ich bin nicht aufgeregt, aber ich freu mich :-)

Alles Gute und geniesse den

Alles Gute und geniesst den Lauf ein wenig!
Ich war letztes Jahr dabei - tolle Sache!


2013:
Citylauf DD 10km 49:08
Oberelbemarathon HM 1:48:16
Spreewald Duathlon (MD) 5:16:37
Pb's: M 4:25:22 HM 1:48:16 10km 47:33

6:30...

klingt gut. Auch wenn mir Endzeit 4:29 lieber ist, aber die ist heuer nicht drin.
Wir starten 11:15 in AHD und ca 12:15-30 in DD, sollten also ca auch 15:00 rum bei der Messe sein. Das Tomasa ist da gleich ums Eck, da werden wir parken, wenns klappt und das Stück zur Messe laufen.
So morgen dann sind wir mit den Öffis unterwegs, angedachte Ankunft ca 7:30 rum am Start. Ja, ich weiß, dann sinds noch 1,5 Std bis zu unserem Start, aber frau hat da noch das ein oder andere zu erledigen... halbe Stunde Pipipausenanstehen ist auch einzuplanen... Und außerdem ist es auch immer ein STück von der Klamottenabgabe über Toi bis hin zum Startblock.
Werde aus *H* wie hinten starten und möcht schon irgendwo zwischen 4:30 und 4:45 landen. Konkret entscheidet darüber aber die dann aktuelle Tagesform, meine innere Motivation und überhaupt... ob et leeft... ankooem ist das wichtigste, alles andere nebensächlich.
Hibbeln... noch net wirklich. Mach mir nur grad Gedanken, was ich alles am Fr abend eingepackt haben muss... wie Laufschuhe, Klamotten, Wechselsachen, Badelatschen, Chip, Nummernband, ggf Gel... weil ich Sa früh zur Arbeit marschiere und meine Männers alles mitbringen müssen...

Hier ist der Start, da ist das Ziel... dazwischen brauch ich nur laufen. :-)


Laufen formt Körper, Geist und Seele.
Distanz ist, was der Kopf drauß macht.
Hier ist der Start, dort ist das Ziel. Dazwischen musst du laufen.

@lonelysoul

Der letzte Satz ausgerechnet von dir - halt dich auch dran Sonne, dann klappt das schon.
Ich bin nicht aufgeregt, hab immer noch keine rechte Lust auf das ganze Theater, freu mich mehr auf das Drumherum mit euch und den Jogmappern im Tomasa. Der Lauf selbst ist mir eigentlich gar nicht so wichtig. Ankommen irgendwo zwischen 4:15 und 4:30, da brauch ich mich nicht allzusehr anzustrengen, die Pace liegt mir zur Zeit gut. Im Prinzip wie immer: einfach loslaufen und dann sehen, wie es läuft. Der Ehrgeiz kommt dann meist unterwegs von allein, wenn ich merke, es geht gut.

nee nee

stell dir Fussball mal nicht so leicht vor, da ist man ja als Fan schon fix und alle uns meist komme ich ohne Stimme nach Hause :-)
Beim Laufen nur ein Fuss vor dem anderen.

Ich habe schon alles gepackt :-)

Liegt aber daran, dass ich vor dem Lauf nicht mehr nach Hause komme. Ich bin gerade zu einer Woche "Bewegung und Entspannung" an der Ostsee und fahre von hier direkt nach B.

Ich werde schon am Freitag die Startnummer abholen und bin mit meinem Bruder beim Frühstückslauf dabei. Das gehört für mich dazu. Habe das Handy mit - wegen Treffen.

Ob es mit dem Tomasa klappt, weiß ich noch nicht. Wenn, dann tauche ich ev. spontan mit Gerd und Jens auf.

Meine Zielzeit verrate ich nicht ;-) Ich starte aus Block G.

Wenn schon Fußball

dann aktiv und nicht als Fan... und das bissl hin und her... das kriegen wir auch noch hin. Brauchen nur nen Torwart...

Petra hats gut... aus der Bewegung in die Bewegung... Zielzeit bestimmt sub 4 oder so und bei Block G sowieso uneinholbar für die aus H Starter.

Habt ihr euch mal das Wetter angeschaut? Yazi aktualisiert ja täglich und mittlerweile sind wir bei 9-12 ° morgens und 15-17 mittags... dreiviertelHose und Langarmshirt... aber dann dat jrüne vom OEM...


Laufen formt Körper, Geist und Seele.
Distanz ist, was der Kopf drauß macht.
Hier ist der Start, dort ist das Ziel. Dazwischen musst du laufen.

Wenn laufen so einfach wäre...

hieße es Fußball... hatten wir schon mal.
Leider hab ich das besondere Talent, aus unerfindlichen Gründen einfach so zu stürzen. Hoffe natürlich, dass mir das in B nicht passiert und bin bestrebt, zwischen Start und Ziel zu laufen... notfalls zu gehen, Hauptsache ankommen. Ohne U- und S-Bahn.
Ansonsten freu ich mich mehr auf das drumherum... wie unsre prinzessin schon schrieb... Es wird. Irgendwie. Solange es unter 5:10 bleibt, ist allet jrün


Laufen formt Körper, Geist und Seele.
Distanz ist, was der Kopf drauß macht.
Hier ist der Start, dort ist das Ziel. Dazwischen musst du laufen.

und was...

machen die Aktiven ohne Fans :-)
Zielzeit, was ist das denn?
Bewegung hab ich auch, rauf auf die Couch, runter von der Couch....ne Scherz
@Dusselliese dann sehen wir uns Sa, wenn's so schön wie in Dublin

...so nun auch noch von mir eine kleine

Rückmeldung. Freue mich auf euch in Berlin, auf einen tollen Frühstückslauf und vor allem auf einen tollen Lauf am Sonntag

LG 12show12

Und.....??????

immer noch alles im grünen Bereich. Hab mal eben meine Pb um 39 min verbessert :-)

leicht lädiert

aber happy. Offiziell sind es 04:09:28, die Zeit lass ich so stehen. Bin sehr zufrieden damit. Habe ein schönes Wannenbad genossen und lecker Essen von Schatz bekommen, jetzt geht es ins Bett - bin hundemüde.

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch an die Finisherinnen!!


2013:
Citylauf DD 10km 49:08
Oberelbemarathon HM 1:48:16
Spreewald Duathlon (MD) 5:16:37
Pb's: M 4:25:22 HM 1:48:16 10km 47:33

Auch von mir Glückwunsch

... an alle Finisher
Was für ein toller Lauf, ich habe jede der 4 Stunden und 48 Minuten genossen. Genauso hatte ich mir das gewünscht. Es war ein tolles Wochenende :-)

Liebe aneurian,

ich gratuliere Dir von ganzem Herzen zu der tollen neuen Zeit!!! Das hatte ich gestern gar nicht so richtig mitgeschnitten. Aber zwischen Deiner alten und Deiner neuen PB liegen ja Welten. Darauf kannst Du echt stolz sein.

Allen anderen Finishern gratuliere ich natürlich genau so. Ihr habt hinterher alle sehr zufrieden ausgesehen . . . Ich bin es auch. Hab zwar das Ziel meines sehr ambitionierten Trainingsplans nicht erreicht, aber nächstes Jahr gibt es wieder die Chance. Und neue PB ist es bei mir ja auch geworden.

jetzt

gratuliere Ich auch erstmal allen, die sich so tapfer durch den Grosstadtdschungel gekämpft haben, es war einfach der helle Wahnsinn. Aber in Berlin wurde auch das SAM-Team besiegelt auf das wir in Freiberg einen trinken stimmt's Mädels?

Das machen wir!

SAM läuft :-)

Da schließe ich mich direkt an

Tolles Wochenende, klasse Lauf, herzlichen Glückwunsch an alle Finisher - es war mir ein Vergnügen Euch vorher und nachher zu treffen und vor allem auf der Strecke die Begleitung/Besiegelung von SAM genießen zu dürfen! Hach ick freu mir auf Freiberg und Leipzig :-).

Liebe Grüße,

Kasi

Weder noch...

dabei, wünsch euch dennoch allen in FG und LE viel Spaß.
Und besonderen Glückwunsch an dusselliese und aneurian zur neuen PB!


Laufen formt Körper, Geist und Seele.
Distanz ist, was der Kopf drauß macht.
Hier ist der Start, dort ist das Ziel. Dazwischen musst du laufen.

Fotos

Ich habe ein paar Fotos in die Wolke gestellt, falls jemand Interesse hat sich diese anzuschauen.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links