Benutzerbild von brihoha

Mal eine Frage an die Technik Freaks hier:
ich möchte mir einen neuen PC zulegen und schwanke zwischen Notebook/Netbook/Tablet PC (Android)
Mal davon abgesehen, wofür ich das Teil brauche und Vor-Nachteile interessiert mich eine Frage ganz dringend: kann ich mit dem Tablet meine Garmin auslesen???
Ich weiss, das es mit dem Ipad nicht geht (ist eh zu teuer), aber keiner kann mir sagen, ob es mit Android geht. Mir ist schon klar, das ich die software dafür runter laden muss, auch hat nicht jedes Tablet ein USB Hub, den ich ja brauche. In div. Internet Foren hab ich gelesen, das es Adapter gibt, aber nicht jeder Stick erkannt wird...
Das Nichtfunktionieren wäre ein ganz klares KO Kriterium gegen ein Tablet, auch wenn es andere Vorteile hat.
Wer kann mir da mal weiterhelfen??

Ist wohl prinzipiell machbar ...

... aber fummelig:

http://www.dcrainmaker.com/2013/06/garmin-ipad-android-surface.html

Darüber hinaus spielt sicher auch der Hersteller des Tablets eine Rolle und die Android-Version bzw. die Verfügbarkeit von Updates.

Mir wäre das zu aufwändig & kompliziert, ich nutze ein kleines Win 7 Netbook, wenn ich mit meinem Forerunner 310 auf Reisen laufe.

Es geht

jr Mit meinem ACER Iconiatab mit USB-Anschluss und Androidsoftware geht es sogar schneller als mit dem PC.
Man schließt den Garminstick für die 310xt an den USB-Anschluss(Die Uhr muss im Betriebszustand sein),braucht aus dem Google-Playshop(Anmeldung erforderlich)die kostenpflichtige App Sporttablet Uploader(5 Euro)und die kostenlosen Apps ANT USB Service und ANT USB Service

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links