Benutzerbild von Anja Bongard

Hallo zusammen, ich habe ein paar Finisher-Shirts, die dermaβen mit Werbung zugekleistert sind, dass ich sie gar nicht anziehen mag, weil ich mir vorkomme, wie eine laufende Litfaβsäule. Und nach paarmal Waschen fängt der Aufdruck auch an auszufransen. Gibt es eine Tipp, wie man das Zeug los wird? Die Qualität der Shirts ist nämlich nicht schlecht.

LG, Anja

Werbung

Es gibt Firmen, die das entfernen. Kostet auch nicht viel. Frag doch mal bei deinem örtlichen Händler (Laufladen pp.) der solche Aufdrucke auch anbringt. Bei uns in der Ecke macht das sogar ein Bekleidungsausrüster für Firmen.

Sprichst du von

... den Sportscheck-Lauf-Shirts?
Die trage ich nämlich auch so ungern wegen der vielen Werbung und ausfranzen tut sie auch.
Aber auf die Idee, dass man die Werbung entfernen könnte, bin ich bisher noch nicht gekommen, hab sie meist nur im Dunkeln getragen oder mit Weste :-)))

Relativ einfach

Einfach ausschneiden *duckundwech*

GT

"laufend laufen, laufen wir laufend!"

kommt drauf an

ich habe mal eine Beflockung entfernen lassen aber die Farbe blieb im Shirt so dass der Aufdruck dann doch sichtbar war.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Andere Shirts tragen?

Andere Shirts tragen?

_______________________________________

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links