Benutzerbild von Der Szossi

Hier vielleicht mal ein wichtiger Hinweis für alle, die zum Berlin-Marathon per Bahn anreisen. Da wir ja unlängst das große Hochwasser hatten, durch das auch die Bahnstrecken teilweise in Mitleidenschaft gezogen wurden, hat die Bahn ihren Fahrplan geändert. Wir hatten bereits im Juni Tickets für Hin- und Rückreise gebucht, unsere gebuchten Züge fahren aber nicht mehr und wir mussten umbuchen. Davon haben wir aber nur per Zufall erfahren, da die Bahn es offensichtlich nicht für nötig hält, ihre Kunden zu informieren. Wir haben mit der Bahncard gebucht, da wäre es ein Leichtes für die Bahn gewesen, uns zu kontakten und darauf hinzuweisen. Wäre uns der Zufall nicht zur Hilfe gekommen, wären wir wie die Doofen am Abreisetag auf dem Bahnsteig gestanden und hätten uns gewundert, dass unser Zug nicht fährt.

Ein dreifach "Hoch" dem Serviceverständnis! Sänk Ju for träweling wis Deutsche Bahn!!!

Also, wenn jemand von Euch ebenfalls mit der Bahn anzureisen gedenkt, überprüft besser noch mal Eure Bahnverbindungen.

Reg' di net uff!

Die Bahn hat eben andere Probleme!
;-))

jo...

...mir geht´s ähnlich. *grml*
ich fahr hin eine stunde länger, so wird´s halt etwas knapper mit der abholung der startunterlagen, denn das MUSS ja jetzt UNBEDINGT persönlich geschehen.
zurück fährt mein zug ne halbe stunde EHER und braucht, da er dann sogar über hamburg geleitet wird, auch ne stunde länger. hätt ich schön doof an der bahnsteigkante gestanden und dem zuch hinnerher gekuckt! hab ich auch alles nur durch zufall entdeckt,
informiert hat mich die bahn darüber auch nich. ich überleg echt, ob ich meine bahncard nochmal verlänger...
____________________
laufend hat von der bahn nix anderes erwartet: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Der "Notfahrplan"

...ist seit 29.07. gültig. Die Bahn hat auf Ihrer Homepage lange vorher deutlich auf die Einschränkungen wegen des Hochwassers und auf den neuen Fahrplan hingewiesen. Und in den Nachrichten war das Ganze ´ne Zeit lang tägliches Thema.

Auch die Kulanzregelungen (kostenlose Umbuchung oder Stornierung, Spartickets ohne Zugbindung, usw.) wurden auf der Bahn-Homepage mitgeteilt.

Von daher hätte man es wissen können...

Gruß
Dirk
(Wochendend-Bahn-Fern-Pendler)

Für mich ...

... ist das der wöchentliche Wahnsinn. Berlin-Hannover dauert einfach mal ne Stunde länger. Noch schlimmer sind die Berufspendler dran, die täglich Berlin-Wolfsburg (zu VW) pendeln bzw. eher pendelten.
Aber die Zugbindung ist auf der Strecke aufgehoben und damit relativiert sich das alles etwas. Ja, dauert länger. Bis mindestens Dezember soll das gehen. Das ist echt ätzend. Jede Woche wieder auf der Fahrt nach Hannover und zurück.
;-(

schon korrekt...

...trotzdem: ich musste mich mühevoll durch die pläne klicken und vergleichen.
und immerhin hat die bahn mein geld für die fahrkarte schon.
wenn ich nen urlaub buche und sich was verschiebt, krieg ich auch nachricht vom veranstalter...
____________________
laufend is trotzem büschen sauer über die trägheit des unternehmens: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Und außerdem habe ich was

Und außerdem habe ich was besseres zu tun, als ständig auf der Bahn-Homepage nachzugucken, ob es was neues gibt. Wenn ich als Bahncard-Kunde ein 1. Klasse-Ticket nach Berlin buche, dann darf ich doch wohl erwarten, dass die mich auch direkt informieren, wenn sich bei der Verbindung was ändert.

Dann fahr doch mit dem Auto...

Weis garnicht was Du für einen Zirkus machst.
Finde ich wie ein kleines Kind.Wenn der Zug nicht kommt
fährst Du halt mit dem nächsten was ist das Problem?
Ich fahre Freitags und fahre sehr warscheinlich auch mit
dem Zug und ich habe noch nicht mal geschaut.
Nunja habe auch 2 Tage Zeit.
Finde den Zug angenehmer als das Auto aber geschmacksache.

na dann...

...viel spaß beim zug fahren!
____________________
laufend wünscht baldine stressfreie ankunft in berlin bei träwweling wis deutsche bahn: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links