Benutzerbild von harry-la

Hallo liebe Weiß-Blauen,

seid Ihr schon alle in Sommerpause? Ich lese nichts mehr von Wettkämpfen, Trainings, geplanten Treffen oder sonstigen Ereignissen.

Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es von sonst so einer lustigen Truppe wie die Weiß-Blauen, mit denen es sehr viel Spaß macht, ein echtes bayerisches Weißbier zu schlürfen, so wenig Neuigkeiten gibt.

Was macht Ihr gerade so: Training oder Trainingspause, Wettkampfvorbereitung, nur noch beim Schwimmen und Radeln? Ich bin gespannt.

Liebe Grüße

Euer Harry

aber sowas von aktiv :-)

siehe hier: Weidener Night Run

und da: Fichtelgebirgsmarathon

wär schön, auch von euch anderen mal wieder was zu lesen :-)))

naja, die Misere von Christians Aquajogging :-( mal ausgenommen

VLG
Uwe

ach ja: und wo gibts etz a Weißbier ??? :-)

Super

Hallo Uwe

jetzt freue mich um so mehr, nachgefragt zu haben. Das waren ja zwei klasse Berichte, die mir sonst durch die Lappen gegangen wären.

Die Pacemaker-Idee fand ich als Vorbereitung für den Marathon zwar mutig, ging aber wie man sieht voll auf.

Apropos Marathon: Als ich die Zeit nach 10km las war ich mir nicht sicher, ob Du wirklich durchkommst, wenn Du das Tempo nicht stark drosselst, zumal ja noch die Berge vor Dir lagen.
Mit dieser Endzeit den Marathon letztlich zu finishen ist ja der pure Wahnsinn. Du hast Dich, wenn ich richtig gerechnet habe, um ca. 20 Minuten (!) verbessert.

Bin schon gespannt auf weitere Berichte :)

Harry

Weißbier

Hi Waxl,

das mit dem Weißbier hört sich schon mal gut an. Wahrscheinlich werde ich den Grill anheizen und ein (oder zwei) Weißbier(e) aus 500km Entfernung auf Dich trinken.

Schon mal vorab viel Erfolg aus Landshut - freu mich schon auf den Bericht ;)

Harry

Geht schon rund zur Zeit ...

komm bloss nicht oder nur selten zum schreiben.
Der letzte Wettkampf liegt zwar schon ein paar Tage zurück. Am 1. Mai der CTA (City Triathlon Amberg) Aber die Vorbereitung für die nächsten Aktionen laufen schon.

01. September Challenge Walchsee
03. Oktober Marathon Weiden Amberg
13. Oktober München Marathon (warum ich den laufe ist eine ganz eigene Geschichte ... )
09. November AULA (Amberger Ultra Lauf)
Dann is erst mal Ruh!

Ansonsten ist'S auch alles andere als ruhig. Zum Ende des Schuljahres geht's in der Arbeit (und in der Arbeit meiner Frau) immer rund. Dann hat der Jüngste morgen Geburtstag, vor ein paar Wochen war der Ältere dran.


Uli

Geht schon rund

Hi Uli,

ich muss zugeben bei Dir nichts anderes erwartet zu haben. Oft sehe ich Dich bei meinen Buddy-Läufen zu Land und zu Wasser. Und dass es für Dich ein Tapering-August werden wird kann ich mir kaum vorstellen.

In München könnte ich mir vorstellen, dass einige Blau-Weiße dabei sind?!

Meinen heutigen für meine Verhältnisse langen Lauf habe ich übrigens Deinem Sohn zum Geburtstag gewidmet.

Bis bald

Harry

Nicht vergessen Leute!!!!!

10.August Rädlinger-See-Lauf in Cham /Satzdorf.
www.mit-seelauf-helfen.de

Ciao und Gruß an alle weiß-blauen
Christian

Sommerpause

Also kurz gesagt : ja .

Bei den Temperaturen irgendwelche Läufe zu absolvieren soll nicht gesund sein . Zumal aktuell das Knie zwickt ( Partella-Sehne ) .
Und außerdem ist für 2013 Wettkampfende .
Sollte es zu einem spontanen Gruppen-Treffen kommen , ich wäre gern dabei .

Bis zum nächsten Mal
VG Heiko

Ahhh! Da sind se!

Hallo Ihr Lieben,

meine Aktivitäten sind zur Zeit: Zum See laufen (zu dem See, von den Dreien bei mir, der am "weitesten" weg ist) dort eine Runde schwimmen um dann über Wiesen und Felder wieder nach Hause zu laufen. Herrlich! Kein Marathon weit und breit!

Beim München Marathon (blll) werd' ich den Uli anfeuern. Wie kommste denn zu dem?!

Ein Treffen wär schön. Hab Euch schon ewig nimma gesehen...

Euch weiterhin schöne Hitzeläufe und allen Geburtstagskindern das Allerbeste!

Liebe Grüße

Doris


Laufen macht Freu(n)de!

Hi Harry

hast schon recht mit Tappern im August wirds, hoffentlich, nix. Nur iun der Woche vom 10. - 17. Muss ich mit den (Arbeits)Kindern an die Nordsee. Das wird eher eine Ruhige Woche. Höchstens Laufen im Flachen.
In München lauf ich übrigens nicht im Weiß-blauen sondern im Misereor-Shirt. Aber dazu kommt die Tage noch die ganze Geschichte ...

Dich hab ich die Tage mal über die Konrad-Adenauer-Brücke laufen sehen, war gerade mit unserem hübschen Dienst Fox auf dem Weg zum Baumarkt um Umzugakartons zu besorgen.


Uli

Wie ich nach München kommen

Liebe Doris
(und alle anderen natürliuch auch)
wie ich nach München kam lest ihr hier Nach München komm ich wahrscheinlich mit dem Zug...


Uli

Hi Uli

ja, das muss der Mittwoch gewesen sein. Ich probiere es gerade wieder mit ein bisserl Laufen. Der Dienst-Fox fiel mir allerdigs nicht auf, aber es war wieder ein Tag, an dem man zu Fuß genauso schnell wie mit dem Auto war :)

Wenn Du an die Nordsee fährst hoffen wir, dass das Wetter auch so gut bleibt wie jetzt. Ich kann mir bei Dir ein paar schöne Strandläufe vorstellen. Das macht Spaß bei Sonnenstrahlen und trainiert nebenbei noch besonders gut.

Harry

Herbsttreffen

Ja, Herbsttreffen hört sich gut an. Man könnte sowas auch im Zuge irgendeines romantischen Laufes machen, an dem mehrere Weiß-Blaue teilnehmen. Die anderen würden "das Lager" hüten oder anfeuern.

Mal so ne richtig große weiß-blaue Truppe in Jogmap-T-Shirts würde auch nach außen was her machen finde ich?

Apropos Wettkampfende. Was hältst Du mal von einem 5-er, den wir mal locker mitjoggen? So richtige Läufe auf Zeit sind bei mir sowieso nicht mehr drin, aber die Stimmung fehlt mir.

Viele Grüße

Harry

Urlaub

Hallo Christian,

gerade da bin ich im Urlaub. Das ist jetzt nicht nur so eine Ausrede - stimmt tatsächlich. Falls ich etwas Laufe bin ich gerade in der schwartwälder Hügellandschaft.

Hoffentlich bis bald mal wieder

Harry

Liebe Doris

Marathon sehe ich zur Zeit auch keinen. Und falls doch, mache ich einfach die Augen zu.

Aber die Idee mit dem Treffen und Anfeuern gefällt mir, wie oben schon bei Mostrich geschrieben, recht gut. München könnte schwierig werden, wenn wir Grillen wollen? Wenn nicht München, dann aber gerne auch bei einem anderen romantischen Lauf, wo man auch mal den Grill aufstellen oder ein Lagerfeuer machen kann.

Würde mich echt freuen, mal die ganze Truppe wieder mal zusammenzuhaben.

Liebe Grüße

Harry

Treffen

Hallo Harry ,

als Möglichkeit für ein Treffen mit romantischem Lauf schlage ich den FS-Marathon in Ebermannstadt am 31.08./01.09. vor .

Das WE einläuten würde ein Läufchen über 1/10-Marathon und der Sonntag kann als Zuschauer oder als Läufer ( 16 km von Forchheim nach Ebermannstadt ) verbracht werden .

Bin auf Reaktionen gespannt .

Viele Grüße
Heiko

Hört sich gut an.

Ein kleiner Ausflug und dabei 4,2km am Samstag Nachmittag durch die fränkische Schweiz joggen mit spätabendlichem Zusammensitzen (am liebsten mit Grill oder sonst was hört sich doch schon mal gan gut an. Wenn da noch mehr Weiß-Blaue dabei sind klingt das klasse.

Hören und lesen wir mal, was die anderen Weiß-Blauen dazu meinen.

Harry

Treffen

ich muß aber hinzufügen , dass der Veranstalter 5 Euronen für die 4,2 km haben möchte , und wie es vor Ort mit Grillen und Übernachten u.ä. aussieht , kann ich nicht sagen .

Viele Grüße
Heiko

Wieso Sommerpause ??

Der Rennsteig ist doch erst 6 Wochen her,
letzes Wochenende bei 31 °C Durchschnitt / 35 °C Max Temperatur (Doris war nicht dabei) in Straubing die 10,5 km beim Herzoglauf gelaufen, Bilder folgen auf
Facebook und in 2 Wochen am 10 August ist bei Christian der Rädlinger-See-Lauf
in Cham /Satzdorf, wo wir mit Conti / IK Hoffmann starten werden, so einen HM
wollte ich da schon laufen, die ganzen 6h werde ich mir sparen :-)

Ansonsten 6 Wochen wenig gelaufen (7,5 Meter Pool gebaut)
und am 14. August geht es für 3,5 Wochen
nach Spanien, ab da laufe ich wieder mehr.

Grillen danach jederzeit gerne.

Gruß
Michael


**********************************************************
Team Jogmap weiß-blau

Pool und Intensiv-Triathlon-Training

vom Herzoglauf habe ich gelesen, ihn aber letztendlich komplett verpasst. Ein Halbmarathon kommt bei mir erst mal nicht in Frage. Letztes Wochenende wagte ich zum ersten mal seit Wochen wieder einen langen Lauf (14km). Und ich war froh, aufrecht zu Hause aufzuschlagen.

Aber lockere 5km gehen schon ganz gut, meist sogar schon unter 30 Minuten.

Wenn Dein 7,5-Meter-Pool fertig ist könnten wir doch alle mal Intensiv-Triathlon-Training bei Dir machen?
Ein Bierhuhn steht auch noch aus, das veschieben wir aber auf den Spätsommer / Herbst, wenn Ihr aus Spanien zurück seid.

Ende nächster Woche geht es bei mir erst mal in den Schwarzwald. Laufzeug werde ich mitnehmen - man weiß ja nie, ob der Gaul mit mir durchgeht. ;)

Bis bald

Harry

Stimmt gar nicht

Genauso schnell wie mit dem Auto!
Du wast schneller ...


Uli

Meine Spendenseite zum Müchen Marathon

Treffen am 1.9. geht leider nicht

Ein Treffen am 1.9. geht bei mir leider nicht, da bin ich am Walchsee am Start. Und nachher fahr ich meiner Familie nach ans Meer.
Aber sonst Gerne.
Evtl hat ja jemand Lust, das ganze mit dem AULA zu verbinden. Jeder könnte sich seine Strecke aussuchen. (10-21-30-42-50-63km)


Uli

Meine Spendenseite zum Müchen Marathon

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links