Benutzerbild von Tame

Sie ist zwar schon zwei Jahre alt, meine HM-PB, ist aber für mich immer noch spektakulär, denn an ihr hab ich mich lange nicht rangetraut. Knapp unter 1:45h bin ich seinerzeit im Spreewald gelaufen.

Gestern stand endlich mal wieder ein HM auf dem Plan, zu dem mein Mann und ich gemeldet waren. Da jeder für sich laufen wollte, ich aber z.Z. im Training für einen Ultralauf stecke, wusste ich noch gar nicht so recht, wie und was ich laufen will. Gas geben und anstrengen war zwar klar, aber wie lange ich das durchhalte und ob ich überhaupt volle Pulle laufe, lies ich mir völlig offen. So verabredete ich mit Schokorose und makesIT, dass ich erstmal mit ihnen laufe und dann einen Negativsplitt versuche. Soweit die Theorie...
Mit vielen weiteren Neongelben (dem Gruppenhasen, Ricamara, Schokorose, makesIT, Heiner1960, stewi65, Bbubu) und Neongelben-Freunden (RoRiLa, SWaBS, Laufnad) sowie unsere Supporter Frau Gruppenhase und gpeuser ging es um 10 Uhr an den Start. Die Zeit drängte, wir mussten uns plötzlich einreihen und wem ich in dem Moment nicht sah, waren meine Bremsläufer für die erste Hälfte. So startete ich mit Heiner1960 und Bbubu, erzählte ihnen noch, dass wir uns besser weiter hinten hätten einreihen sollen und schon fiel der Startschuss. Peng und irgendwie schoss ich nach vorn. Weil es für mich nicht schnell genug ging, lief ich auf der Bordsteinkante (da kann ich dann auch mal bissl besser sehen;-)). Heiner1960 und Bbubu blieben mir auf den Fersen. Nach gut 5 km bemerkte ich, dass wir auf Kurs 1:41h waren, was wohl doch etwas übertrieben war. Also nahm ich Tempo raus und lief von da an alleine weiter.
Gerade hatte ich ein kleines Tief, da hörte ich die Anfeuerungsrufe von Gerald, boah sowas puscht doch immer wieder. Bald fand ich auch mein Tempo, das sich auf eine 4:55er Pace einpendelte, ab da fiel das Laufen durch die Gleichmäßigkeit auch richtig leicht. Ca. bei km 10 nochmal Abklatschen mit Gerald. Die Sonne meinte es auch sehr gut mit uns, so freute ich mich, als ich mich endlich der Alster näherte. Hach, so ein Windzug vom Wasser tut ja soooo gut!
Bei km 14 gab`s einen Wendepunkt. Das war klasse, so kamen mir endlich mal Läufer entgegen und als ich um den Wendepunkt herum war, kam mir plötzlich Heiner1960 entgegen, den ich also irgendwo überholt haben muss. Von Bbubu war aber weit und breit nichts zu sehen. Der war so fix und stand wahrscheinlich schon fertig geduscht im Ziel:-)
Es lief richtig schön rund, bis km 19. Plötzlich lief der 1:45h Ballon neben mir. Jetzt versuchte ich doch noch auf PB zu laufen und wusste, ich muss einfach nur dran bleiben, dann wäre es geschafft. Aber genau in dem Moment fiel mir das Laufen unendlich schwer. War es jetzt der plötzliche Druck oder war einfach die Luft raus? Ich weiß es nicht, ist auch egal. Ich musste Tempo rausnehmen und versuchte, die letzten 2km trotzdem noch zu genießen. Was mir auch richtig gut gelang.

Der Lauf hat einfach unglaublich viel Spaß gemacht und gibt mir die Gewissheit, ich kann immer noch schnell:-) Nach 1:45:15 lief ich als 4. in meiner AK und tatatataaaaaa, als *116te* von 1.813 Frauen insgesamt ins Ziel. Auf dieses Plätzchen bin ich besonders stolz.

Anschließend sind wir alle gemeinsam ins Block House zur Nachlaufwurst gegangen und haben auf unsere aller Siege mit einem Gläschen Prosecco angestoßen.

Danke an alle die dabei waren, es war klasse mit euch!
Und an dieser Stelle auch noch einen dicken Glückwunsch an meinen GöGa, der sich trotz Minimaltraining an diesen Lauf gewagt hat!

Wichtiger Nachtrag: Netto ist es der 3. Platz, *nochmehrfreu* ;-)

Tame:-)

4.833335
Gesamtwertung: 4.8 (6 Wertungen)

Du warst 3.!!

Der Treppenplatz geht ja wohl nach der Netto-Zeit, oder?
Riesen-Glückwunsch zu deinem tollen Lauf! Nun hab ich doch gestern glatt die Autogramm-Stunde verpaßt - schade aber auch!

Echt???

Das ist ja genial!!! Habe ich gar nicht mitbekommen, *lach!* Danke für den Hinweis, jetzt bin ich doch noch ein Stückchen gewachsen;-)

Lieben Gruß
Tame

Hamburg...

....immer eine Reise wert und wenn dabei noch so eine tolle Zeit raus springt, dann hat sich Hamburg doppelt gelohnt. Mein Glückwünsche.

Flying Tame

und der Ballon wird sich gewundert haben, was da auf einmal für eine Rakete nebenher fliegt :-)
Echt prima Zeit und eine super Platzierung obendrein !!! Gratulation
VLG
Uwe

Boah... bist du schnell :()p...

... wie machst du das!?
Hammer, wieso kannst du so was!?

Fetten Glückwunsch!!!
Kaw

-"Ich bin als Kind von einem radioaktiven Schokoriegel gebissen worden. Jetzt habe ich zwar keine Superkräfte, nehme aber permanent zu." :o( ups...-

genau, kawi, DAS würde ich

genau, kawi, DAS würde ich auch gerne wissen!!!
Ich kanns nicht.
Deshalb: fetten Knutscher für Tame wegen besonderer Verdienste! :-))))

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

@bri...

... mich würde auch interessieren, wie ihr GöGa damit klar kommt, dass seine GöGa schneller ist als Er!?
Man hatte ihn früher gewarnt, als man zu ihm sagte, -"pass nur auf, dass dir eines Tages nicht deine Frau davon läuft!" Selber schuld, dass hat er nun davon :0)))))))))))))))!!

-"Ich bin als Kind von einem radioaktiven Schokoriegel gebissen worden. Jetzt habe ich zwar keine Superkräfte, nehme aber permanent zu." :o( ups...-

klasse!

Oh, Frau, herzlichen Glückwunsch zu deiner super Zeit!!!...keep it simple...

@Kawi

Ach, das macht ihm gar nichts aus. Dafür hat mein GöGa andere Qualitäten...und das weiß er auch;-)))

Lieben Gruß
Tame

Komm...

..schieß los!! Welche!?!? ;0))

-"Ich bin als Kind von einem radioaktiven Schokoriegel gebissen worden. Jetzt habe ich zwar keine Superkräfte, nehme aber permanent zu." :o( ups...-

Du denkst,

ich erzähl hier aus dem Nähkästchen was??? Du Schlawitzi, du!!! ;-)))

Lieben Gruß
Tame

@ kawi

soll ich dir was verraten? Ich bin auch schneller als mein göga! Und zwar deutlich. Nicht so schnell wie Tame, aber schneller als er ;-))
Und gestern bin ich ihm davon gerannt. Ich musste zum Schluss über einen Kilometer zurück laufen, um ihn wieder einzusammeln *kicher*

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Boah...

... ich bin auch schneller als mein GöGa, dann haben wir ja alle was gemeinsam ;0)

-"Ich bin als Kind von einem radioaktiven Schokoriegel gebissen worden. Jetzt habe ich zwar keine Superkräfte, nehme aber permanent zu." :o( ups...-

Super Bericht Silvia, das

Super Bericht Silvia, das klingt alles so locker, hört sich gar nicht Arbeit an :-). Die Leichtigkeit hätte ich auch gerne!

PB aus dem Spreewald?

Da haben wir ja was gemeinsam. ;-)
Ultraschlappschritt und ich weiß gar nicht, ob ich noch schnell kann. Das war nicht wirklich ein Gedanke von dir? Natürlich kannst du schnell! Und wie! Dicke Glückwünsche und virtuelle Umärmelung.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn ein Lauf nicht dein Freund ist, dann ist er dein Lehrer.

Da sieht mal's wieder -

Ultra macht NICHT langsam! Hammer, Mädel! Gratulation zum tollen Lauf mit viel Support und Spaß unterwegs - und hoffentlich gab's 'ne Siegerehrung für die AKs.

Marathon-Königin, Halbmarathon-Königin -> Ultra-Königin!

Genuss bis zum Schluss

Genau richtig gemacht. Glückwunsch zum 3. Platz, liebe Tame!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Abba richtich geile Zeit,...

Frau Königin!!!

Ganz tiefe Verbeugung und Respekt vor dieser edlen schicken Zeit!
:0)
Freut mich riesig für Dich!

Lieben Gruss Carla

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Boahhh...

... das war also das "langsame Angehen" eines Laufes - super! Ich wollte ja auch ganz gemächlich meine 1:50 Std. erreichen aber da hast Du mir als Pacemaker einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich dachte nach zwei Kilometern "na lass das mal gut gehen, ich puste ja jetzt schon bei dem Tempo, das Tame vorlegt..." Aber da ich ein schwerfälliger Dickkopf bin, konnte ich kein Tempo mehr rausnehmen ;-). Ergebnis 1.39:59 zwar bei weitem nicht PB aber Jahresbestleistung! Auch für mich ein sehr schöner Lauf nach sonst verkorkstem Lauf-Juni.
War schön Dich mal kennenzulernen und auf bald
Bbubu

Fairy, so ist es,

der HH-Mara war schon klasse dieses und auch letztes Jahr:-)

Lieben Gruß
Tame

brihoha und Kawi,

da braucht es FLACHLAND, um das zu trainieren, nänänänänäääääää ;-))

Lieben Gruß
Tame

@mausux und mel72

Lieben Dank! Manchmal passt die Tagesform und dann läuft es sich wie von selbst:-)

Lieben Gruß
Tame

Hi proteco...

....habe auch gedacht, der Balon hätte nen Schreibfehler;-)

Lieben Gruß
Tame

Vielen Dank Uwe!

Deine "raketen starke" Gratulation geht runter wie Öl;-)

Lieben Gruß
Tame

@Frau mainrenner und Sonnenblume2

DANKE - DANKE - *ichgrinseimmernoch* ;-)

Lieben Gruß
Tame

@Inumi

Lieben Dank! Ja, an deine SpreewaldPB kann ich mich noch super gut erinnern;-) Meine ist aus dem Jahr davor.

Lieben Gruß
Tame

Hi fazerBS

Nein, gab keine Siegerehrung für die AKs. Ist wohl auch bei den großen Stadt-HMs unüblich. Aber nur gut so, denn ich dachte ja die ganze Zeit ich wäre 4. statt 3. und wär gar nicht erschienen. Na da hätte ich mich aber geärgert;-)

Lieben Gruß
Tame

Danke liebes Pferdchen!

Das du jetzt an mich denkst, wo du gerade sowas Großes erlebt hast, *schööööön*!!! ;-)

Lieben Gruß
Tame

Hi Bbubu,

vielen Dank! Jaaa, das hat im Start richtig viel Spaß mit dir gemacht und deine gute Laune brach ja auch während des Rennens scheinbar in keinster Weise ab! Freue mich, dass ich dich "in Fahrt gebracht" habe. Aber nächstesmal gehst hinterher mit uns allen zur "Nachlaufwurst". Diese fand im BlockHouse statt, wo ich noch einen ProseccoGutschein für uns alle auf den Kopf gehauen habe;-))

Lieben Gruß
Tame

Liebe Ricamara,

und du BIST 2. !!!

Lieben Gruß
Tame

Das war wirklich eine klasse Leistung,

Das war wirklich eine klasse Leistung, die Du am Sonntag geschafft hast. Riesenglückwunsch und große Mitfreude! Wie gut, dass wir uns vor dem Start verfehlt haben und ich Dich nicht durch ein gemeinsames Läufchen ausgebremst habe. Super hast Du das gemacht, Du Rennerin!!!
...und lieben Dank für den Prosecco


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

... aber mir vorher die HASE-Ohren lang ziehen wollen ...

... weil ich dir, ein paar Tage vor dem Hamburg Halb-Marathon, schon deine
(mögliche) Zielzeit voraus sagte, du mir aber in keinster Weise glauben wolltest.

Ich sag's DIR ... auch du kannst bei ne'm HM dauerhaft eine Pace von < 5:00 !

GLÜCKWUNSCH zur tollen Ziel-Zeit und dem verdienten AK-Treppchenplatz.

Lieben Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden
PS: kannst ab und zu mal auch des Hasen Worte glauben schenken ...

Danke liebe Schoki !

Aber du hättest mich ja nicht wirklich ausgebremst, sondern nur in die richtige Spur gebracht. Jetzt bin ich natürlich doch froh, einfach nach Vorn geschossen zu sein;-)

Lieben Gruß
Tame
- PS: ja das mit dem Prosecco ist eine lustige Geschichte, manchmal passt halt alles;-) -

Oh oh,

da hat mich der Hase aber erwischt;-) DANKE!!!
Du hast ja soooo Recht!!! (*manchmalhüstel*) Gut, dass du deine PB erreicht hast und dich nicht umsonst so verausgabt hast... sonst tät ich jetzt denken, was wäre das wohl geworden, wenn mich der Hase gezogen hätte?? So aber suche ich mir für näschtes Jahr einen schönen HM für eine neckische PB;-)))

Lieben Gruß
Tame

Man, was haben wir hier ...

... gute Läuferinnen und Läufer.
Tolle Altersklassenplatzierungen, Bestätigungen von Bestzeiten - und das auch noch zwei mal innerhalb von einer Woche.
Und, Ultratraining macht nicht unbedingt langsamer.

Vielen Dank stewi !

Dir auch an dieser Stelle einen ganz fetten Glückwunsch zu deiner genialen Zielzeit, war PB, oder??? Jedenfalls hammerschnmelle 1:39:xx, Respekt!!!

Lieben Gruß
Tame

Endlich

habe ich den Bericht gefunden, ich Blindschleiche.

He, du Suppenhuhn, in der Ultravorbereitung (mal wieder) so eine geniale Zeit lesen, das geht ja gaaaaar nicht!

KnuddeldichmalvollFreundundStolzaufsoeineBuddyline

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Sehr stark ...

... gelaufen. Aber Bordsteinkante ist gefährlich. Wenn die Überschrift nicht gewesen wäre, wäre ich an der Stelle echt nervös gerworden. Ich hab' mir vor Jahren auf diese Weise mal 'nen Bänderriss abgeholt. Aber wer so sicher darüber fetzt wie du, der sollte uns bald mal auf den Trails begleiten. Na, wie wär's?

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

tststs liebe strider....

....es gibt doch Brillenputztücher, *lach!* Aaber deine PB habe ich nicht getoppt!!! ;-)

Lieben Gruß
Tame

Trails, klada?

Nur zu gerne;-)
Ja zu Anfang renne ich gern mal so unkontrolliert durch die Gegend, kostet ja eigentlich auch Kraft, macht aber Laune und puscht. Wahrscheinlich höre ich damit auf, sobald ich das erstemal auf die Nase falle:-)

Lieben Gruß
Tame

hihi, schneller...

...als mein göga bin ich auch. aber der walkt allenfalls!
manno, warum kannst´n du so fix rennen, frau?! is ja irre!
glückwunsch, sehr gut gemacht!
____________________
laufend freut sich mit ihrer schnellen buddyline: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegen kommt." (theodor fontane)

Danke liebe happy...

....ich weiß auch nicht, was mich da so angetrieben hat. Peng und los... ;-)

Lieben Gruß
Tame

Super, da warst Du ja

Super, da warst Du ja höchst fix unterwegs, ganz viele liebe Glückwünsche zum genialen Treppchenplatz! Klar kannst Du schnell, das weiß ich von letztem Jahr, aber es ist doch super, wenn sich Training auch im ruhigen Bereich nebenbei so auswirkt. Das heißt ja unter anderem, daß Dein Laufstil trotz Ultra-Training immer schön tempotauglich und damit effizient bleibt, was wohl gar nicht immer der Fall ist. (Sagte mein Laufband- und Laufstil-Diagnostiker im Frühjahr kurz vor dem HH-Mara, als ich bei höheren Geschwindigkeiten abgek... bin.)

LG Britta

Danke Britta!

Ja glaube auch, dass das nicht immer der Fall ist und freue mich deshalb auch doppelt:-) Apropos doppelt: Bin einen Doppeldecker gelaufen: gestern Mara, heute 30 ;-)) Alles für den Ottonenlauf natürlich ;-)

Lieben Gruß
Tame

verspäteter herzlicher Glückwunsch

zur PB! Wahnsinn, und das in der Ultravorbereitung, und das bei der keineswegs flachen Strecke!

Glückwunsch zum schönen Laufbericht, liest sich sehr gut!!

Lieben Dank Hamburgschlumpf!

Es war wirklich ein genialer Lauf und ich kann mich auch noch sehr gut an dich (der mit dem Ballon), deine motivierenden Worte auf den letzten Kilometern (obwohl die gar nicht mir galten, *lach!*) und eine kleine, blonde, niedliche Pacemakerin in den schicken grünen Klamotten erinnern;-)

Lieben Gruß
Tame

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links