Benutzerbild von kniescheibe

können nicht nur laufen sondern auch schwimmen.
50 cm Wasser im Keller.
Aber es gibt schlimmeres. Zeit zum entrümpeln ;-))
LG, KS

4
Gesamtwertung: 4 (1 Bewertung)

das ruft Erinnerungen

in mir wach- Liebe KS, alles wird gut! Einen schicken Nasssauger kann ich dir empfehlen, der saugt neben dem Wasser auch gleich den Matsch mit auf.
Halte dursch!
Ich drück dich aus der Ferne. ...keep it simple...

Ach du große Kxxxx :0(

Hab grad von Zuhause auch von Dunkelheit und Regenmassen gehört...ist sogar in den Kamin rein gelaufen...durch die Garage...zum Glück nicht in den Keller...Straßenzüge unter Wasser...und wir sind der Sonne hinterher Gefahren...hier in Grainau sind 33 Grad und Sonne. Liebe KS, ich drück dich ganz fest und hoffe, du hast fleißige Helfer, damit der Schreck schnell vorbei ist!
Lieben Gruss Carla

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

durchs Fenster rein....

...oder vom Kanal hoch?
Und klar: Schlimmer gehts immer.
Hoffentlich nicht zu schmerzliche Verluste!

@Kniescheibe: Dein Zitat vom März 2011

"Kniescheibe-ihr-mann hätte sich lieber von seinem einzigen alten Paar Laufschuhen getrennt,
aber NEIMALS von unzähligen alten Platten und Cassetten!!!
Wenn Du doch noch einen Plattenspieler brauchst - wir hätten noch 6! in einem total unaufgeräumten Keller.
Obwohl...
Du hast ja jetzt gar keine Platten mehr ;-((("

Das tut mir echt leid für Euch! Aber es scheint, dass jetzt der passende Augenblick ist, aufzuräumen....
Mitleidige Grüße aus Kaiserswerth

oh sch....

hatten wir vor 6 Jahren mal, leider hatten wir wegen Renovierungsarbeiten alles Wichtige eben im Keller gelagert, so traf es Fotoalben, Unterlagen, Bücher und und und....

@ WWConny: bei uns kam das Wasser aus dem Abwasserkanal hoch, also Sch... im wahrsten Sinne des Wortes....

Liebe KS, ichdrückdichmal (bei uns geht auch gerade die Welt unter)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Bah... eklig.

"Wenn Du eines Tages vor den großen Schiedsrichter trittst, so wird er Dich nicht fragen, ob Du gewonnen hast, sondern wie Du gespielt hast."

Du arme Socke...

... der Schaden... die Arbeit... ätzend...

"Wenn Du eines Tages vor den großen Schiedsrichter trittst, so wird er Dich nicht fragen, ob Du gewonnen hast, sondern wie Du gespielt hast."

Nun...

... Hauptsache, deinen Backofen hat es nicht erwischt!

Gruß,
Kaw.

P.S.
Kennste den!? -Allen Kindern steht das Wasser bis zum Hals, nur nicht Heiner, der ist kleiner...

-"Ich bin als Kind von einem radioaktiven Schokoriegel gebissen worden. Jetzt habe ich zwar keine Superkräfte, nehme aber permanent zu." :o( ups...-

klar eklich

Deswegen ist da normalerweise ne Rückstauklappe drin. Die soll exakt DAS verhindern.

Feierabend für heute.

Morgen geht´s weiter.
Nein, es war leider kein schöner aufgeräumter Keller.
Ja, es war ein richtiger Keller!
Alles kam runter, was oben im Weg ist.
Jetzt stehts draußen und wird morgen abgeholt.
Gefriertruhe ist einen Meter geschwommen. Waschmaschine hat´s hoffentlich überlebt. Staubsauger hoch voll mit Wasser.
Die ganze Straße hat´s erwischt.
Es war leider Kanalwasser :-(((
Hier stinkts, ich geh´ jetzt schlafen....
Danke für Eure guten Wünsche.
LG, KS

leide mit dir ...

bei uns sinds zum Glück keine 50, sondern NUR 20 cm ... :-(
Die Gefriertruhen konnte ich retten, indem ich sie auf Getränkekisten gewuchtet habe ... Bei uns kams wohl unter der Bodenplatte durch den Kanalschacht !?! Da werd ich mir wohl was einfallen lassen müssen ...
Jetzt gehts weiter mit au(s/f)räumen - Alles Gute !!!

Rückstauklappen

ja, die hatten wir: die verhinderten, dass das Zeug, was durch die Tür und die Toilette reinkam, wieder abfloss....

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

oh schxxx....oh wirklich, du

oh schxxx....oh wirklich, du arme!!!!
Ruft auch bei mir Erinnerungen wach, auch ca halber Meter, incl. Stromausfall, alles stockduster, Feuerwehr kommt u guckt, fährt aber letztendlich weiter mit den Wortern: andere Keller sind tiefer abgesoffen, da müssen sie pumpen..
Nun ja, nachdem der Schrott weg war, die abgesoffenen E-Geräte weg (ALLE! Waschmaschine, Trockner, Gefrierschrank...)hatte ich einen schönen, sauberen, aufgeräumten Keller ;-)
Zum Glück war es "nur" Regenwasser, nix ausm Kanal...
Halte durch, du hast mein vollstes Mitgefühl!!!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

ach Du Schande

Dinge, die der Mensch nicht braucht. Erinnert mich ans Unwetter vor 3 Jahren, da haben wir bei meinen Eltern in der Sch... gestanden.
Bei uns hat es nur durch den Kamin geregnet, alles andere sieht soweit i.O. aus. Ok, der Garten gleicht einem Urwald, aber was solls.
Wenn ich Dir helfen kan, melde Dich, sind gestern Nacht zurück gekommen, um vor dem Unwetter im SW zu fliehen.

LG,
Anja

moin

ich habe mich gestern abend noch solidarisch mit dir erklärt und auch a weng wasser aus meinem keller geschippt:) Ich musste pausenlos an dich denken, naja fast pausenlos- zum glück stehen meine schuhe erst in ca 1m Höhe, so dass sie nicht mit dreckswasser getauft wurden. oh, mann, das braaucht kein mensch- schipp fröhlich weiter. big hugs...keep it simple...

Du schreibst das so locker

Du schreibst das so locker Kniescheibe, ich würde wahnsinnig werden, wenn ich an die Arbeit denke. Wünsche Dir viele helfende Hände!

die Plattenspieler

standen natürlich OBEN!
Ja, entrümpeln befreit!!
Danke fürs Mitleid :-)

Backofen?

Du denkst wieder nur an Schokokuchen!! ;-))

RitterEd

bei Euch auch alles mit einer Dreckschicht überzogen?
Euch auch alles Gute!!

wir sehen uns am Sonntag

wenn Du jetzt zum helfen kommen würdest, wäre ja Deine ganze Erholung futsch.
Aber danke...

locker war gestern

jetzt hat man das ganze Ausmaß erst richtig erfasst!
Danke, helfende Hände hatten wir.
Jetzt ist Mittagspause :-)

neee ne?!!!

Schlimm??
Alles Liebe!

E-Geräte

traue ich mich noch nicht anzumachen.
Ich lasse sie noch trocken.
Wir hatten auch Stromausfall.
Ja, der Keller wird einigermaßen schön. Alt und feucht bleibt er wohl.
Aber als Mieter.....

sach´ mal Conny!

waren wir nicht EIGENTLICH für gestern verabredet?? ;-)))

JA!

5 Sterne dafür.

CS, ich wüsche Euch

anderes Wetter!! Komm gesund wieder!

div. Unterlagen

waren auch dabei. Aber keine Fotos!
Danke fürs drücken.

Gestern...

Das war der Tag mit dem schlechten Karma. Alles hat nicht geklappt. Und dann noch Keller voll. :-( Du arme Socke.
Alternativtermin: 11.7. - Ginge das?

Müssen natürlich...

an der richtigen Stelle eingebaut sein. Logisch.
Naja - hilft jetzt auch nichtmehr.

Oh man, gerade erst gelesen

Darf ich dich mal einfach so aus der Ferne drücken?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Hoffe mal !

... dass auch ihr wieder auf dem Trockenen seid und der Dreck raus ist.

Bei uns hielt sich der Schaden gottseidank in Grenzen. Elektrogeräte konnte ich durch hochwuchten retten, und das Wasser hatten wir relativ schnell wieder draussen. Am Dorf hat man die richtigen Leute mit Pumpen zum Greifen nah ...
Es war halt ein Tag Putz-Sonderurlaub nötig und das Wochenende hätte ich mir auch besser vorstellen können ... aber naja ... auch bei uns wurde aus der Not eine Tugend und der Keller ist jetzt um einiges aufgeräumter.

Den Schacht hab ich jetzt gleich mit Schnellbeton abgedichtet - da waren noch etwa 5 cm Spielraum. Ich hoffe, es hält und sowas passiert nicht wieder !

Kopf hoch !!! Aber sowas braucht echt kein Mensch !!! :-( Alles Gute !

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links