Irgendwie tu ich mich dieses Jahr recht schwer mit dem Laufen.
Mein Schweinehund ist doch um einiges stärker geworden - im Vergleich zum letzten Jahr - oder ich eben um einiges schwächer.

Bisher bin ich noch nicht so richtig in Tritt gekommen, gehe bisher eher sporadisch Laufen. Mal alle zwei Wochen, dann mal nach 3 Wochen...... so kann das nix werden mit längeren Strecken ;-(

Eigentlich blöd.... es tut doch sooo gut. Musik an und Kopf aus, und anschließend fühle ich mich immer richtig gut.

Ich brauch wohl mal einen kräftigen Tritt in den Allerwertesten, dass ich nun endlich mal in die Gänge komme. Oder Laufpartner.. oder Buddy.. oder oder...

Na immerhin... ich war eben Laufen :-)))).

In diesem Sinne... Sport frei!

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Hey, jetzt ....

kommt doch das schöne Wetter erst, da machts doch noch mal so viel Spaß!!

Denk Dir einfach, welche Belohnung Du dir gönnst, wenn Du gelaufen bist.

Die Nebenwirkungen sind doch schon Antrieb genug eigentlich, aber ein kühles Bierchen, was leckeres vom Grill oder ein schickes Eis, das schmeckt mir danach immer besonders gut!

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links