Benutzerbild von Tigerkätzle67

… Wenn man nicht Laufen darf…

Das ist die größte Qual eines jeden Läufers wenn er aus gesundheitlichen Gründen nicht Laufen gehen darf. Was bringen mir Spaziergänge? Eigentlich nicht viel. Da habe ich ja noch nicht einmal einen Puls und der Körper ist trotzdem nicht ausgepowert.

3 Wochen bin ich nun im Krankenstand und trage mein Schulterkissen tag und nacht mit mir herum. Lediglich zur Körperpflege und zur Physiotherapie darf ich das Ding ablegen.

Nach der Schulter- und Bizepsehnen-OP …..

Die OP verlief einwandfrei, schmerzen habe ich auch nicht so wie ich im Internet gelesen habe. Na ja, wurde ja auch am Anfang für 2 Tage komplett tot gelegt und danach bekam man genug Schmerzmittel zur Vorsorge, die ich dann nach einer Woche ablegte.

Das Wetter ist auch nicht gerade mitspielend, so das ich mich mal ins Freibad legen könnte. So sind meine Möglichkeiten schon recht eingeschränkt. So geht man oft Spazieren und versucht trotz Schulterkissen ein wenig zu joggen.

und dann macht man seine Übungen, damit es schneller geht….. leider immer noch viel zu langsam.

Mir fehlt einfach die Power, wie ich es eben gewohnt bin und die Zeit vergeht auch noch relativ im Schneckentempo. Ich kann nur hoffen, das wenigstens bald das miese Wetter nachlässt, es reicht ja schon das ich etwas mies drauf bin. Ein klein wenig besseres Wetter und ich könnte vielleicht doch etwas mehr tun als nur rum sitzen und jammern.

2
Gesamtwertung: 2 (2 Wertungen)

Kopf hoch!

Kopf hoch-irgendwann darfst auch du wieder rennen ;-) Sieh es positiv und nutze die Zeit:
Für Mentaltraining oder für die Suche nach neuen Strecken.

Aber für Nichtstun

hast du immerhin sehr schöne Bilder "getan". :-)
Gute Besserung noch!

Leb dein Leben - bevor es zu spät ist.

Gute Besserung!

Den ricola plagt das gleiche Leid, soweit ich weiß.
Alles Gute bei der hoffentlich schnellen Heilung!

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links