Benutzerbild von Ronni

Rennsteiglauf 2013 und ich war DABEI…. Der Start in Eisenach morgens um 6 Uhr. Es war kalt, so ca 4 Grad. Die Strecke war teilweise sehr matschig und somit nicht einfach zu laufen. Mein Ziel war eine Zeit unter 8 Stunden. Mindestens wollte ich aber versuchen meine Bestzeit von 08:11 zu toppen.
Die ersten 23 Km bis zum Anstieg zum Inselberg konnte ich etwas Zeit gut machen (ca.20min)
Bis Kilometer 50 ist mein Vorsprung bis auf 7 min dahin geschmolzen und es kam die ersten Zweifel!! Waren es doch noch ca 23 km bis zum Ziel. Aber ich hoffte auf ein starkes letztes Teilstück, bislang konnte ich am Ende immer noch eine Schippe drauf schmeißen und das klappte auch dieses Mal! Bei 64 km habe ich noch einmal ein bisschen Gas geben.. Somit kam eine Endzeit von 07:47:14 heraus..
Ziel erreicht. Bin echt zufrieden..
Mein Durchlaufzeiten:
Start 210m NN
18 km 01:44:57 Glasbachwiese 647m NN
25,5 km 02:37:22 Inselberg 917m NN
37,5 km 03:48:57 Ebertswiese 715m NN
45 km 04:43:39 Schmalkalder Loipe 901m NN
54,7 km 05:45:48 Grenzadler 837m NN
61,7 km 06:38:08 Plänckners Aussicht 981m NN
64 km 06:55:14 Schmücke 916m NN
72,7 km 07:47:14 Schmiedefeld 720m NN
Also ich kann den Lauf nur empfehlen. Hart aber schön!!!

Wahnsinn, Glückwunsch zu

Wahnsinn, Glückwunsch zu der Leistung!

Glückwunsch

Hallo Ronni,
tolle Leistung. Herzlichen Glückwunsch.
Wie trainierst Du für so einen Lauf?

Glückwunsch

Klasse Ronni,

meinen Respekt vor deiner Leistung!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links