Wieder erwarten war es am Fretiag trocken. Deshalb kurzentschlossen die Klamotten gepackt und ab zum Moonlightlauf in Wesel (Nähe Auesee).
Dieser startet um 21:15 Uhr, also kurz vor Sonnenuntergang geht es über 2 Runden und im Ziel Einlauf, nach 7 km, durch ein Spalier von Fackeln. Also ein ganz besonderer Lauf mit super Atmosphäre!
Wollte den Lauf als Tempodauerlauf (Trainingseinheit) laufen, also so angepeilt 5:30 min/km. Nach einem km konnte ich mich 2 Läufern anschliessen die ein konstantes Tempo von knapp über 5:00 min/km liefen. Konnte gut folgen und musste nicht voll laufen, so dass es doch ein Tempodauerlauf für mich wurde.
Gefinisht in 36:12, also 5:10 min/km
War sehr zufrieden, besonders weil meine Frau im Ziel sagte, "was siehts du noch frisch aus".
Schade hätte gerne ein Foto gepostet, aber weiss nicht wie ich es einfügen kann...
Vielleicht hat da jemand ein Tipp für mich.

0

Der Moonlightlauf ist jedes

Der Moonlightlauf ist jedes Jahr ein kleines Highlight! Ich war das vierte Mal dabei und dass nicht nur, weil mein Laufverein der Veranstalter ist! Das Wetter war für meinen Geschmack echt fabelhaft!
Dieses Jahr bin ich ganz ohne Uhr gelaufen und war völlig überrascht, dass ich nach knapp über 30 min die Ziellinie überlief. Wenn ich das gewusst hätte....

Was besonderes

Jaja, kennen keinen vergleichen Lauf.
Kleines < 400 Starter. Auch mit langsamen Zeiten wird man nicht letzter und wird noch gefeiert...

kleiner 400...

soll auch in Zukunft das Starterfeld bleiben. Familiere Atmosphäre garantiert. Leider war es am Freitag ein wenig zu kühl um das Nachlaufbierchen/ die Nachlaufwurst länger zu genießen.Ganz im Gegenteil zu den letzten Jahren.
Aber wie immer eine schöne Veranstaltung zur Finanzierung der beleuchteten Laufstrecke am See. Es sollen diesen Herbst sogar noch zwei zusätzliche Lampen aufgestellt werden. Auf das es hell werden!
Bis zum nächsten Jahr.

Kappeskonrad

Foto vom Monnlightlauf

Ich bin Zieleinlauf bei Sonnenuntergang.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links