Benutzerbild von Schalk

Vernünftige Vorbereitungen werden immer völlig überbewertet. Seit ein paar Wochen kann ich ja wieder laufen, so 'n bissl wenigstens.
Rennsteich wollt ich canceln. Paßt noch nicht. Zu früh. Aber Silke war gnadenlos: "Wir fahren in jedem Fall. Ob du nun läufst oder nicht. Da treffen wir 'n Haufen liebe Leute. Da freu ICH mich schon drauf. Wir fahrn." ;-(
Rennsteich wollte ih nur laufen, wenn ich komplett schmerzfrei bin. Sch... ;-( Bin Komplett schmerzfrei. Keine Ausrede mehr. Is ja doof.
Also als Trainingslauf am Rennsteich. Aber auch da muß man sich ja vorbereiten. In Hannover liefen ja auch wieder 42km plus. Das klingt schon mal irgendwie gut. Der letzte Lauf unter 20km liegt auch schon wieder ne Weile zurück. Gute Basis für 72km Trainingslauf.
Fehlt nur der Feinschliff. Und den gab's gestern und heute.
Samstag Müggelseerunde. Puls ldl, Pace 5:10. klingt.
Heute dann Finetuning für die Hügel. 30km Kienbergkreiseln bei gefühlten 28grd. ;-( ich hab's überlebt. ;-)
War guhl. War anstrengend. War irgendwann zu Ende.
Morgen noch mal 40 und dann sollte das gehen mit diesen 72,7km.
Kriegen wir hin.
;-)

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Eins versprech ich Dir...

...28° werden es am Rennsteig nicht (auch nicht gefühlt).

Schalk

wenn das mal gut geht.
So auf den letzten Drücker mit dem Training anfangen... ;-))
Schalk? Finde ich schon WIEDER gut ;-))
Viel Spaß Euch!
LG, KS

Den Rest machst du mit

etwas Leidenschaft ... Dann werden diese 72,7 km schon irgendwie zu meistern sein. Und da das alles ja nur Training ist, bin ich guter Dinge ;-)
Viel Spaß am RS! Bin ganz traurig, dieses Jahr nicht dabei zu sein ...

If you see me collapse,
pause my Garmin...

wir sehen uns,

ich hab gestern noch nen Marathon gemacht, das muß dann reichen.

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

Powertapern...

... jetzt mal im Ernst!!
Wie macht man so was richtig!? Ich soll und muss ja auch tapern, aber mir geht es von Tag zu Tag schlechter :0(!!?!
Was mache ich falsch?
Überall zwickt es und mein Hirn sträubt sich mit aller Gewalt gegen ruhen...
Mit diesem Tapern habe ich so meine probleme, oder sagen wir mal so, dies ist meine verwundbare Stelle ;0)...

Ich fühle mich sauschlecht und soll in einer gute Woche auf ne lange Tour :0(...

Ich packe es noch nicht einmal bis zum Start, wenn das so weitergeht :0(!!
Sag mir, wie man es richtig macht.

Gruß, Kaw.

Gibt`s ja wohl nicht,

wie schnell du plötzlich auf die Beine kommst! Toll! Bin mir ganz sicher, dass es klappt mit dem Steig!!! ;-)

Lieben Gruß
Tame

Ja hier, hallo? Ich

Ja hier, hallo? Ich auch!!
Wenn einer kawi`s Frage beantworten kann, bitte SOFORT an mich weiterleiten!!!
Ich kann das auch nicht....heul
kawi, ich bin ja so froh, jemanden gefunden zu haben, der auch so ist...nicht das es mich für dich freut,nein!! Aber bei mir zwickt u zwackt auch alles, ich trau mich nicht, Testläufe zu machen, mein Kopf läuft Amok, SO WIRD DAS DOCH NIX!!!
Irgendwie sind wir ja alle bisschen bluna.. :-)))

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Wie das so bei dir und Kaw klingt, ...

... macht ihr doch alles vollkommen richtig.
Die letzte Woche vor dem Lauf heißt es nix mehr machen, sich schlecht fühlen und alles vorherige in Zweifel ziehen. Genauso muß das sein.
Am Sonntag vor dem Wettkampf stehen bei mir max. 20km ldl und flach auf dem Plan. Nienimmergarnich mehr und nie noch mal richtig Belastung (höchstens am Ende 3km im Wettkampftempo).
Vor dem Samstagfrüh muß es nicht besser gehen. Samstagfrüh wär dann aber gut. Donnerstag immer noch blöd? Egal. Das wird.
Ich will ja keinen Wettkampf da Laufen. Also kommt noch mal richtig Belastung, dass auch ja bloß nicht ansatzweise die Gefahr besteht im Wettkampftempo da loszuziehen. Das wird ein langer, verpflegter Trainingslauf - so der Plan.
;-)

28°

...haben wir hier auch. Zumindest wenn man die Temperatur von gestern und heute addiert. ;-)
Nun hör aber endlich mal auf, hier rumzumemmen. Du Mädchen!
Viel Spaß beim Rennen auf dem Steig wünsch ich Dir!
Ich werde an Euch denken, wenn wir zeitgleich auf dem Rheinsteig unterwegs sind.
Liebe Grüße, Conny

sach ma, conny...

...darfst du beim rheinsteig schon am samstag starten??
willst wohl schummeln, wa? ;-)
____________________
laufend findet aber auch, dass schalk memmt: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegen kommt." (theodor fontane)

Wahrscheinlich denkt conny....

...dass wir bis zum 26. brauchen um ins Ziel zu kommen.
Aber da werden wir schon ausgeschlafen sein in unserer schwarz/gelben Bettwäsche.

Leute, das mit dem Rennsteig beginnt mich zu interessieren

Nicht der Supermarathon. Dafür ist meine Orthopädie nicht geeignet, beurteile ich mal selbstkritisch. Aber so ein Landschaftsmarathon...

Ich wünsche allen StarterInnen nächsten Samstag ein weiterhin erfolgreiches Tapern! Und dir, Schalk, einen schönen und fordernden und schmerzfreien TraininsSM!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Ich bin so langsam....

..ich muss schon einen Tag früher los um den Zielschluss zu schaffen ;-)
Hihi. 'tschuldigung!
Verpeilte Grüße, Conny

Schick ein paar Grad rüber

seit Samstag abend Dauerregen. habe gerade Nr 2 und 3 vom Zelten in der Eifel abgeholt, gute Idee. Zwei Paar Schuhe und eine Decke konnten gleich in den Müll, für den Rest brauche ich mindestens eine Woche um sie sauberzukriegen. Gut dass Tapern angesagt ist :-((

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Powertapern klingt doch

Powertapern klingt doch gut.
Ich habe gerade 1,7 kg Rollbraten in die Röhre geschoben.
Hmmh, wenn man schon nicht läuft sollte man wenigstens satt werden.

LG aus dem 'Regen'aktiven Saarland

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

Na, die Bettwäsche ...

... wird's richten. Der Favorit steht ja fest. Aber irgendwie wäre so ein kleines Fußballwunder auch nicht schlecht.
Lassen wir uns mal überraschen.
;-)

Silke hat recht!

Natürlich fahrt ihr!
Ick freu mir nämlich ooch auf euch! :-)

Find ich ja gut!

... Da gibts auch HM und M. Also für jeden was dabei.
;-)

Ich heule gar nicht! ...

... Und dir wünsch ich mindestens genauso viel Spaß am Rheinsteich, wie wir ihn am Rennsteich haben werden.
;-)

Genießertour

Genau. Renn den Rennsteich mal nicht so hektisch wie sonst. Genieße die Landschaft, die Aussicht, die Verpflegung, die lieben Leute.

Dann grüßt mir mal bitte den Haufen lieber Leute.

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Schalk, nach dem Vorprogramm ...

... solltest du bereits reichlich unter 7 Stunden reinkommen. Ich weiß, du hast im Grunde andere Ambitionen, aber genieß' doch einfach mal, mach ein paar Fotos unterwegs und schreib' uns einen tollen Bericht.

Wow, schon lange keinen Lauf mehr unter 20 km klingt guuut. Schmerzfrei klingt noch besser. Da hast du mit deiner langen Pause offensichtlich alles richtig gemacht.

Ich hab' vorgestern den ersten Lauf über 20 km gewagt (20,4 ;-)) - seit 8 Wochen. Noch immer nicht schmerzfrei, leider. Aber immerhin gibt's einen Aufwärtstrend. Inzwischen gelingt es mir sogar, geduldig zu bleiben ;-).

Grüß' mir die ganze Bande am Rennsteig. Nach zwei gecancelten Läufen, muss für mich nun auch der Rennsteig ausfallen. Kein Risiko jetzt. Ich will einfach am 30.8. mit dir, Cherry, Rici und 2.300 anderen Verrückten in Chamonix am Start des UTMB stehen. Das hat absolute Priorität.

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

So ist der Plan, Gerhard. ...

... Ob das von 0 bis 72,7 Genießen wird, kann ich mir nicht richtig vorstellen. Da fehlt sicher die Basis hinten raus. Aber gemacht hab ich genug, um nicht Gefahr zu laufen mit denen vorn mitzuziehen.
Ich will endlich mal schauen was es so alles am Buffet gibt, dort nen Schwätzchen machen, endlich auch mal die Wartburg und anderes sehen UND endlich mal ab Grenzadler einen reibungs- und verlustlosen Lauf hinlegen. Letzteres hoffe ich und es wäre schön, wenn das mal klappt. Ich werde es sehen.
;-)

Wir stehen da zusammen am Start! ...

... Alles andere ist sekundär. Ich hab lange die Füße still gehalten. Das war bestimmt wichtig.
Ich glaub bei mir war der letzte Kick ein ganz Trivialer, ein Naheliegender. Ich hab die ganzen Latschen mit 1000km und mehr in die Tonne getreten. Alle weg. Neue Treter, frische Dämpfung und aus dem "schon viel besser" wurde "noch besser" und dann "jetzt richtig gut!"
Dehnen, Einlagen gehören zum Alltag. Auch das wird sich ändern (die Einlagen). Aber erst mal läuft es und ich kann wenigstens wieder Grundlagen anfangen aufzubauen.
Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Mit der Brechstange wird das eh nix.
Ih drück die Daumen und wir sehen uns dann spätestens in Chamonix!
;-)

Das ist doch schon mal ...

... ein Wort, Uwe. Kann ich gut mit leben.
Wir sehen uns Feitag oder spätestens Samstagfrüh!
Ick freu mir!
;-)

Ich find's auch arg bedenklich, KS ...

... aber man kann unter den Umständen ja einfach mal mit Spaß rangehen. Sonst wäre das doch wieder diese Hetzerei geworden.
Zwischenzeit Inselsberg, hochrechnen, Ebertswiese, hochrechnen. Alle 5km den Split hochrechnen. Wie bin ich in der Zeit? Muß ich noch Druck machen? Bin ich um 10:25Uhr am Grenzadler? Reicht die Kraft noch für den Rest in 1:35h? Brauch ich alles nicht! Ist irrelevant!
Gibt's da eigentlich außer Schleim, Tee und Sprudelwasser auch anderes?
;-))

Das find ich auch höchst Schade Thor! ...

... Grüß mir auch deine bessere Hälfte.
;-)

Wenn dat Happy hier stänkern will...

... hätt ich nen Plan...
Hihi.
;-)

Meine Leitung is manchmal länger ...

... Nach dem SH-Trail kommste auch in Eisenach vorbei. Das is Geil!
Ick freu mir ooch!
;-)

Familientreffen

Mein Training bestand aus exakt einem langen Lauf. Ich hoffe, Klöße, Roster & Schleim gleichen das km-Defizit etwas aus.
Es gibt eine verquatschte eXa-Gruppe, die entspannt den Inselsberg hochjuckelt. Kannst Dich gerne anschließen :))

mk

Das klingt nach ausgewogenem ...

... Training. Manchmal ist weniger mehr.
Dass du dabei bist, ist doch schon mal ne klasse Nachricht schlechthin!
Ick freu mir!
;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links