Benutzerbild von ricola72

Heute war Frühlingslauf in St Leon Rot. Also mal wieder Sonntag früh aus dem Bett krabbeln. Leider nur eine kurze Nacht gehabt, da Mini schlecht geträumt hat.
Aber egal, zumla Mini heute Bambini laufen wollte ( 4 Jahre alt).

Der Blick zum Fenster raus, ääähh alles neblig. Hatte der im Radio nicht gesagt, es wird sonnig und warm?? Egal, sind ja nich aus Zucker. Die kurzen Laufklamotten an, Müsli gefrühstück und die ganze Familie ist auf dem Weg.

Am Ort des Geschehens meinen Laufbuddie getroffen und noch schnell Mini für ihren Lauf angemeldet. Da wir spät dran waren bin ich gleich in die Startaufstellung. mIni und Frua natürlich noch vorher gedrückt, wie sich das gehört.

Mein Laufbuddie wollte gerne unter 2 Stunden laufen, also spielte ich den Pacemaker. Der erste KM wie immer rappelvoll, nach 2-3 KM lichtete sich das Feld und es ging am Rande des Golfplatzes vorbei und rein in den Wald. Die Strecke ist sehr flach, was optimal für einen gleichmäßigen Lauf ist. Pacevorgabe lag zw 5:35 und 5:40, die konnte mein Buddie gut laufen. Zumindest im Moment!
Es ging schön durch den Wald, sehr viele kerzengerade Wege. Die einzige "Steigung" war die Brücke über die Autobahn, leider auch das einzig schlechte Teilstück. Diese Abgase, bäh!!
Wir unterhielten uns und ich fand es sehr "chillig", mein Puls lag konstant bei 130.
Nach 13 KM war es mir aber doch zu chillig, ich zog an, was zum Glück im Vorfeld mit meinem Buddie auch so besprochen war. Die Pace wurde schneller, aber immer noch nicht am Limit. Ich konnte nun einige Läufer und Läuferinnen einsammeln, insbesondere einen Läufer, der mich etwas am Start genervt hat. Das tat dann auch ganz gut ;-)
KM 19, okay ich erhöhte nochmal minimal, Pace auf den letzten beiden KM je 4:50.

Nach 1:54:00 Stunden war ich im Ziel und hatte den HM hinter mir. Mein Laufbuddie kam mit 1:59 Std ins Ziel und war somit unter 2 geblieben. Perfekt.

Mini hatte ihren Lauf auch grad hinter sich gebracht. Hier erfuhren wir leider erst zu Hause, das sie Erste in ihrer AK geworden ist. Schade, ich hätt sie gern auf dem Podest gesehn. Aber da, die Siegerehrung der Bambini und Schülerläufe an einer anderen Stelle, als die der 10er und HM Läuferschar, haben wir das nicht mitbekommen.

0

Buddy auf den Weg gebracht,

Buddy auf den Weg gebracht, die Mini aufs oberste Podest gebracht und selbst noch ein wenig 4:50er-Pace auf einem schönen Landschaftslauf gelaufen... klingt nach einem erfolgreichen Rundumschlag für Dich, herzliche Glückwünsche!
LG Britta

Glückwunsch!

Das hast Du ja alles super hingekriegt - mal wieder! Ich kann Dich als Pacemaker wärmstens empfehlen!
Umso merkwürdiger Dein Hh-Lauf, oder?
Herzliche Glückwünsche auch ans Töchterchen, nicht vergessen!

Locker vom Hocker

Du sahst im Ziel richtig locker und kaum angestrengt aus. Glückwunsch zur guten Zeit.

Gruß Christof

Danke

Danke!

Und Chrsitof: Es war total entspannt. Ich hätte gefühlsmäßig noch 5-6 KM so weiterlaufen können.

GT

"laufend laufen, laufen wir laufend!"

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links