Benutzerbild von strider

ich bin kein Morgenläufer.

Nein, es fällt mir nicht schwer aufzustehen. Ich laufe auch gerne, auch morgens. Aber was ich vor Jahren schon beobachtete bestätigte sich heute morgen wieder einmal. Morgens ist mein Puls um einiges (im Schnitt um 10 Schläge!!!) höher als abends! Nachdem ich zwei Jahre ohne Pulsmessung lief, gönne ich sie mir ab und zu mal wieder zur besseren Trainingsüberwachung. Und so sah das Training dann heute aus:

Da sämtliche Kinder an diesem Wochenende da sind sahen wir uns zwecks Zeitmanagement genötigt unseren langen Lauf zu splitten: also schlichen wir uns um 7 Uhr aus der Tür nicht ohne die Großen abends instruiert zu haben, dass wir um 9 Uhr mit den Brötchen zurück sein würden. Na, die Rechnung hatten wir ohne Nr 4 gemacht, die pünktlich zu unserem Abgang auf der Matte stand. Also das liebe Kind der großen Schwester an den Hals gehängt und ab durch die Mitte ;-)

Bäh, fühlte sich das besch.... ein: Zum Schluss hatten wir mühselige 15,38km zusammengekratzt in 1:35:28, machte eine Pace von 6:13 bei einem Puls von 75%. Ist ok.

Das Kinderbespaßungsprogramm nahm seinen Verlauf, um 17 Uhr hatten wir eine Hälfte anderen Leuten untergejubelt, die beiden letzten durften sich gegenseitig auf die Nerven gehen, wir ergriffen abermals die Flucht:

Hui, das ging locker. Ziemlich locker. Ok, zum Schluss wurde es anstrengend, das üppige Mittagessen lag wohl doch zu lange zurück.

ABER tatata! die Uhr: 16,6km in 1:42:33, machte eine Pace von 6:10 bei einem Puls von 71%!!!

Womit wir wieder beim Thema wären: mein Puls ist abends besser als morgens! Doch eine Nachteule ;-))

2.333335
Gesamtwertung: 2.3 (3 Wertungen)

Kenne das...

Mit den Kids (auch wenn ich nur 2 hab) UND mit dem Puls. Ist bei mir ganz genauso. Und ich kenne da noch jemanden. Trotzdem laufe ich oft morgens, aus organisatorischen Gründen.
Allerdings ohne zweite Einheit :-)
Da sag ich nur wow !

Ab sofort

machst Du nur noch Nachtläufe!

NIX DA NUR NOCH NACHTLÄUFE

NIX DA NUR NOCH NACHTLÄUFE ;-)

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

Hallo du Nachteule;-)

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du zu jeder Tages- und Nachtzeit toll läufst. Man gebe dir einfach ein paar Laufschuhe und eine Portion Zeit, ssssssst, schon isse weg;-))

Lieben Gruß
Tame

Macht eine Lauftrennung

Macht eine Lauftrennung überhaupt Sinn beim langen Lauf? Der Fettstoffwechsel lässt sich davon ja bestimmt nicht übertölpeln? Trotzdem meine Bewunderung. Den höheren Puls morgens schieb ich auf die schlechtere Hydration und den gesunkenen Leber-Glykogenspeicher. Bin ein absoluter Frühsport-Verabscheuer.

Sinn nicht

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links