..........PFINGSTMONTAG 20 Mai um 10 Uhr............
Treffpunkt wäre für alle Teilnehmer dann am Kanu Club, Rheinufer 37, 47249 Duisburg-Wanheim.

Der Wanheimer Kanu Club (Süper´s alter Verein) liegt nur ca. 2 km von der Angermündung weg und bietet sich als Treff- und Zielpunkt an.

http://wkcduisburg.de/cms/

http://wkcduisburg.de/cms/rheinlust_terrassen

------
*
Treffen am Kanu Club 10.00 Uhr / Laufstart dann um 12.00 Uhr (Sammeln aller Teilnehmer + Orga der Zwischenstops und Autos), bei nem 8er Schnitt brauchen wir ca. 5,5 Std.
*
Die Parkplätze des Kanu Vereins können von uns genutzt werden
*
Abfahrt Richtung Angerquelle mit Zwischenstopps zum Rad / Auto abstellen(wer seinen Lauf aufteilen möchte)
*
Da die Mündung mit dem Auto nicht erreicht werden kann, laufen wir von dort zum Vereinsgelände (alos kommen ca. 2,5 km dazu :-)
*
Wir grillen, dürfen auch den Vereinsgrill nutzen, und bringen alles selbst mit (Salate, Würschtel, Fleisch, Getränke usw.)
*
Rückholung der auf der Strecke platzierten Fahrzeuge muss geregelt sein.

Dank an Süper für seine alten Kontakte und Steffen für die Idee dieser Auferstehung :-))

-----
-----
hier noch einmal die Streckenaufteilung:
Wie folgt, kann jeder sich seine eigene Strecke auswählen und einsteigen wann immer er möchte.

ganz grob geschätzt +- 8km pro Stunde ..bis zum Ziel ca 5 - 5:30 Stunden

Start 12 Uhr - Ziel 17 - 17:30 Uhr

START: noch 37,5 km

42489 Wülfrath,Parkplatz Am Diek / Ecke Göthestrasse
---------------
10,2 km Wechselpunt: ca 13:15 -13:25 Uhr..Züper + Efjot steigen auf´s Rad um..

42579 Heiligenhaus, Kreuzung: Ratingerstrasse / Hofermühle
---------------
ca.20,8 km Wechselpunkt: ca 14:30 - 14:45 Uhr..Martina + Sportprinz kommen dazu..

40878 Ratingen, Freibad, Brücke am Mühlenkämpchen
---------------
ca.31,1 km Wechselpunkt: ca 15:45 - 16:10 Uhr

47269 Duisburg, Feldwegkreuzung : Winkelhauser Weg / Koenenkampweg
Navieingabe und dann den Feldweg rein laufen:Zur Kaffeehött 80 D-47269 Duisburg
---------------
---------------
Bis dahin

efjot

Zugesagt haben für den Pfingstmontag 16 Läufer..davon bleiben 10 :

efjot.........10 dann auf´s Rad
Züperoli......10 dann auf´s Rad
Thor3108......is raus
waxl..........is raus
Esel..........is raus beim Grillen dabei
Martina.......17 km bis in´s Ziel
Knut
vic97
Anita
Steffen
good news
sportprinz.......17 km bis in´s Ziel
Annett........is raus beim Grillen dabei
Mel72 + Mann......beide raus
Holgi68...20-30 ins Ziel

Das sieht doch sehr gut

Das sieht doch sehr gut aus!

Viele Ruhris werden endlich mal wieder zusammen laufen und Gäste sind auch am Start. So muss das sein.

Ich freu mich drauf!

der Esel

"Wie assich is dat denn: über drei Stunden für nen Marathon!?"

Laufpläne werden geschmiedet...

Ok, beschäftigen wir uns mal mit diesem Event!

1. Kondition:
Na ja, ne Stunde laufen geht, bis 10 km ok - darüber hinaus - einige ???
2. Lauflust:
Die liegt weit über einer Stunde und auch jenseits der 10 km - aber: Siehe Punkt 1!
3. Eventfaktor:
Auf einer Skala von 1 bis 10 würde ich derzeit 11 sagen! Ich freu mich tierisch, mal wieder mit Euch laufen zu dürfen - von Können kann ja keine Rede sein :-)!
4. Trainingsplan:
Wird völlig überbewertet - Pläne sind nur für Luschen und Ehrgeizlinge. Trotzdem versuche ich, die Laufintensität etwas zu erhöhen, denn ...
5. Laufvorhaben:
Gemeinsamer Start an der Quelle (falls die überhaupt auszumachen ist), die erste 10 km Etappe angehen, ruhig und mit Bedacht, Bargeld am Mann für eventuelle Zwischenverpflegung anner Bude. Erstes Etappenziel erreicht: PAUSE!
Zweite Etappe (ebenfalls 10 km) angehen und nach 2 km feststellen: Blöde Idee, aber da mussde durch! Nach weiteren 4 km jammern und nöhlen, dann schimpfen und maulen, aber ok: Nur noch ein kurzes Stück!
Ankunft und "Halbzeit": Also Halbzeit was die Gesamtstrecke angeht, aber definitif Ende der Laufaktivitäten!
Schlauerweise steht genau hier mein Drahtesel, den ich vorher dort (wohlweislich) abstellte.
Von dort aus geht es also mit Rad weiter bis zur Mündung und dann zum WKC!

Also wenn das mal kein Plan ist .... vielleicht kommt aber auch alles ganz anders. Denn s. o. - Pläne sind was für Luschen und Ehrgeizlinge!

Ich habe auf meinem Heckfahrradträger noch Platz für zwei weitere Vehikel (1 x Efjot und ... ??).

ZüperOli

Super Orga...

... das hört sich wirklich super an... Ich würde gerne so 15km mitlaufen. Sehe mich auch wie der Kümmerer ansonsten jammernd auf der Strecke;-)
Die Idee mit dem Rad finde ich auch super... Den Rest einfach so zurück zu legen fände ich auch eine super Idee. Ich bin, glaube ich hier nur mit der Logistik überfordert. Somit: Einfach mit Laufsachen am Treffpunkt sein. Den Rest sprechen wir vor Ort schon ab....
Autos können ja zur Rettung überall an der Strecke abgestellt werden;-)

Sonnige Grüße und vielen Dank an die Organisatoren....
Martina

Grillen oder Chillen

So liebe Leute,

ich werde an diesem Wochenende mal die Vereinsgastronomie WKC testen und danach entscheiden, ob wir selbst grillen, oder uns einfach in deren Biergarten setzen.

Folgende Punkte gilt es zu bedenken:

1. Der Eventfaktor ist beim Selbstgrillen sicher größer und "gemütlicher"
2. Wahrscheinlich sitzen wir beim Grillen nicht unter "normalem Gästevolk"
3. Getränkeversorgung könnte aber schwieriger werden, da weiter weg vom Zapfhahn
4. Kühlmöglichkeiten für Fleisch und Salate stehen uns wahrscheinlich nicht zur Verfügung.
5. Es müssen ja auch etliche Fahrzeuge vom Startpunkt bzw. von der Strecke abgeholt werden, es kommt also zu "Verzögerungen" beim gemeinsamen Abschluss
6. Ich kläre, ob es Dusch- und/oder Umkleidemöglichkeiten gibt
7. Ich werde zeitnah berichten.

Wer hat Lust, am Samstag (11.5.) in DU am Rhein zu laufen? Treffen um 10.30 Uhr am WKC und dann mal schauen, wo uns die Füße hintragen.

ZüperOli

Duisburg ist faszinierend;

Mit Grillen oder Essen konnte ich nichts klären, der Vereinspräses war unterwegs, ich bin aber vom Kanuclub in einer schönen Schleife zur Angermündung und zurück gelaufen.

Fazit:
1. Es wird ein Erlebnis werden, die Tour de Anger zu laufen!
2. Die Faszination Industrie, Grün- und Parkflächen, Wald und Wiese, Industriedenkmäler und Skulpturen am Wegesrand zu entdecken, ist eine willkommene Abwechslung.
3. An die Mündung kommt man nicht mit dem Auto.
4. Von dem Aussichtspunkt Rhein-/Angermündung geht es knappe 2,8 km zurück zu den Autos am Club, davon wirklich nur 1000 m entlang einer Hauptstraße
5. Sollte unsere Kondition ausreichen, sollten wir kurz vor dem Ende noch die Tiger & Turtle Skulptur besteigen. Man hat einen herrlichen Ausblick auf Duisburg, und den Rhein.

Also, ein erfolgreicher und schöner Lauftag, ich freu mich auf den 20. Mai!

Essen, Grillen, Getränke, Kühlhaus usw. wird noch geklärt, Infos folgen!

ZüperOli

Bitte durchzählen!!

Leider haben Maren und Jan abgesagt, Waxl ist raus .... wer kommt denn überhaupt?

Leider habe ich keinen Zugriff auf die Doodleumfrage, wäre also schön, dass wir zumindest ungefähr wissen, wer alles kommen wird.

Also:
Wer läuft? Wer begleitet (mit dem Auto oder Fahrrad)? Wer ist zum Abschluss im WKC dabei? Wer kümmert sich um das kalte Bier an der Angermündung?

ZüperOli

Ich melde mich

Ich melde mich nochmal...

Ich laufe dann 17km müsste nur wissen wann ihr ca. da vor Ort ankommt ( also da wo wir aufeinander treffen ).
Annett kommt leider nicht zum Lauf da wir den Hund nicht unterbekommen.
Kann sie den Hund zum Grillen oder nicht Grillen mitbringen ???? oder kommt noch wer mit Hund da es da Probleme geben könnte ???, dort ist sie dann dabei...ich fahre nach Ratingen und Annett fährt dann zum Ziel mit unserem Wagen.

www.sportprinz.info

Hundeverbot ...

... ist mir nicht bekannt, außerdem sitzen wir direkt an der Rheinpromenade, zwar auf Vereinsgelände, aber ich denke, das sollte kein Problem sein.

Rechne mal mit nem 7:30/45er Schnitt (inklusive Pinkelpausen, Trinkhallenstopps und Fotosessions) also kannst Du Dir ausrechnen, wann wir ungefähr wo sein werden :-).

ZüperOli

Fragen über Fragen....

.... Also, ich würde auch gerne die letzten 17 km mit Euch laufen. Das wären bei einem Schnitt von 8km pro Stunde gute zwei Stunden. Dat krieg ich bei dem Tempo hin. Und ansonsten ist eben schon mal der Grill an, wenn ich komme. Meine Hoffnung ist jedoch, dass ihr bereits "müde" gelaufen seid.Ich würde auch für alle Bauernsalat und Tzatziki mitbringen...
So, nun helft einer alten Frau noch einmal auf die Sprünge: Wenn wir uns gemeinsam um 10.00 Uhr treffen.Um 12.00 Uhr losgelaufen wird, schmeißt mich quasi jemand aus irgendeinem Auto an meinem Startplatz- 17km vor dem Ende und ich warte dann da ganz geduldig einige Stunden auf Euch?
Oder ist es somit nur möglich die ersten 17km zu laufen und wir verteilen wie ich es bisher verstanden habe zwischen 10.00 Uhr und dem Start die Autos an der Strecke. Das würde bedeuten, ich starte nach zwei gelaufenen Stunden zu unserem Grill. Ihr kommt dann drei Stunden später dazu? Habe ich das richtig verstanden. Ich könnte mich ja auch mit jemanden später am Verein treffen, der auch die letzten 17km laufen möchte. Somit müsste ich mich mit demjenigen erst gegen 14.00Uhr treffen. Dann bleibt ein Auto am Verein, ein anderes bringt uns gemeinsam zu unserem Startpunkt und wir laufen gemeinsam ab 15.00Uhr mit Euch ins Ziel. Im Anschluß der ganzen Veranstaltung, müsste mich nur jemand u meinem Auto an der Strecke bringen?? Och- Logistik war eigentlich schon meine Stärke- aber nu....
Bitte um "Entwicklungshilfe".

Die Martina

@Martina

du hast schon alle Möglichkeiten aufgeführt.

Wenn du die letzten km mitläufst, kommst du wenn du magst, einfach später an dem passenden Wechselpunkt dazu. Wir müssen halt nur genau wissen wer wann dazu kommt.
Klaro Autos müssen wir später wieder einsammeln.

Oder du läufst die ersten km mit uns,und sammelst dann mit den Anderen schon mal Brennholz.....

Meld dich doch mal beim Sportprinz, er möchte auch die letzten 17 km mitlaufen, trefft euch am Kanuverein und lasst euch zum Wechselpunkt fahren :-)

gruss efjot

..DIE RUHRIS.....DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Hier gibt es die Streckenkarte........

....auf gpsies auch zum Laden für euren FR, einfach als GARMIN COURSE TCX herunterladen und auf euren FR schicken....

neu angelegte GPSIES Streckendaten mit Wechselstationen

gruss efjot

..DIE RUHRIS.....DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

seid wann

grillt man denn HUND im Ruhrgebiet??????

Ich bin die gesamte Strecke

Ich bin die gesamte Strecke dabei.

Könnte:
a) um 10 zum Ziel kommen
b) ein paar Leute in/um Essen einsammeln und uns zum Start fahren lassen. Dann haben wir ein Auto weniger, dass eingesammelt werden muss. Für wen das eine Option ist, bitte PN (damit es hier nicht zu unübersichtlich wird).

der Esel

"Wie assich is dat denn: über drei Stunden für nen Marathon!?"

Dabei!

Plane noch die ganze Strecke zu laufen - falls ihr bei dem 8kmh Schnitt bleibt. Ansonsten muss der Züper zwischendurch mal laufen und ich nehmen sein Rad. Bringe Veltins Lemon, Erdinger Alkoholfrei,Fladenbrot, einen Dip....mit

LG,
Karen

...Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

Letzte Cateringanweisungen!

Und wenn einer Catering kann, dann der Züper! Frag mal den Esel!!

Ok, heute war kurze Abschlussbesprechung im WKC (Wanheimer Kanu Club), der ja Treffpunkt und Ziel gleichermaßer darstellt!

1. Wenn wir uns um 10.00 Uhr treffen, können wir unsere Grillvorräte (Fleisch, Würschtel, Salate usw.) ins Kühlhaus stellen!
2. Entweder steht uns ein Gasgrill oder ein Holzkohlegrill zur Verfügung. Da beide Grills aber ständig in Benutzung sind, wird geraten, in Aluschalen zu grillen ;-)! Für die Holzkohlevariante habe ich alles dabei!
3. Getränke während des Grillens können uns über den angrenzenden Biergarten kredenzt werden (oder wir gehen einfach selbst zum Bierstand!) Lasst uns den Verein und gleichzeitig Biergartenbetreiber etwas Geld verdienen lassen, wenn wir schon kostenfrei sitzen und grillen dürfen, müssen wir nicht noch eigene Getränke verzehren.
4. Messer, Gabel, Teller bringt jeder selbst mit und nimmt das auch wieder selbständig mit heim!
5. Speisen bringt auch jeder selbst mit - in ausreichender, aber nicht übermäßiger Menge!
6. Sollte der ein oder andere das Gefühl haben, der Vereinsjugendkasse einen Gefallen tun zu wollen: Just feel free!

Sollten noch Fragen zum Catering auftauchen, fragen!

Ansonsten freu ich mich tierisch auf den Montag und den Lauf, die Radtour mit Euch!

Euer Caterings best ZüperOli

P.S.: Sollte nur nichts vergessen - aber das ist MIR ja noch nie passiert!

also ich finde es ja nicht so spannend

zumal ich gerade eh nicht laufen darf...

...uuuaaah.

Macht doch, mir doch egel.

Wünsche Euch einen wunderbaren Lauf und viel Spaß.
Tatsächlich bin ich am Montag in Duisburg, aber wenn bei euch das Grillen anfängt schon wieder auf dem Heimweg.

Leider muss ich doch Absagen...

der drohende Familienbesuch am Montag kommt zum Kaffee und bleibt zum Grillen ...
Daher leider doch ohne mich ;-(

If you see me collapse,
pause my Garmin...

Bin dabei

Laufe aber nicht die ganze Strecke. Somit kann ich vier zum Start mitnehmen und dort aussetzen.

Ich selber möchte 20-30 km laufen. Ist tagesformabhängig. Parke dann meine Karre oder kann den Schlüssel dann einem oder einer in die Hand drücken.

Freue mich sehr,
Holgi


bekommen wir alles hin

klären dann die An und Abfahrten am Treffpunkt.....

gruss efjot

..DIE RUHRIS.....DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Wie schon kurz gemailt,

Wie schon kurz gemailt, Martina und ich treffen sich am Ziel ca. 14 Uhr und. Fahren nach Ratingen bzw Annett fährt uns. Kann man das Fleisch auch um 14 Uhr verstauen ? Bringen noch einen Bauernsalat mit.....
www.sportprinz.info

Verpflegung

Das sollte kein Problem sein, frag' Dich durch, es sollte jemand in der "Rheinlust" sein oder im Verein. Wahrschneinlich ist Edda Heusner da und kann helfen.

ZüperOli

Thänk you for traveling with Deutsche Bahn

Hallo zusammen,

leider hat die Klimaanlage in der Bahn am Donnerstag meinen Hals gekillt. Liege gerade mit Halswickel und Salbei-Tee auf der Couch.
Daher werde ich morgen leider nicht laufen können, komme aber am Ende zum Grillen dazu. Ich freue mich schließlich, Euch mal wiederzusehen.

Bis morgen also und viel Spaß beim Lauf!

der Esel

"Wie assich is dat denn: über drei Stunden für nen Marathon!?"

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links