Benutzerbild von Holgi68

Die paar Ziffern sind der aktuelle Kilometerstand. Vor etwa fünfeinhalb Jahren machte ich meinen ersten Laufeintrag bei Jogmap.

Nach dem ein oder anderen Lauf von HM- bis zur Bambini-Ultradistanz (nach den Maßstäben der TTdR) verlieren die Zahlen mehr und mehr an Bedeutung. Die 10 k überlaufen zu haben - nun, an den Moment kann ich mich gar nicht erinnern, auch wenn es gestern war.

Was mir aber präsent ist, also ob es gestern war, ist mein erster CPM-Lauf (in Kaiserswerth), mein erster CPM-Lauf als Ruhri in Herne, der im schönen Meerbusch, der Anfang des Jahres in Mülheim a.d. Ruhr, die RWE-Marathons, Rüningen. Präsent sind nicht die Strecken, sondern die Begegnungen - die mit euch. Außer der Reihe natürlich auch letztes Jahr in Himmelgeist, in Monschau, in Brühl, dieses Jahr vor dem Venloop, und und und.

Ohne den Deti hätte ich (in 2006 war es wohl) wohl kaum die Einstundengrenze in meinem Kopf geknackt! Kinners, watt hat der der auf mich eingeredet!!! Und so'n bissken is' ja läuferisch aus mir watt geworden...

Ganz besonders möchte ich mich bei denen bedanken, die nachgefragt hatten, als der Kilometerstand wie festgefroren schien. Und auch all denen, die sich einfach nur Gedanken machten.

Ohne euch (und auch etliche andere bei JM) wäre die fünfstellige Marke für mich niemals erreichbar gewesen.

Deshalb: Danke !!! Für all das, was ihr mir mitgegeben, gezeigt, geschenkt habt.

Holgi


27./28.04. Seilersee: Deti ist 24h unterwegs
28.04. Düsseldorf-M
20.05. Tour de Anger

P.S.: Tausend Dank allen Kümmerern für die neuen Maßstäbe in Äktschn !!!

Herzlichen Glückwunsch

zu deiner tollen Leistung. Ich würd` mich freuen, dich bald mal wieder bei einem Event zu treffen und gern würd` ich dir zum Jahresende in den fünfstelligen Bereich folgen.

LG
Many

Ich danke dem Deti

das er Dich dazu getrieben hat, sonst hätten wir uns wohl nicht getroffen.

Das Laufen macht jeder für sich und denket dabei über alles mögliche nach, aber die Begegnungen davor, dabei, danach sind es die unvergesslich bleiben.

Hast Du mal wieder schön gesagt und in 3 Jahren sprechen wir uns wieder wenn Du dann die nächsten 10k unter die Füsse bekommen hast.

Große Worte, gelassen ausgesprochen...

Glückwunsch zu dieser km-Zahl - Wahnsinn und das in so kurzer Zeit!!

Wann und wo mein Lieber? Langsam kann ich - weit halt nicht, aber für ne nette Runde im Dorf könnte es reichen .-)!

Wir sehen uns aber spätestens an der Anger!

ZüperOli

Tolle Leistung

Tolle Leistung von dir, meine Glückwunsch. In den paar Jahren zum gestandenen Ultraläufer schafft echt nicht jeder.
In Düsseldorf laufe ich nur Staffel, aber vielleicht sehen wir uns trotzdem. Sonst beim Angerbach.

Gruß
Ingo

Verstehen kann man das Leben nur rückwärts,
leben muss man es vorwärts.
Sören Kierkegaard

@ZüperOli

Hey Oli,

wenn Dir ein paar Regendröpschen nix ausmachen - morgen und am Freitag habe ich wieder Trainingskilometer auf dem Programm. Idealerweise schön am Rhein (über zwei dicht benachbarte Brücken) und ein Boxenstopp am Büdken ist immer drin...

Passt Dir Mittwoch oder Freitag und wenn ja, welche Uhrzeit?

Herzlichst,
Holgi

tolles...

...gefühl, oder? ich freu mich mit dir mit! ;-)
____________________
laufend gratuliert herzlich zur fünfstelligkeit: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Wow

Herzlichen Glückwunsch! Alles Gute für die nächsten 10.000km wünsche ich Dir!

Liebe Grüße und bis hoffentlich bald beim nächsten CPM,

Kasi

Toll!

Mensch Holgi, Du Lokomotive Du! Das haste toll hingekriegt! Aber das mit dem Überlaufen ist ja mal wieder typisch: Ich weiß noch, wie Du in Braunschweig aus allen Wolken gefallen bist, als Du ohne mitzuzählen plötzlich 70 km auf dem Tacho hattest, Du Recke!

Hau rein! Deutschland braucht Vorbilder!

Stefan

+++ Laufen bringt dich voran +++

@Glatzek

Hi Many,

besten Dank!

Das sieht doch schon wirklich gut aus bei Dir. Ich hoffe sehr, dass Du keine Zwangspause einlegen musst.

Mmh, sieht ganz danach aus, dass wir zumindest in Münster ein Stücksken zusammen können ;-)))

Herzlichst,
Holgi


@limulus

Sei mir gegrüßt, Du alter Ultra-Recke!!!

Wie bereits besprochen freue ich mich wie ein Schneekönig auf das nächste gemeinsame Läufchen.

Herzliche Grüße vom ZüperOli, mit dem ich vorhin - in bester Gesellschaft mit Riti als Dritte im Bunde - ein wunderschönes Ründchen am Rhein drehte. Highlight war unter anderem der Boxenstopp am Büdchen mit wunderbarer Holunder-Fassbrause...

Herzlichst,
Holgi


@good news

Lieber Ingo,

besten Dank!!! Nun, das mit Ultralauf, das hat sich einfach so ergeben - rückblickend gesehen. Nach der Humpelstielzchen-Einlage im Januar war ich unendlich glücklich, 8, 10, 12, 14 km wieder laufen zu können.
Mittlerweile bin ich bis auf 30 wieder rauf. Und am 28. möchte ich mal sehen, was geht - so von der Distanz her. Möchten tu ich viel - es kommt aber darauf an, was der Körper sagt.
Da ich weiß, was ich (prinzipiell) kann, brauche ich mir nichts, aber auch gar nichts zu beweisen. Superschön, so in einen Lauf reingehen zu können...

Wenn Du in D erste oder zweite Staffel läufst, wirst Du mich bestimmt überholen. Shirtmäßig laufe ich in Orange - Werbung machend für den Rennsteig Supermarathon.

Besonders freue ich mich auf Himmelgeist! Die After-Run-Party im letzten Jahr war echt töfte...

Herzlichst,
Holgi


@happy

Go, happy, go !!!

Du wirst in Hamburg ein großartiges Rennen laufen !!!

Ja, es ist ein tolles Gefühl - nicht wegen der Kilometerzahl, sondern weil ich über ein halbes Jahrzehnt 'am Ball' geblieben bin. Die ein oder andere Unterbrechung war dabei. Aber die Sehnsucht nach der Strecke ist geblieben.

Tolle Worte hast Du gefunden. Ich danke Dir!

Herzlichst,
Holgi


@Kasi

Leider konnte ich beim letzten CPM nicht dabei sein.

Der nächste kommt aber bestimmt.

Ja guck mal einer schau: Da bist Du einfach klammheimlich in Berlin mal eben PB gelaufen!!! Kasi ist 'ne Rakete, Kasi ist 'ne Rakete - 1:57:17. Toll !!!!!

Nächster Plan: Sub 4? Sag an!

Herzlichst,
Holgi


@Portos

Mein Portos,

Du machst wieder km.

Das ist gut, sehr gut.

Gehen, Walken, Laufen, egal. Ich erinnere mich noch gut daran, wie ich im Januar 2005 das Laufen wieder angefangen hatte - damals mit dem Ziel, 20 Minuten am Stück durchlaufen zu können. Und nach der Humpelstilzchen-Phase wegen Knie im Januar ging mein erster Lauf danach am 12.2. über 2 km.

Unsere gemeinsamen Runden in Rüningen sind mittlerweile eine echte Legende geworden (finde ich). Es waren einmalige Momente überwältigender Intensität. Unvergesslich auch die erste Begegnung mit Kawitzi.

So sehr ich selber auch manchmal kämpfen muss - das ein oder andere Mal konnte ich tatkräftig einen Mitlaufenden erfolgreich über die Marathon- oder Ultra-Distanz bringen. Manchmal waren es nur ein paar freundliche, aufmunternde Worte. Aber sie halfen. Punktgenau. Dieses Begleiten, oftmals spontan entstanden, manchmal geplant, macht das Laufen für mich zu dem, was ich in dieser Form anders nicht erleben kann. Zu etwas, was mir unglaublich wichtig ist.

Dein Lob spornt mich an.

Es wird Zeit für ein Treffen. PM?

Herzlichst,
Holgi

P.S.: Mit meiner Frau werde ich dieses Jahr von Porto nach Santiago de Compostela pilgern. Bin sehr gespannt, wie sich das anfühlen wird...


Glückwunsch!!!!!!!

Hallo Holgi mein Freund !

Das du irgendwann einmal die 10000 Marke überläufst war mir Persöhnlich klar,bin echt Stolz auf dich und hoffe das du weiterhin mit so einer Freude und Begeisterung für das Laufen weitermachst.Denke daran die nächsten 10000 sind nicht mehr weit entfernt,41 Km hast du schon und jetzt hole dir den Rest!

Mfg Deti

@Deti

Mein Freund,

der größte Teil des Dankes geht an Dich!

Viele viele Kilometer vor den dokumentierten 10.009 sind wir zusammen gelaufen und etliche der soeben genannten. Mit Dir an der Seite lief es fast immer, manchmal ging es auch nur - das war Dir aber völlig schnuppe. Wenn Du gesagt hattest, wir laufen zusammen, dann liefen wir zusammen. Immer und ohne wenn und aber.

Was alles in einem steckt, realisiert man dann, wenn es jemanden gibt, der an einen glaubt. HM, M, 50 km, 63,3 km, 72,7 km, 100 km.

Ich glaube an Dich. Und werde Dich am Samstag auf einem Teil Deiner 200+ begleiten...


Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links