Benutzerbild von Tinaa

Hallo liebe Läufer :)

ich hab gerade bisschen zum Thema Barfußschuhe gegoogelt, weil ich mich schon länger dafür interessiere und mir mal einen Überblick verschaffen wollte, da gibts ja ziemlich viel verschiedenes. Dabei bin ich auf eine echt gute Seite gekommen, die die bekanntesten Marken und Modelle aufführt. Find ich sehr hilfreich, vllt interessierts ja den einen oder anderen auch:
http://www.barfuss-schuhe.net/
Falls jemand noch gute Schuhe kennt, die hier nicht dabei, würde ich mich über Tipps freuen! Ich werd mir wohl demnächst mal welche kaufen... :)

Grüße, Tinaa

die

fehlen noch:
http://www.invisibleshoe.com/
und ich werde mir ein Paar zulegen...

...Mut zur Langsamkeit!...

Such dir

am besten einen sehr guten Laufladen und lass dich da beraten.

Ich habe bei meinem nun schon das 2. Paar Lighttrainer erstanden, einmal K Swiss Kwicky Blade Light W und einmal Scott MK 4.
Das sind noch keine Barfuss-Schuhe, aber das Laufen darin ist ja auch nur mit einiger Gewöhnung über längere Zeit möglich.
Mit den beiden Modellen bin ich sehr zufrieden.
Sie unterstützen den Mittel-/Vorfusslauf und sind sehr leicht. Gefühlt sind die K-Swiss mehr "meine", mit denen war ich aber jetzt langsamer als mit den Scott. Kann, muss aber nicht am Schuh liegen.

Außerdem mache ich Lauf-ABC und anschließend aktuell 6 Minuten Laufen (das steigere ich nach und nach) barfuss oder, bei schlechtem/kaltem Wetter, in Fusstrainern auf einer Rasenfläche.


& "bekloppte Verl(k)äufer"

Danke!

@mainrenner: Die sehn ja schon ein bisschen abenteuerlich aus, aber klingt auch ganz gut... ;)

@yakimas: Also ich werd auf jeden Fall mal in meinen Laufladen gehn, und mich beraten lassen, anprobieren muss man ja auch erstmal. Aber ich möchte vorher schon ungefähr wissen, was ich will.
Mein Plan wäre halt (sobald ich meinen Halbmarathon in 4 Wochen überstanden habe ;) auch öfter in der Wiese bissl barfuß zu laufen und das langsam zu steigern, das hab ich letzten Sommer auch schon gemacht. Im Alltag möcht ich mich langsam an die Barfußschuhe gewöhnen und iiirgendwann dann auch damit laufen. :)
Im Moment lauf ich viel mit dem K Swiss Blade Light Run, zählt der denn auch schon als Lighttrainer??

wer

"light" im Namen führt, wird auch ein Lighttrainer sein.
Nimm ihn mit wenn Du Dich beraten lässt.
:)


& "bekloppte Verl(k)äufer"

Ich kann den Minimus von New

Ich kann den Minimus von New Balance empfehlen. Auf welchen Untergrund läufst du damit?

Den Minimus gibts als Road und Trial Schuh mit 0 oder 4mm Sprengung. Lauf ihn mal im Laufladen probe. Ich war schnell überzeugt. ;)

:)

Der Minimus Road wär bisher auch mein Favorit gewesen, ich muss halt erstmal anprobieren. Aber New Balance passt mir in der Regel gut. :)
Ich würde damit vorallem Kieswege laufen. Aber wie gesagt, das dauert noch bissl, weil erst steht der Halbmarathon auf dem Plan und dann muss ich mich langsam rantasten und würd sie deshalb demnächst vml eher im Alltag (dh auf Asphalt) tragen...

@yakimas: Das klingt einleuchtend. :D Aber bissl überrascht bin ich jetzt doch, weil mir das im Laden damals keiner gesagt hat und ich einfach gleich voll damit losgelaufen bin. (Ist schon länger her, dass ich den gekauft hab und in dem Laden von damals war die Beratung nicht wirklich gut, das wusst ich aber zu dem Zeitpunkt nicht...)

invisibleshoe

Hallo mainrenner!!!

Ich laufe ja nur noch mit meinen Vibram Five Fingers oder auch mal ganz Barfuß!!
Die Huaraches werde ich mir auch wohl noch zulegen :-)

vivobarefoot

Hi Tinaa,

ich habe mir den Running Breezy von vivobarefoot geholt.
http://www.vivobarefoot.de

Ich bin mir nicht sicher, ob da große Unterschiede sind, denn die meisten haben ja **keine** Dämpfung, Pronationsstütze und dergleichen.

Wichtig ist aber, langsam zu beginnen (findet man dann auch unter dem Stichwort Natural Running).

VG, Jörn

Test

Hallo,

habe zufällig einen Test bei runners world entdeckt.

link zum Test

Ich trage seit Ostern leguanos.



manchen bei youtube

Hi :)

Vielen Dank für die beiden Links!!!
Echt schwierig, man hat die Qual der Wahl ;)

@superurmel

dann lass uns mal Erfahrungen austauschen- ab Juli werde ich mit den Dingern rumgurken- bin schon seeeeeehr gespannt...Mut zur Langsamkeit!...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links