Benutzerbild von Sonnenblume2

April ist der Monat, in dem der Hermannslauf stattfindet. Höchste Zeit also, zum Zwecke des Trainings nochmal ein paar Höhenmeter unter die Laufschuhe zu nehmen. Zum Glück hat Buddyline Tame wieder Zeit und Lust mitzukommen.
Diesmal sollte die Deister-Freilichtbühne in Barsinghausen unser Ausgangspunkt für die Deisterbelaufung sein.

Das Wetter war so wie schon im März: winterhaft mit Schnee, die Temperaturen lagen knapp über Null, mal gab es Sonne, mal Wolken, mal Wind, mal keinen.
Mal liefen sich die Wege ganz gut, dann waren sie über längere Strecken wieder sehr vereist und glatt und forderten höchste Konzentration:

Die ersten 5km bis hoch zum Deisterkamm waren die anstrengendsten, komischerweise kommen die Höhenmeter in den Fotos immer gar nicht so richtig zum Ausdruck. Am Nordmannsturm angekommen, beratschlagten wir, welche Richtung wir nun einschlagen würden und entschieden uns für den Nienstedter Pass und den Annaturm.
Aber hier erstmal der Nordmannsturm:

Zum Nienstedter Pass ging es sehr steil und rutschig runter und unsere Pace trudelte sich bei 9:xx/km ein:

Am Nienstedter Pass hatten wir mit 277m ü.NN die tiefste Stelle des Deisterkammes erreicht. Die Straße hierauf würden wir mit unserer Vereinstruppe schon bald (?) bei Sommerwärme wieder mit den Rennrädern hochfahren. Aber heute ging es laufenderweise weiter den Deisterkamm entlang, also erstmal wieder bergauf, ordentlich Steigungen mit Eis und Schnee, die wieder arg die Pace in die Höhe schnellen ließen. Aber das Laufen in Gemeinschaft machte wieder so richtig Spaß, wir quatschten über Gott und die Welt, einfach herrlich. Und solange wir in Bewegung waren, war uns auch warm.
Nach insgesamt 10km erreichten wir unser Tagesziel den Annaturm und machten eine Minirast mit Energie- und Getränkezufuhr:

Und dann ging es schon auf den Rückweg. Und obwohl wir keinen Hänsel dabei gehabt hatten, der uns Brotkrumen gestreut hätte, verliefen wir uns kein bisschen ;-)
Wir waren sogar so mutig, den Weg ein wenig zu variieren.
Mitten im Wald fanden wir noch einen Osterschneehasen und erfreuten uns daran:

Der Rückweg verlief gefühlt viel schneller als der Hinweg, obwohl er doch so einiges an Steigungen dabeihatte. Allerbestens gelaunt und nur ein ganz kleines bisschen erschöpft erreichten wir nach 20km und 2:36h Laufzeit wieder unseren Ausgangspunkt.

Liebe Tame, das war wieder ein sehr schöner Laufausflug mit dir zusammen! Vielen, vielen Dank fürs Fahren und die total leckere Riesenrumkugel nach dem Lauf! Da läuft mir gleich wieder das Wasser im Munde zusammen, wenn ich dran denke.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

4.75
Gesamtwertung: 4.8 (12 Wertungen)

Obwohl ich Euch kein

Obwohl ich Euch kein bisschen um Schnee und Eis beneide (einfach genug im letzten halben Jahr), muss man doch bei diesem Bilderbericht ins Schwärmen geraten, trotz riesen Respekt vor den vertikalen und horizontale Km. Gratuliere Euch zu diesem Lauf!

Kaum bin ich zu Hause angekommen,

kann ich schon nachlesen, was ich heute tolles erlebt habe, *freu!*
Liebe Sonnenblume, das hat aber auch wirklich wieder soooooo viel Spaß gemacht! Vielen, vielen Dank fürs Mitnehmen auf deine tolle Laufstrecke über Stock und Stein....äh über Schnee und Eis:-) Und dein Erdinger Alkoholfrei tat auch wieder so richtig gut:-) Musste gerade sooo über das letzte Foto lachen. Sonnenblume: "Nö, nichts geworden, jetzt mal nicht lachen!" Ahh gut, wir versuchten es, kniffen die Lippen zusammen, grinsten aber dennoch wie zwei Honigkuchenpferde;-) Nicht lachen, mit som Osterschneehasen im Arm, ist aber auch verdammt schwer, *kicher!*
Hach, ich freue mich schon wieder auf unser nächstes Lauferlebnis!!!

Lieben Gruß
Tame

gebt es zu

ihr wollt uns ja bloß den Hals lang machen ;-)))

Sehr schön!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

langer Hals..

...genau! Strider hats mal wieder auf den Punkt gebracht.
Schickes Läufchen habt Ihr da abgeliefert, vor dem Hermann brauchste wirklich nicht bange zu sein, selbst wenn dann immernoch Schnee liegen sollte ;-)
LG, Conny

Bei Euch ist ja noch....

...richtig Winter.
Da habt Ihr Euch richtig schön rumgekugelt im Schnee.
Hier in Rhein/Main ist es nur kalt, kein Schnee!

boaaaahhhh...

...sie hatte wieder eine dieser traumhaften unglaublich leckeren rumkugeln dabei, die tame??? *wasserimmundzusammenläuft* *inerinnerungschwelg*
mein neid ist dir gewiss, liebe sonnenblume...
____________________
laufend würde für die rumkugeln von tame FAST alles tun: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Tolle Strecke, toller Lauf ...

... und verlaufen kann man sich auf dem Kammweg nun wirklich nicht.
Eure Strecke bin ich mit Rico schon mal aus der Gegenrichtung gelaufen. Wirklich hübsch.
Um den Hermannslauf hab ich bei euch schon lange keine Sorgen mehr. Das wird!
;-)

Mädels...

... ich schätze Euch ja sehr!! Aber wieviele Höhenmeter habt ihr denn nun bestiegen!?
Ihr seht so entspannt aus :0)...

Gruß, Kaw.

@Kawi

Meine Garmine sagt 678, aber sie übertreibt gern ein bissl :-)

Lieben Gruß
Tame

Höhenmeter werden überbewertet...

hauptsache, es hat Euch Spaß gemacht.

Gruß Nicole

Letzter Winterlauf...

hoff ich! :o)
Ein tolles Team seid Ihr!
Sehr schöner Trainingslauf und ich finds toll, dass Ihr alle Höhenmeter lieben lernt! ;o)
Hermann? Wird Euer Freund!!!

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

also ihr zwei, was soll ich

also ihr zwei, was soll ich sagen??
Ich will ganz genau das gleiche wie ihr auch! Nur ohne Schnee, bäh, davon hatte ich hier selber genug!
Und Rumkugeln?? Tame? .... *ganzunschuldigguck* öhm...weißt du eigendlich, das ich auch zum Hermann komme??

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

@brihoha

niemals würd ich mich trauen, ohne genug Rumkugeln zum Hermann zu kommen:-)

kugelige Grüße
Tame

Hermann kommt

Schöne Eindrücke habt ihr uns da geliefert. Der Schnee ist allerdings so langsam über. Ich gehe mal davon aus, das wir den Hermann ohne diese weiße Pracht belaufen können.

LG
Many

Kaw, ...

... im Grundegenommen ist es da quasi flach. Jedenfalls so weit ich mich erinnern kann. Von Barsinghausen geht es fast eben zum Kammweg und wenn man einmal da ist, kommt ja auch fast nix mehr. Deshalb sieht es ja auch auf den Bildern so flach aus. *hihi* nur zum Annaturm ist mal eine kurze Bergabpassage, gleich hinter dem Nienstädter Pass. ;-) muß man nach der Stärkung am Annaturm dann wieder runter.
;-)
PS: Mädels, wart ihr wenigstens oben auf dem Annaturm? Da hat man einen herrlichen Blick über den Deister.

@Schalk

Wir hätten uns den Schlüssel holen müssen und hatten Bedenken beim Hochsteigen "auszukühlen":-) Im Ernst, wir wollten so schnell wie möglich weiter, es war einfach zu kalt und der ätzende Ostwind fegte auch immer wieder über die Laufstrecke. Das nächstemal bei Sonnenschein wollen wir auf jeden Fall hoch:-)

Lieben Gruß
Tame

Nichts geht über Laufen...

... in netter Gesellschaft. Das klingt sooo klasse, die Fotos sind prima, und die VorschreiberInnen haben recht: Ihr seht total entspannt aus. Schön, dass wir virtuell mit durften, vielen Dank!

Bis ganz bald
yazi (freu mich schon!)

liebste...

...aber du weißt ja, dass ich den größten hunger von allen hab, nä?!
____________________
laufend grinst schelmisch: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Verlaufen wird überbewertet!

Rumkugeln dagegen nicht.
Gibt's die eigentlich auch in HH? ***zutamerüberschiel***
;-))

Also das ist schon ein neckisches Ründchen!

:-)

Einen wundervollen Lauf

hattet ihr Beiden da.... um die Höhenmeter beneide ich euch bei den Wetterverhältnissen nicht, aber das gemeinsame Laufen (hatte ich erst vorgestern mit Inumi) macht doppelt soviel Spaß...

Gruß stachel

Take your time and remember slow is the new fast ...

Höhenmeter, Rumkugeln

und Quatschen im Schnee.
Das klingt fein,
mein Herz ist rein,
ich will da auch mal dabei sein.
...Mut zur Langsamkeit!...

Beim näxten Mal Bescheid geben...

... Vielleicht bin ich ja zufällig in Hannover und es paßt. Da können wir uns treffen. So langsam geht wieder mehr, als 10km. Ich bin nun also auch wieder (ansatzweise) im Boot.
;-)

Freut mich....

zu lesen, Schalk! :o)

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Ein Klasse Gespann, Ihr zwei!

Ihr seht so locker und zufrieden aus, wirklich seehr schön! Falls Ihr noch mal dort laufen wollt: ich mach dann die alte Hexe, die Euch entgegen kommt und mit Rumkugeln (statt Lebkuchen) lockt! :)
Gute Idee?

Rumkugeln....

....bringe so viele wie mögich mit und die erste MUSS natürlich dat happy futtern:-) Und klar MC, für dich auch:-))

Lieben Gruß
Tame

Rica....

.....eine sehr gute Idee!!! :-) Aber statt alter Hexe wolltest du feeenhaftes Wesen hoffentlich "gute Fee" schreiben!!!

Lieben Gruß
Tame

Mensch Schalk,

du machst echt Sachen. Fein, dass es wieder läuft bei dir. Sei bloß vorsichtig!!! Bei mir passt es ab und an Mittwochs mit dem Laufen am Deister. Sonnenblümchen kann bestimmt auch an anderen Tagen. Gell, Sonnenblume, soooo weit isses ja von dir nicht:-) Aber ich war sehr erstaunt, wie schnee ich mit dem Auto bei dir war.

Lieben Gruß
Tame

Gretel und Gretel

hatten nicht nur einen schönen Tag und schönen Lauf, sondern auch eine wertvolle Trainingseinheit.

Ob Hexe, Hänsel oder Herrmann, es kann euch jetzt keiner mehr was anhaben!

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

schöne Bilder

auch wenn man das Weiße nicht mehr sehen mag.
Danke für´s mitnehmen.
LG, KS

*freu*...

...*freufreufreufreufreufreu*...
____________________
laufend liebt tames rumkugeln, naja und tame natürlich auch ;-): happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Mittwoch klingt erst mal gut...

... Als grobe Orientierung ist das Schick und Feinabstimmung dann, wenns Ernst wird.
;-)

Seid ihr

wirklich gelaufen? Das kann nicht sein. Ihr habt nur die Rumkugeln genossen. Seid ehrlich. *Lach*
So entspannt möchte ich auch mal nach Höhenmetern aussehen. Obwohl kann ich ja

Ihr achtet mal nicht auf die Laufbekleidung. ;-))

Es geht doch nichts über das gemeinsame Laufen mit Jogmap-Freunden.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn ein Lauf nicht dein Freund ist, dann ist er dein Lehrer.

Sehr schönes Foddo Inumi!

Du musst an uns vorbeigelaufen sein:-)

Lieben Gruß
Tame

Klar

wenn der Lilienstein jetzt im Deister liegt. ;-))
----------------------------------
LG Inumi
Wenn ein Lauf nicht dein Freund ist, dann ist er dein Lehrer.

Na im Zweifel ...

... Liegt der Lilienstein auch im Deister oder das Bild ist aus dem Deister. Eins von beiden wird stimmen.
;-)

Na im Zweifel ...

... Liegt der Lilienstein auch im Deister oder das Bild ist aus dem Deister. Eins von beiden wird stimmen.
;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links