Benutzerbild von RitterEd

Oh Mann,

jetzt schon die zweite Woche, in der ich nicht laufen kann :-(
Letzte Woche anderweitige Verpflichtungen, und seit Wochenende böse erkältet ...

Dabei liefs soooo gut bisher in diesem Jahr und JETZT werde ich in allen Ranglisten nach hinten durchgereicht und laufen tut nur noch die Nase ...
Heute kommt hier scheinbar auch noch die Sonne durch - es fällt SOOO schwer, vernüftig zu sein !

Mein Umfeld leidet schon unter meiner Laune :-)

Naja, den März hake ich jetzt halt mal ab und werd im April wieder durchstarten - ich hoffe es zumindest. Mitte April soll ein schneller 10er her und im Mai ist ein 4 Std. Lauf geplant - da will ich heuer mindestens Marathon schaffen :-)

Wünsche euch allen schöne Osterfeiertage, wärmeres Wetter und beste Gesundheit !!!

Viele Grüße
Uwe

0

manchmal sieht alles doof aus

aber im Endeffekt wirst du durch deine Zwangspause voll gestärkt in den nächsten Monat aufbrechen. Pause ist nämlich auch Training! Da können sich alle Muskelansätze und Sehnen perfekt regenerieren, die ganzen neuen Mitochondrien können deine Muskeln noch besser mit Sauerstoff versorgen und du wirst nach anfänglichem Schwertun, ganz smooth zu neuen Hochs gleiten. Alles wird gut!
...Mut zur Langsamkeit!...

Jaaaaa, ich waaaaais!

Vernunft und Geduld sind ja soooooo schweeeeer!!! :o(

Der März hat mit heute nur noch 5 Tage.

5...FÜNF...das wirst Du wohl schaffen und so viel verlierst Du da nicht....najaaa, Ostern ist einfach zu perfekt zum Laufen, aber DU WIRST GEDULDIG SEIN UND ERST MAL RICHTIG GESUND WERDEN!!!
Erkältung und nur laufende Nase? Kein Fieber? Dann pack Dich warm ein und geh walken, kannste auch eintragen und es ist gut für den Kopf und pustet die Nase frei!
Und dann ist auch fast Frühling und es kann wieder richtig losgehen!!
Gute Besserung! :o)

Lieben Gruß Carla, die schon seit Januar ganz hinten in der Liste steht und so langsam mal wieder loslegt. :o)

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Durchgereicht

Immerhin ist es nichts Ernsthaftes an dem Du erkrankt bist. Wenn die Erkältung vorbei ist, geht es wieder vorwärts. Wirst schon sehen. Aber manchmal fordert der Körper sein Recht auf Ruhe, und dann sollte man ihn nicht voranpeitschen, auch wenn man es könnte. Um leistungsfähig zu sein, braucht der Körper schon einmal Pause. Über den PC lässt man auch ab und zu einen Virenscanner, Defragmentierung oder Bereinigungsprogramme laufen, unser Auto bekommt vollsynthetisches Motoröl. Aber wir peitschen uns voran und lassen dem Körper und uns selbst keine Zeit? Nimm sie Dir und danach kannst Du ja wieder "durchstarten". Man kann Ruhe auch geniessen und ein bisschen zelebrieren, manchmal tut das gut.
Dir auch schöne Ostertage
Mark

Durchgereicht

Immerhin ist es nichts Ernsthaftes an dem Du erkrankt bist. Wenn die Erkältung vorbei ist, geht es wieder vorwärts. Wirst schon sehen. Aber manchmal fordert der Körper sein Recht auf Ruhe, und dann sollte man ihn nicht voranpeitschen, auch wenn man es könnte. Um leistungsfähig zu sein, braucht der Körper schon einmal Pause. Über den PC lässt man auch ab und zu einen Virenscanner, Defragmentierung oder Bereinigungsprogramme laufen, unser Auto bekommt vollsynthetisches Motoröl. Aber wir peitschen uns voran und lassen dem Körper und uns selbst keine Zeit? Nimm sie Dir und danach kannst Du ja wieder "durchstarten". Man kann Ruhe auch geniessen und ein bisschen zelebrieren, manchmal tut das gut.
Dir auch schöne Ostertage
Mark

Ranglisten

sind schön, wenn man fit ist...
Auch meine Buddies machen Kilometer gut, während ich erst ganz langsam wieder (nach einer Woche) einsteige: mein Husten hat scheinbar vor zu bleiben, dazu kommt noch Wade und Zeh: bloß keinen Streß aufkommen lassen! Lieber an der Gesundheit arbeiten.
Ist ja zum Glück alles nur Spaß und freiwillig!

Gruß, Dominik
_____________________
M45/69kg/1,80
"Wochenenden zählen nur, wenn man sie mit völlig sinnlosen Dingen verbringt!"

Ranglisten...

sind wieviel wert? hängt von der bedeutung für einen jeden selber ab. aber ich denke die gesundheit ist durch nichts zu ersetzen, also setz sie nicht aufs spiel indem du zu früh wieder anfängst. sonst wird sich vielleicht später ein anderes organ wie deine nase melden.

ich habe leider auch schon die 2te mehr als 10-tägigee auszeit in diesem jahr hinter mir und das obwohl am kommenden samstag mein erster HM ansteht. konnte zum glück seit 2 tagen wieder laufen, als gucken was am wochenende geht (<2h?).
wichtig war mir aber nicht das große fernziel, meinen ersten M im november aufs spiel zu setzen oder gar meine gesundheit.

denn die gesundheit ist durch keine rangliste zu ersetzen, es sei denn du willst vielleicht einen platz in einer unschönen rangliste einnehmen.
also weiter schön standhaft sein und die erkältung schön auskurieren. erholung tut gut !

Olaf

Rangliste

ist Fluch und Segen zugleich.
Einerseits ist es eine tolle Motivation, andererseits lädt sie zu Trainingsweltmeisterschaft und Übertraining ein. Da ich ja auch schon öfters als mir lieb war, zwangspausieren musste, achte ich inzwischen nicht mehr darauf. Gesundes Durchkommen durch die Saison ist mir da wichtiger. Frei nach dem Motto: die Letzten werden die Ersten sein! ;-)

Lass' die Rangliste also Rangliste sein und werde lieber schnell wieder gesund! Gegen den Schnuppen reiche ich dir virtüll 'ne Tasse Fencheltee mit Ingwer und Honig! Das hilft!
:-)

Es nutzt nichts!

Eine böse Erkältung MUSS vernünftig auskurriert werden! Da geht kein Weg dran vorbei!
Neuer Monat, neues Glück:-) Der April bietet sich wirklich an. Wünsche dir eine gute Erholung, ein tolles Osterfest und viele schicke Läufe im April! Und dann kann auch der Mai kommen... :-)

Lieben Gruß
Tame

das mit dem durchreichen ...

... Vergeht. Irgendwann geht das nämlich nicht mehr. Aber ich kann dir sagen, dass es auszuhalten ist. Gibt schlimmeres. Kopf hoch, geht weiter - irgendwann...
.... Meint ein geduldiger Schalk
;-)

wird scho wern !

Hey - Vielen Dank euch allen !!! :-)

Nach diesen vielen aufmunternden Worten (es lohnt sich tatsächlich, sich hier mal auszuweinen :-)), geht es mir doch gleich ein bisschen besser ... ehrlich.

Naja, wenn es nur ein bisschen Schnupfen wäre, würde ich schon ne langsame ruhige Runde drehen. Aber da ist noch so ein ekliger Husten (die Beschreibung des Auswurfs erspare euch jetzt mal, das hatten wir schon mal irgendwann *lol*) dabei - und das ist mir echt zu heikel ...

Und zum Thema Ranglisten - SO bierernst war mir das jetzt nicht damit ! Ich schiele zwar schon drauf und nehms als zusätzliche Motivation, aber es darf ruhig der eine oder andere vor mir stehen *rofl* - mehr aber auch nicht !!! ;-)

In Sachen Geduld nehm ich mir ein Beispiel an einigen JMlern ... da gibts gute und auch schlechte Ideale :-) Ich glaub, ich pick mir die guten raus !

Alles Gute zurück an Euch !!!

Gute Einstellung

sagt das vermutlich schlechte JM Beispiel ;-))

Ist alles schon gesagt worden: ich wünsche dir einfach gute Besserung und dass es bald wieder GESUND in die Laufschuhe gehen kann!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Das Wetter ist sch....

da hast du dir doch gerade die richtige Zeit ausgesucht. Das ist jetzt kein großer Trost, ich weiß.
Aber stell dir vor: draußen milde 15°C, überalle siehst du die ersten Frühblüher, die Natur wacht so langsam auf und du.........bist krank.
Das wäre doof.
Nein, kurier dich ruhig aus und mit dem schönen Wetter bist du wieder topfit.

Ich wünsche dir gute Besserung

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links