Benutzerbild von Uhrli

Nach 384 Tagen hat sich meine Teeblüte vom Streak verabschiedet.

Der unmittelbare Grund sind hartnäckige Knie-Beschwerden, die das Laufen derzeit quasi unmöglich machen. Und jeden Tag eine Nicht-Lauf-Einheit zu machen, das schafft über einen längeren Zeitraum wohl nur sarossi.

Teeblüte beendet den Streak aber nicht mit weinenden Augen, sondern voller Stolz auf das Erreichte und vielleicht - so sagt sie - hat sie ja auch wieder einmal Lust, weiter zu streaken.

Respekt!

Kein Streak ist die Schmerzen und evtl. Folgeschäden wert, deshalb auch Respekt für die gute richtige Entscheidung!

Ich hoffe, dass sich die Kniebeschwerden bald legen und Teeblüte bald wieder mit Dir in den Frühling traben kann!

Gute Besserung!

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Och nö...

... mich als passionierten Nichtläufer zu erwähnen, wo ich doch gerade so stolz auf das läuferisch wieder Erreichte bin...

Aber Scherz beiseite. Ich wünsche Teeblüte alles gute bei der Rehabilitation der Knie. Und viel Spaß und Erfolg beim Ausprobieren von knieschonenden Alternativen. Dann lesen wir sie hier bald wieder.

Teeblüte, gute Besserung!

Und zum Glück ist ein Streakbruch kein Beinbruch, jawoll!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Oh das tut mir leid für dich, liebe Teeblüte!

Aber Kopf hoch, irgendwann geht auch der schönste Streak zu Ende und ein Ende bedeutet auch gleichzeitig einen neuen Anfang;-) Jetzt aber erstmal gute Besserung!!!

Lieben Gruß
Tame

schade

... aber jeder Streakbruch ist gleichzeitig auch ein Streak-Beginn.

Alles Gute für dein Knie, damit Du bald wieder schmerzfrei dabei sein kannst.
Glückwunsch zu 384 Tagen. Eine stolze Leistung!

viele Grüße!
Michaela


& "bekloppte Verl(k)äufer"

Alles Gute!!!

Eine so lange Zeit durchzuhalten ist außergewöhnlich - eine solche Entscheidung zu treffen ist es auch. (Ich habe es für mich noch nicht geschafft - weder das eine noch das andere.)
Gute und schnelle Besserung wünscht
die_alternative

Gute Besserung!

@Teeblüte: gesund werden hat Priorität vor Sportstreaken. Ich bewundere deine bisherige Konstanz und dein Durchhaltevermögen. Um so mehr zählt der Entschluß dem Streak ein Ende zu setzen. Respekt!

Gruß, Dominik
_____________________
M45/69kg/1,80
"Wochenenden zählen nur, wenn man sie mit völlig sinnlosen Dingen verbringt!"

Gute Besserung...

...wir warten auf Dich.

krowil

7.April TG81 Frühjahrslauf 10km
28.April Staffelmarathon Düsseldorf 15,6km
26.Mai Hochwald-Mittelrhei

384 Tage - eine grandiose Leistung

384 Tage - eine grandiose Leistung, liebe Teeblüte. Kuriere Dich aus und wenn Du dann magst, beginnst Du einfach wieder mit dem Tag eins. Ich hoffe, Uhrli schreibt dann wieder alles für Dich (oder besser gesagt: für uns) auf. Von Herzen gute Besserung! Komme bald zurück.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

DER Anlaß ist schade!

Ansonsten dürftest Du ruhig mal pausieren, liebe Teeblüte!
Hast Du nen guten Knie-Arzt? (Ich hab ja grad so einige hinter mir...)
Gute Besserung, damit Du bald wieder streaken kannst!

384 tage...

...ich ziehe meinen hut! das ist schon ne richtige hausnummer! toll!
aber gesundheit geht vor streak! und deshalb: schnell gute besserung
für die teeblüte...
____________________
laufend schickt liebe grüße in den norden: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links