Benutzerbild von ZüperOli

Ob's hilft? Der Gruppenpatient "Jogmap Ruhr" ist seit Wochen (Monaten?) klinisch tot. Wiederbelebungsversuche gab es keine - alle schauen gebannt zu und warten ab, ob vielleicht ein anderer hilft.

Hier funktioniert ja noch nicht mal der T.E.A.M. Grundsatz - also Toll Ein Anderer Machts!!

Tschja, auch meine Lust hält sich derzeit in engen Grenzen. Ich lese kaum noch mit, schreiben eh nicht, noch nicht mal auf FB gibt es eine Beteiligung meinerseits. Die Lauferei macht, wenn ich dann mal unterwegs bin, auch Spaß, aber ich administriere hier nur noch meine (wenigen) Kilometer.

„Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.“

Meine Erlebnisse und Erinnerungen mit Euch sind alle sehr präsent und positiv besetzt. Was durfte ich mit Euch alles erleben!
Ruhretappen, CPMs, Truppenübungen, vergessenes Catering, 24 h WoBü & Rü, meinen ersten (und einzigen) Marathon in Hannover, Grillen, viele Wettkämpfe mit vielen Ruhri-Läufern, eine spannende, enorm erheiternde und gepflegte Born-Feindschaft, Nikoläufe, Campieren in Olis Wohnzimmer, viele, viele neue Bekanntschaften und zum Teil auch neu gewonnene Freunde, all das möchte ich gar nicht missen ....

...aber die Zeit ist um! Schade, sehr schade, aber die Welt dreht sich weiter und Interessen verändern sich.

Laufen wird weiterhin zu meinem Leben gehören, aber ich bin und war immer der Meinung, dass eine Gruppe nur von aktiven Mitgliedern lebt. Das sind und können natürlich nicht immer alle gleichzeitig sein, aber ich habe für mich festgestellt, dass ich kein Aktivposten mehr bin.

Daher ziehe ich die Konsequenz und sage allen DANKE! Danke für großartige, grandiose Jahre mit Euch und ich werde im Herzen immer ein Ruhri sein - nur eben von nun an auf meine Art und ohne die Gruppe.

Ich bin und bleibe der ZüperOli - und bin dann mal weg!

*AUFSCHREI*...

OLI, das geht nicht, das kannst du und nicht antun...ich Brauch doch meinen Retter, meinen Züperhelden...meine Hand Gottes!!! :'o((((
*heulheulheul*....jetz sacht ihr anderen doch auch mal was dazu...:'o(((

*schnüffschnüff*
Carla :'o(
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

hmmmm...

...ich sach da gezz ma nix zu.
ich ahne nur, was kommt...
____________________
laufend seufzt: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Sind wir das nicht alle gemeinsam Schuld?

Es gab vermutlich immer schon nur etwa zwei Hände voll echter Aktivposten. Die gibt es immer noch. Die sind immer noch aktiv... Nur nicht hier... Und die reine JM Gruppe ist wie Olli richtig sagt, faktisch hohl. Über 70 Leute, die hier sind, aber doch nicht da ... Man kann es drehen und wenden ... Vic97 hatte damals recht mit ihrer Vermutung des verlagerns nach FB... Wir sind aktiv! Ich glaube fast mehr denn je... Nur anders und woanders. Auch mir fällt es zunehmend schwer zwei Hochzeiten zu bedienen... Daran ist sicherlich ein Dino wie JM im direkten Vergleich mit FB eindeutig im Nachteil.
Dieser traurige aber verständliche Abschiedsthread wird am Ende mehr Kommies haben als dieses Forum Beiträge im ganzen Jahr ...
Züper... bleib uns wenigstens als kilometereintragsstatistiker erhalten und evtl. zumindest bei FB ...
Thorsten

If you see me collapse,
pause my Garmin...

najaa....

najaaa, ehrlich gesagt haelt sich mein Entsetzen in Grenzen. Der Oli ist ja nicht krank oder gar tot. Er laeuft ja sogar noch, was man von andren "Listenmitgliedern" nicht gerade sagen kann *ans-eigene-Bein-pinkel*. Immerhin war er in der Rangliste weit ueber mir. Wird sich nun fuer den Oli was aendern? Ich glaube nicht!!! Jogmap Ruhr ist keine Religion! Wird sich fuer Jogmap Ruhr was veraendern? Ich glaube nicht, da ist es zu still dafuer.

Aber auch fuer den Oli gilt: Einmal Ruhrie, immer Ruhrie. Ob auf dem Papier oder im Herzen, das ist doch egal! Vielleicht doch eine Religion? Egal. Wenn man sich sieht dann sieht man sich, und darauf freu ich mich.

Und nebenbei frage ich mich schon mal ob meine Abwesenheit hier und auch bei den facebook Ruhries mich fuer eine zukuenftige Gruppe der Ex-Ruhries qualifizieren wuerde, so rein theoretisch?!

;-))

Und auch wenn sich jetzt alle Einer nach dem Andren abmeldet weil ja nix mehr los ist: Ich bleibe. Denn am Ende kann ich dann sagen "hallo, ich bin 'Die Jogmap Ruhr' "
;-)))))

eine Abtruenn-i-ge

PS: wieso ich nach dem Gruppenaustritts des Zypern auf dem selben Rang bin wie vorher, erschliesst sich mir aber trotzdem nicht. Wer hat sich denn da schon wieder vorgedraengelt, hae?!

ich sach da...

...gezz doch ma wat zu: die cour-i-euse, nä, die spricht mir aus´m herzen!
egal ob inner gruppe oder nicht: züpi bleibt für mich züpi und dann gibbet da noch so´n paar, die ich so mittel leiden kann. deshalb bleib ich auch hier. also, platz eins kannze dir abschminken, cour-i-euse! *kicher*
____________________
laufend einmal ruhrie, immer ruhrie: happy™

wer pläne schmiedet, verhindert die zukunft!

Alles im Leben

hat ein auf und ab. Die Ruhries gibt es ja schon länger und im Moment ist die Luft etwas raus. In einem Jahr tobt vielleicht hier wieder der Mob, wer weiß.
Ich wusste auch noch gar nicht, dass bei FB auch was läuft, soziale Netzwerke meide ich aus Prinzip.
Hey Oli, ich freue mich auch so auf unser nächstes Treffen.
Gruß
Ingo

Verstehen kann man das Leben nur rückwärts,
leben muss man es vorwärts.
Sören Kierkegaard

Erinnern...

werde ich mich immer gern an dich, auch wenn ich dich nie so richtig kennengelernt habe. Uns verbindet die Liebe zum Wein und zum Laufen und ich hoffe, dass wir das ein oder andere noch gemeinsam genießen können.

Hasta la vista...

LG
Many

Jetzt reicht es mir!

Anstatt hier ständig rumzumaulen, dass nichts los ist, hättest Du ja selber mal etwas unternehmen können.
Beispiel:
Grillplatz organisieren,
CPML ausrufen,
anderen beim Lauf Deine (unsere) Heimat näher bringen
eh teh zeh.

Oder einfacher:
Aktiv im Forum teilnehmen,
bei Events, die andere organisiert haben, mitmachen,
die Beiträge anderer kommentieren,
vielleicht sogar die eine oder andere Freundschaft knüpfen.

Es gibt hier Leute, die organisieren Events, ermöglichen Jogmapern aus aller Welt, an Läufen im Pott teilzunehmen und bieten Ihnen eine Unterkunft und reisen selber quer durch die Republik, aber das hast Du wohl bis heute nicht verstanden.

Stattdessen lehnst Du Dich zurück und wartest, dass andere es in die Hand nehmen und wenn es dann einmal nicht so läuft, wie Du es Dir vorstellst, dann haust Du in den Sack.
Solche Mitglieder braucht hier kein Mensch, es ist also aus meiner Sicht nur gut, dass Du weg bist!

Ich freue mich auf die Ruhe, die nun endlich hier einkehrt.

Der Esel, oder für Dich immernoch
Sebo

"Wie assich is dat denn: über drei Stunden für nen Marathon!?"

Genau das hat mir gefehlt....

...diese miese, hinterhältige Mittelmäßigkeit, dieses Nachkarten und hinterrücks beschimpfen! Und es war auch klar, dass es von störrischen Mulis und jammernden Wadenlappen kommt. Gut leiden konnte ich Euch noch nie - hinnehmen war ok, aber grenzwertig - mittel eben!

@Maren: Für Dich immer und allzeit und egal wo!

ZüperOli

Meine Meinung:

Will sagen ich werde immer Ruhrie bleiben, auch wenn hier alle auf Miesepeter machen sollten......... Aber mal im Ernst , klar ist es ein bißchen ruhiger geworden hier und möglich das es auch nie wieder lauter wird hat, ABER ........ich hab im Laufe der Jahre hier so viele nette, wenn auch schon mal mittelmäßige Menschen virtuell,und was noch wichtiger ist, real bei verschiedenen Laufveranstaltungen kennengelernt, woraus kleine Freundschaften entstanden sind. Ich treffe in regelmäßigen Abständen Ruhries, wie ist das möglich ??????? ......... Nikolauf, Haldenlauf, ebberg, Hermann, Zoolauf....... dieses Jahr werde ich auch in Rüningen sein, außerdem werden die Rakete und ich dieses Jahr einen CPM-lauf veranstalten, .......also was willst du mehr RUHRIE. man sieht sich Oli.........früher oder später.
LG der Micha

DER WILLE IST AUS STAHL

Neeeeeiiiiiiin

Ne Oli.......

ich bin zwar auch schon ne lange Zeit nicht mehr so richtig dabei, auf der Strasse schon lang nicht mehr, aber aussteigen...nein.

Einmal Ruhri...immer Ruhri !

Was wir schon alles zusammen erlebten, wie wir uns gegenseitig in den Wertesten getretten hatten......

Bitte bleib bei deinem verrückten Haufen..

gruss efjot

..DIE RUHRIS.....DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Nicht schön!!!

Aber ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass Du Dich a) nicht ganz verkrümelst, wir Dich b) also Deine Gesellschaft noch bei dem ein oder anderen Läufchen genießen dürfen und Du es Dir c) eventuell noch mal anders überlegst :-).

Lieber Oli, in diesem Sinne gehe ich jetzt mal davon aus, dass wir uns ganz sicher trotzdem wieder über den Weg laufen!

Liebe Grüße,

Kasi

Nicht schön!!!

Aber ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass Du Dich a) nicht ganz verkrümelst, wir Dich b) also Deine Gesellschaft noch bei dem ein oder anderen Läufchen genießen dürfen und Du es Dir c) eventuell noch mal anders überlegst :-).

Lieber Oli, in diesem Sinne gehe ich jetzt mal davon aus, dass wir uns ganz sicher trotzdem wieder über den Weg laufen!

Liebe Grüße,

Kasi

"viele, viele neue Bekanntschaften und zum Teil ...

... auch neu gewonnene Freunde"
Du schreibst es doch so schön :0), also!?
Es gibt auch mal ruh(r)igere Zeiten, aber sich deswegen offiziell zurückziehen!? Okay Oli, du bist eben ein Macher und diese werden mehr als nervös, wenn mal eine Flaute einbricht :0), dass liegt in derer Natur :0)...
Du bist alt genug und hast dir bestimmt auch was dabei gedacht.

Hey, ich kenne dich auch nur als Ruhri und werde dich auch wohl immer so antreffen! Ich werde mich genauso freuen, wenn ich dich bei Wettkämpfen treffe und genauso auch freuen, wenn du mal jemanden in meiner Nähe als Laufbegleitung haben möchtest!

Nun, ändern wird sich für mich eigentlich nicht wirklich, nur das ich deine sarkastischen Kommentare hier vermisse ;0)...

Also, wir sehn uns :0)!?!
Bestimmt,
Kaw.

Zum Glück ist jogmap ...

... kein Sportverein, jedenfalls hab' ich das für mich immer so gesehen, sonst wäre ich auch gar nicht dabei. Denn Sportvereine sind im Grunde nicht mehr als Verpflichtungen im Dunstkreis unterschiedlicher Sportarten. Und das brauch' ich nicht.

Ich will mich hier einfach nur mal austauschen, mitteilen, informieren. Und wenn ich keine Lust hab' zu schreiben oder zu lesen, es einfach zu lassen, ohne dass mir einer doof kommt (damit ist Oli jetzt ausdrücklich nicht gemeint). Bisher ist mir auch noch keiner doof gekommen, außer scheindoof, aber das ist auch völlig in Ordnung.

Hauptsache Züper lebt, ist gesund und läuft. Alles andere ist primär oder wie datt heißt. Ach ja, Gelegenheit für einen respektablen Weinabend wird es bestimmt auch ohne jogmap-Ruhr-Mitgliedschaft noch geben.

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Ollis

Ausführungen teile ich in gänze. Zu den Anmerkungen einiger Kommentatoren sage ich - nix. Hatten wir schon.

Ohne Jogmap Ruhr wäre ich nie in den Genuss des gestrigen, mehr als respektablen, Weinabends gekommen. Ich "leide" immer noch auf meiner Couch.

Danke auch hierfür und gut, dass ich zur richtigen Zeit Mitglied bei den Ruhries war,
vic97

...Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

Verständlich

Salute Oli,

ich trage hier auch nur noch meine Kilometer ein, so aus alter Tradition. Seien wir doch einmal ehrlich, wir sind alle jetzt schon ein paar Jahre dabei, haben Telefonnummern und Mailadressen ausgetauscht, und brauchen jetzt nicht mehr zwingend dieses Forum um uns für einen Lauf zu verabreden.

Wenn wir Laufberichte lesen wollen, finden wir im Netz aber auch hier wunderbare Geschichten und die können wir lesen ohne eingelogt zu sein. Gleichzeitig sind wir alle so vertraut mit dem Laufen, dass wir uns die klassischen Anfängerfragen "wie trainiere ich für einen Halbmarathon, wie werde ich schneller, kann länger laufen etc." nicht mehr wirklich stellen, bzw. schon tausendfach beantwortet haben.

Die Glaubenskriege um Technik Polar v. Garmin, kurz- oder langarm Shirt ab wann, mehr Intervalle oder lange Läufe, sind ausgekämpft. Wir sind ruhiger geworden, man hat vereinzelt gehört das mit Born gesprochen wird.

Das alles läßt mich auch überlegen was ich noch hier mache, aber Ruhrie bleibt man egal was auf irgendwelchen Onlineforen passiert.

Züper Wer ?

Wer auch immer das war, ich persönlich kenne ihn ja leider oder zum Glück nicht. Wer so meckert soll gehen, statt hier seine persönliche Empfindungen oder anstehende OPs kundzutun. Jetzt beschwert der sich im Nachhinein über Maultiere, Snobs und Flugobjekte beim Admin, weil man ihn beleidigt hat. Hau doch ab, dich vermisst hier keiner, und sollten wir uns mal treffen, mein übel riechender Kumpel Käptn Muli und ich, klatschen dann, aber kein Beifall.

Bis auf nimmerwiedersehen Rocketman

P.S. vermissen werde ich dich auch nicht in Rünningen, oder so....

Jogmap Ruhr die wahrscheinlich immer kleiner werdende längste Laufgruppe der Welt !

Respktlose Rakete

Ist es nicht komisch, dass du im ersten Satz erwähnst, dass du Oli nicht kennst und trotzdem mit Sprüchen wie "Hau doch ab" aus der Gruppe herauskomlimentierst. Ich finde deine Worte respektlos und unverschämt. Vielleicht solltest du dich in Zukunft erkundigen wer derjenige ist der die Grupper verlässt und dann deinen KOmmentar verfasst. Ach ja, warum bist du noch einmal hin in der Gruppe bzw. bei jogmap? Weil du 1 Kilometer am Tag läufst.
Grüße aus dem schönen Münsterland und schade Olli, dass du gehst.

Wer ist eigentlich

Wer ist eigentlich dieser Marathon-Jan und hat der hier was zu sagen? Dass hier jetzt schon Nicht-Ruhries gegen Aktiv-Stinker poebeln duerfen, das geht jawohl gar nicht. Admin, werf den raus!

cour-i-euse

Wat soll das denn jetzt,

Wat soll das denn jetzt, coer-i-öse? Halt Du Dich mal schön daraus, wenn der Jan und die Rakete ihre Probleme miteinander auf einer sachlichen Ebene ausdiskutieren wollen.
Und wie wurde mir mal so schön in diesem Forum gesagt? Bleib doch mal fair!

der Esel

"Wie assich is dat denn: über drei Stunden für nen Marathon!?"

Besser gut gestritten ...

...und beleidigt, als gar kein Leben! Und wow: "ES" lebt, zumindest partiell und es sind immer noch die "üblichen" Verdächtigen!

Alles wird gut meine lieben Ruhries. Die, die mich kennen, wissen, dass ich weiterhin Kontakt halten werde. Zumindest zu denen, die mir wichtig sind ;-)!

Und sollte jemand irgendwann, irgendwo Support benötigen, läuferisch und/oder moralisch, meldet Euch. Die Kommunikationskanäle sind ja bekannt und vielfältig.

ZüperOli

Wubbel

Ich gehe sogar noch weniger als 1 Kilometer laufen zurzeit. Das Olli aus der Gruppe geht, ist jedem der Olli kennt, verständlich und nachvollziehbar. Ebenso sind jeden der Olli, Esel, Jan und mich kennt, die Art und Weise der Kommentare verständlich und ich glaube Olli hätten von uns auch nichts anderes erwartet. Warum, weil Männer ihre Gefühle meist nicht anders öffentlich ausdrücken können.

Damit du das nicht falsch verstehst und das ganze sich wieder ins rechte Licht rückt habe ich das geschrieben. Damit finde ich, sollte dein Kommentar auf meinen Kommentar durch meinen Kommentar auch erklärt und mit dem Verzicht auf eine weitere Diskussion beendet werden.

Sali Mattes

Missstände

Es geht um Wortwahl. Wenn einer deiner aufgezählten Mitglieder geht, dann werde ich mit Sicherheit kein "krummes" Wort dazu schreiben.
@ Olli: typisch für dich diese Kommentare so zu nehmen wie du es machst.

Nachhilfe gesucht

ja wie den sonst???

was sind krumme Worte?

cour-i-euse

krumme wie

Ah ja.. stimmt die Wortwahl passt nicht mehr in dieser Gruppe für mich, dem ich ohne nachkarren oder ähnliches zu. Ich schau mir das jetzt einfach noch ne zeitlang an. Und wenn das nicht mehr passt, bin ich drin oder drau§en. Damit meine ich nicht das ich mich über deinen Kommentar auslasse. Der ist so in Ordnung. Sondern mir fehlt im Forum der Spaß, die Ironie und der Streit. Da im Moment hier eine andere Stimmung herrscht, passe ich vielleicht nicht mehr rein!

die wahrscheinlich längste Laufgruppe der Welt !

Ist schon.

interessant, wie Worte ohne die dazugehörige Mimik verstanden werden. Ich finde, Worte sollte man in Büchern schreiben und nicht für Diskussionen nutzen. Nur wenn ich jemandem in die Augen schauen kann, seine Gestik und Mimik sehe, weiß bzw. merke ich, wie die verbalen Ausdrücke gemeint sind.

Lass uns lieber live unterhalten und das am besten bei einem Läufchen. Da kann dann nicht mehr viel falsch verstanden werden.

Ich hab` euch alle lieb...
Many

da haben wir es wieder

Wenn ich einem menschen gegenüber stehe sieht er meine Mimik und die Gestik. Hir guckt der gegenüber nur auf den monitor....

Fur mein teil muß ich sagen das ich den oli mag. Egal ob er nun noch mit ruhrie shirt lauft oder nicht.

Andreas

- - -
.*.Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen.*.

Also der Oli...

...datt ist mein Kumpel. Datt war er und datt bleibt er. Gruppenzwang gibbet nich.

Hey Oli, demnächst wieder'n Läufken am Rhein mit Stopp anne Bude?

Schick' doch mal per PM ein paar Kontaktdaten.

Da ich so janz laaaaangsam wieder inne Gänge komm - wer is denn so alles in Venlo am Start???


genau, recht hat er, der Raketenmann

wer oli kennt, und so weiter ....

OLI?

das war doch der kleine dicke, der mit 3 anderen zum wedaustadion kam, als da grad ma' so leer war und 'ne gruppe gründen wollte, oder?

oder war das der, der nur neue leute suchte, die mit ihm seinem alkoholischen hobby fröhnen?

oder der, der immer 'n bett frei hatte, wenn sich ma' wieder ein orangener "astra"-körper ins harte ruhrieland verirrte?

oder der kleine, der aber immer ne bisschen lauter brüllte wie die anderen?

oder der, der immer die mädels in den bunert-laufschule wuschig machte?

oder ....
oder ....
oder ....

Friede sei mit ihm ...

ich weis auch nich, wer er wirklich war,
möge er ewig rennen und der Lactatwert mit ihm sein

OLLI - Let's roll together!

Merke: Ein ZüperOli vermag

Merke:
Ein ZüperOli vermag es, durch für sechs Tage die Gruppe zu (re-)animieren. Doch der Preis ist hoch, es brauchte einen Suizid.

Glückauf
vom Esel

"Wie assich is dat denn: über drei Stunden für nen Marathon!?"

Oli? Ooooli? Komm' doch

Oli? Ooooli? Komm' doch zurück.

Dein Sebo

"Wie assich is dat denn: über drei Stunden für nen Marathon!?"

Ja Oli..... komm zurück!!!

.... ich gebe dir auch die hälfte meiner Jahreskilometer...
Teilen, wie Kumpels es so machen, okay!!!

Und deine Kilos, darfste auch ruhig behalten, da würde ich Ausnahmsweise mal drauf verzichten :0(...

Kaw.

So langsam entsteht

So langsam entsteht Gewissheit: es war nicht alles nur ein misslungener, fürchterlich geschmackloser Aprilscherz.
Oli, ich vermisse Dich.

der Esel

"Wie assich is dat denn: über drei Stunden für nen Marathon!?"

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links