Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von princess511

Im Plan steht für das Wochenende ein Halbmarathon - nein, nicht Berlin - da bin ich im September. Ich könnte ja auch einfach einen Trainingslauf machen,doch da werde ich die Zeit sicher nicht schaffen, in einem Wettkampf dann schon eher und so ganz allein macht das ja auch keinen Spass. Vielleicht hat ja einer von Euch nen Tip für dieses Wochenende, bitte irgendwo in der Nähe, weil ich nicht viel Zeitaufwand betreiben will mit Anfahrt und vielleicht sogar noch Übernachtung.
Danke schon mal.
LG Ines

Göltschtal oder Muldental

http://www.laufkalender24.de/de/redirect/homepage/153037-45.-Goeltzschtal-Lauf.html
Start ist 11:45, also Anreise am Morgen möglich (Vogtland)

http://www.muldentaler-staedtelauf.com/40413.html
Start 10:00, auch da Anfahrt morgens möglich (Wurzen -> Grimma)


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

Keine guten Tipps in der Nähe

Ich laufe Berlin, aber das hilft dir auch nicht weiter.

Die Tipps von Antje klingen gut, Grimma ist ja nicht so weit.

Eine Alternative wäre noch der Katzengebirgslauf. Das liegt hinter Großenhain. Hat aber nur 20 km. Die Zielzeit könntest du ja runter rechnen, aber für die Standortbestimmung ist der nicht so gut geeignet.
Ich bin da schon zwei mal gelaufen, netter Dorflauf. Wäre ich nicht in der Belin gemeldet, würde ich den wählen.

Oder du tauschst Woche 6 und 7 und läufst den Bischofswerdaer Langstreckenlauf-Halbmarathon zu Ostern. Viele Trainingspläne gehen sowieso von einem Testlauf 4 Wochen vorher aus. Nur Steffny hat die 3 Wochen. Den Trainingsplan kann man ja anpassen (kann ich dir auch machen, wenn du willst oder du fragst mal im Forum die "Profis").

Mein Kalender . . .

. . . hat an dem Wochenende auch noch eine Lücke. Ich kann Dir also leider nichts empfehlen. Na ja, HM ist derzeit eigentlich auch zu kurz für meine Ambitionen. Aber den Bischofswerdaer Langstreckenlauf werde ich vielleicht mitlaufen, allerdings nicht auf Bestzeit.

"Langstreckenlauf"

... und der längste ist HM :-)
Aber wir haben wohl alle schon etwas verschobene Vorstellungen. In der Leichtathletik zählen ja auch die 5 km schon zu den Langstrecken.
Ich muß Ostern 30 km+ laufen, aber etwas offizielles ist da auch nicht zu finden. Vielleicht findet sich ja ein Laufpartner.

Mensch Dusselliese

...du hast exakt 3 Mal so viel auf dem Tacho wie ich - sieht richtig blöd aus :-))))

@rosamia

Über "Langstreckenlauf" musste ich auch schmunzeln. Aber ich habe überlegt, nach dem HM in BIW einfach noch ein paar km dranzuhängen, quasi als verlängertes Auslaufen. Vielleicht können wir das ja zusammen in Angriff nehmen. Mach Dir keine Gedanken wegen meiner km, für die 72,x im Mai brauche ich halt reichlich davon.

Das wäre ne Idee

... ich merks mir mal vor

Ostern

Da hab ich auch noch 30km auf dem Plan, allerdings weiß ich noch nicht wann, aber vermutlich Samstag, weil da mal keine Familie was will. Wie und Wo weiß ich aber ebenfalls noch nicht. Wird wohl wieder ein seeehr einsamer Lauf werden.

Ich kann Ostersamstag leider nicht

...deswegen kann ich auch nicht mit nach Bischofswerda.
Ich ahbe gestern erfahren, dass wir da unsere traditionelle Familienwanderung mit allen Freunden machen.
Ich werde meinen langen wohl Karfreitag machen müssen. Ostermontag gänge auch, aber das ist mir zu nahe an Berlin.

Malerweg am 6. oder 7.?

Startend ca bei km 5 des MW bis Hockstein und dann dem Polenztalweg folgend bis zu mir. Sind dann ca 30 km, oder direkt vom Start des MW sinds 35km ca. Verpflegungspunkt zum Flaschentausch wäre Parkplatz Hocksteinschenke, ehe es dann auf den Weg mit rotem Punkt geht.
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=lothsqcdrbofzqqf
So hättet ihr den HM in BIW und nen gemeinsamen 30er mit optionalem Wellnessabschluss. Und Torsten könnte uns ab der Hocksteinschenke begleiten.
Ist ein Vorschlag meinerseits, der allerdings profilbedingt definitiv nicht mit deinen Zeitambitionen konform geht.

Bei Interesse für die Dresdner: Abfahrtszeiten 6:19 Uhr Dresden Pieschen S1, Ankunft 6:57 Uhr Pirna Bahnhof, Abfahrt Bus G/L 7:10 Uhr, Ankunft Liebethaler Grund 7:26 Uhr und ab...... oder ihr kommt mit PKW nach Pirna, Bus fährt ab 7:10 Uhr stündlich nach Liebethal und von Nst fährt 18:08 und 20:08 (die letzte) Bahn nach Pirna zurück.


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

lieb gemeint

Aber in dem Fall sind die 30 zu viel, es geht ja um nen 21er Wettkampf (Test-HM)eben auf Zielzeit 01:46h. Trotzdem Danke. Notfalls lauf ich eben auf dem Elbradweg und Torsten peitscht mich wieder so wie heute. Hat leider nicht ganz gereicht zu 48min auf den 10km. Der GG war voll - also Slalom, dazu noch weite Streckenabschnitte vereist bzw. matschig und auf der Hälfte der Strecke mächtig Gegenwind, der Zeit und vor allem Kraft gekostet hat. Unter diesen Umständen bin ich mit 50:07min. auch ganz zufrieden.

Laufband???

Wenn dir die Zeit so wichtig ist, warum weichst du dann unter den Außenbedingungen nicht aufs LB aus? Ich mein, die 35km LDL für LE hast du doch da auch abgespult...


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

Ja klar

wäre ne Option. Doch schon allein der Gedanke, da sooo lange auf dem Band zu schwitzen ist gruselig. Das Laufen ansich würde mich auf dem Band nicht stören, aber es fehlt die Kühlung. Und draußen ist es halt doch schöner :-)

35km sind länger als 10

viel länger, erst recht als LDL. Und vllt hätte deine Muckibude auch nen Luftquirl...
Und wegen der stündlichen Einstellung eines LB... da gibts das Einlaufen, dann Neustart und dann bist ja schon wieder am Auslaufen, wenn das Gerät wieder anhält... aber egal. Du weißt, was du tust. :-)


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

Tauschen

Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich die Läufe tauschen, am 30. den HM in BIW und am 6. April den Malerweg laufen. Ich glaube nicht, dass das so einen großen Einfluss auf das Ergebnis später beim Mara hat. Und diese Variante hat bloß Vorteile: In BIW laufen fast alle Läufer schnell, da gibt es genug Hasen für Dich. Kannst ja mal in die Ergebnisliste vom letzten Jahr sehen. Und am Wochenende drauf könnten wir "gemütlich" mit Antje durch die Sächsische Schweiz laufen.

Du müsstest keinen Lauf allein oder im Studio laufen.

LG Petra

Das klingt ganz vernünftig

Ich schau mir das mit dem HM in Biw noch mal an heute nach Feierabend (und Lauf) und melde mich dann noch mal. Läuft von Euch zufällig in BIW jemand mit?

Ich hab es vor

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links