Denke ich und möchte schon wieder in die Laufschuhe springen.
Das habe ich auch getan, aber der Lauf wurde die totale Voll-Katastrophe und ich bin frustriert. Es hätte so schön sein können und ich muss mich, mit schmerzenden Beinen schlappe 8km durch Spaziergänger, Sonnenanbeter und Eisesser schleppen anstatt strahlend an ihnen vorbei zu hüpfen.

Wäre ich nicht ich, würde ich zu mir sagen "Hör mal, es ist doch ganz nachvollziehbar, dass du so erschöpft bist und Beinweh hast." Mir das selber vorzureden hilft leider nicht wirklich weiter.

Vorletzten Sonntag war der letzte Lauf der Winterlauf-Serie. HM beendet mit PB und Platzierung in der Serienwertung.
Dabei fiel es mir innerhalb der Serienläufe schon verdammt schwer mich zurück zu halten mit dem Laufen. Irgendwie musste man doch dem Winterblues entkommen. Wie wenn nicht in Laufsachen?! Außerdem habe ich Zeit und Motivation mehr als genug.
Also zwei Tage nach HM die Schuhe wieder geschnürt und in der Woche endlich mal wieder ein paar ordentliche KM zusammen gelaufen...das war letzte Woche...
...und jetzt sitze ich hier ganz ernüchtert und schaffe keine 10km, nicht mal in strahlender Sonne! Heul.

Regeneration ist Mist! Was soll ich denn den ganzen Tag machen? Ich kann nicht stille sitzen, ich mag nicht stundenlang spazieren gehen, umher radeln oder stumpf hin und her schwimmen. Ich will einfach wieder ganz normal entspannt joggen!!!

Menno-------
Sorry, das musste ich mal loswerden. Bin dankbar für Aufmunterung.

0

Auf deine Frage...

... "Was soll ich denn den ganzen Tag machen?" Ja was wohl, was wir hier alle machen!
Arbeiten gehn... :0)!

Ich kenne Prinzessinen, die können und müssen das auch...

Wenn man am Tage was schafft, klappt es auch mit dem Laufen ;0)

So hat es mir jedenfalls immer die "Socke" gesagt! Und die schafft viel und läuft dementsprechend auch viel :0).

Viele Grüße,
Kaw.

Glückwunsch

.. Glückwunsch zu PB :-))

muss am Wetter liegen...

Hallo Prinzessin!
wenn es Dich beruhigt, hatte auch ich heute den total schlappen Lauf - und das obwohl ich mich gefreut habe, das 1. Mal ohne Mütze, ohne Handschuhe und mit Sommerhose.

Beine wie Blei - Müüüüüüdigkeit. Vielleicht liegts an Deinem vergangenen HM (aber ich finde es OK, jetzt wieder zu Laufen)ooooder an dem Wetterumschwung. Langsam wieder probieren. Das wird bestimmt bald wieder top.
liebe Grüße Ute

Setz Dich doch einfach mit

Setz Dich doch einfach mit einem dicken Schmöker in Decken gewikelt aufe den Balkon in die Sonne. Und anschließend schaust Du Dir zwei Filme oder eine ganze Staffel Deiner Lieblingsserie an. DAS ist Regeneration! Liebe Grüße

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links