Benutzerbild von Jerun

Ich habe folgendes Problem.
Bei Läufen ab ca. 15 km und länger habe ich an diversen Körperstellen Scheuerstellen....das ist nicht so schön und tut vor allem eins: weh!!
Am Anfang meiner Laufkarriere hatte ich das nicht. Je älter ich werde, desto empfindlicher werde ich offensichtlich.

Typische Stellen sind: am Rand der U-Hose, Brustgurt vom Sport-BH, Hosenbund und innen an den Oberarmen, wenn ich im Sommer ein ärmelloses Shirt trage.
Im Sommer, bei mehr schwitzen natürlich viel schlimmer, als im Winter.

Ich habe Vaseline und/oder Bodyglide bisher getestet. Aber bei richtig langen Läufen oder Marathon versagt alles....

Habt ihr noch Tipps und Tricks?

Danke!

Penatencreme

ist Gold wert bei Ultras!

Denn was einem Babypopo guttut, taugt für einen Salzschwitzer allemal! ;-)

Cremen-cremen-cremen

und zwar nicht nur vor dem Lauf die verdächtigen Stellen mit Vaseline oder Melkfett, sondern auch nach jedem Duschen.
Habe auch so ein empfindliches Fell. Beim BH hat allerdings nur ein Markenwechsel zu einem etwas tiefer geschnittenen Modell geholfen. Da allerdings auf Anhieb beim M ohne Scheuerstellen.

LG,
Anja

Hirschtalg?

Ist etwas zäher als Vaseline, vielleicht hilft das besser.
Ansonsten hilft wohl nur während des Laufens nachcremen oder eben etwas anderes anziehen, so banal es klingt. Das sind leider die typischen Stellen, die ich auch kenne. Von ärmellosen Shirts bin ich aus dem Grund weg, lieber mit Arm, das scheuert weniger. SportBHs so lange durchtesten, bis einer nicht mehr scheuert. Unterhosen ebenso. da half auch schon alle Etiketten/Waschzettel entfernen! Oder ohne laufen, mit Tripants geht das ganz gut, da scheuert dann auch nix ;-)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Ich empfehle Hirschtalg

hilft bei mir auch auf längeren Distanzen.

Waiting For The Great Leap Forwards

Mir helfen nur Shirts mit Ärmeln

Bei Unterwäsche die ohne Nähte kaufen, nicht zu groß kaufen!
Und beim Sport-BH ggf. die Marke wechseln und ebenfalls auf den richtigen Sitz achten. Nur was sich bewegt, scheuert letztlich. Also ist Methode "Panzer" angesagt.
Für den (auch bei mir unvermeidlichen) Rest nutze ich Melkfett mit Ringelblume.

bei Unterhosen

kann auch helfen, sie auf links zu tragen (die Naht liegt dann anders).

Gruß
Kagiso

Lassen sich die Penaten-Reste

Lassen sich die Penaten-Reste aus der Wäsche entfernen? Das ist das Einzige, was ich noch nicht probiert habe. Nachcremen geht nicht immer, besonders bei Sturm aus Nordost am Meer oder so. Ich kann nicht mehr zählen, wie viele BH-Modelle ich schon getestet habe, alles über 20 km bedeutet einen mehr oder minder tiefen Wundstreifen in der Haut :-(
Wenn jemand einen tollen Tipp eines neuen Modells mit weich bleibenden Unterbrustband für "Minis" hat, wäre ich sehr dankbar dafür.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Danke...

...für eure Tipps!
Penaten und Hirschtalg habe ich mir mal notiert und
auch den Tipp mit der Unterhose auf links tragen!
Werd ich am Wochenende mal testen!

Was bei mir auch gar nicht geht ist der Textil-Brustgurt
zum Pulsmessen. Da reichen schon 5 km und es hat gescheuert...
Zum Glück habe ich noch einen aus Plastik der mit meiner Garmin
harmoniert.

Hirschtalg

Ich kenne aus eigener Erfahrung hauptsächlich das Problem mit den Scheuerstellen zwischen den Beinen und habe hier die Erfahrung gemacht, dass Hirschtalg wesentlich besser hilft als Vaseline. Seitdem hatte ich hier noch keine Scheuerstellen, bin aber auch nie länger als Halbmarathon gelaufen.

Ich habe mir nach dem

Ich habe mir nach dem letzten HM nahtlose Unterhosen geleistet im Sportladen. Waren nicht ganz billig (nehme an es ginge auch günstiger wenn man nicht im Fachgeschäft einkauft). Die neuen Unterhosen habe ich die Woche darauf zum ersten Mal getragen für einen 32km Lauf und kam ohne aufgescheuerte Stellen durch.

tschibo bh

Hallo, kenne das problem bei sport bhs auch. bei mir hat der sport bh von tschibo das problem erheblich gemindert. der ist von innen gepolstert. ansonsten trage ich ein trägershirt unter dem sport bh. ein pulsgurt kann ich aber auch damit nicht tragen.

Anita

Meiner heißt "Anita". Müsste der "Sport-BH 5521" sein
http://www.anita.com/assets/img/media/00658970001347286116.jpg

Passt perfekt und hat selbst auf 44 km noch nicht geschubbert.
----------------------------------------------------------------

Tape?

Hallo,

verträgst du Pflaster? Wenn ja würde,dann könntest du es vielleicht auch mit Sport-Tape versuchen. Das was man normalerweise zur Stabilisierung von Gelenken verwendet. Das klebt ziemlich fest, auch wenn man schwitzt. Dann scheuert es halt auf dem Tape und nicht auf der Haut. (Klebereste gehen übrigens mit Nagellackentferner super wieder ab.)

Grüße

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links