Benutzerbild von Löperdeern

Nun möchte auch endlich Frühling! Bin gerade wieder im Schnee-Regen 16,8 Kilometer gelaufen. Der Schneematsch platschte unter meinen Füßen und ich fühlte mich am Ende der Strecke mindestens 2 kg schwerer. Freute mich auf eine heiße Dusche, Kaffee und mein Sofa! Doch diese Planung machte ich ohne meine Tochter. Kaum hatte ich meine nassen Klamotten ausgezogen stand sie vor mir und fragte, wann ich sie zum Pferd bringe, denn bei dem Regen wäre sie ja durch wenn sie das Rad nimmt. Nah toll, tschüß liebes Sofa.

schliesse mich an

ich habe auch keinen Bock mehr auf kalt und nass

ich will
und zwar bald

naja, die paar Sonnenstrahlen heute waren ja schon nicht schlecht,
nur zu wenige und viel zu kurz

Grummelige Grüße vom Lurch

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum
wird nur von NEONGELB getoppt!

obwohl wir ja hier bei den

obwohl wir ja hier bei den regenfetischisten sind ... ich geb's auch zu:

ich möchte mal einen schönen lauf im warmen sonnenlicht durch den wald machen ...
diese ewige dunkelheit reicht jetzt aber wirklich ... und auch der schnee ...

so, nun isses raus. ich hoffe, ich darf hier weiter angemeldet bleiben ...

habt ein wunderbares wochenende - christiane

Hätt'ste das nicht früher posten können?

Kaum gewünscht, schon eingetreten :-)
Gut gemacht!

yazi

Sonnenstrahlen

Sonne haben wir ja jetzt, aber es ist immer noch bbbbitterkalt! Ich habe mich gestern und heute gegen den kalte Ostwind, durch die sonnige aber tiefgefrorene Landschaft gekämpft. Die ersten Kibitze habe ich gestern auch schon gesehen. Wenn ich ein Zugvogel wäre, hätte ich meine Anreise noch verschoben. Nicht das ich ein Weichei wäre, aber ich mag es doch lieber etwas kuscheliger.

Frostige Grüße von Löperdeern

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links