Benutzerbild von werner der Senior

Normalerweise laufe ich, in den Wintermonaten,wenn wir am Samstag nach Treuchtlingen zum Thermalbaden gehen, immer einen Teil der Strecke und lasse mich so nach 15-18 km "einfangen" Gestern war mir zu kalt und so habe ich mir heute überlegt mal wieder eine 20 km Strecken Eichstätt, Pfünz, Pietenfeld und zurück zu laufen. Ist schon ne Zeit lang her das ich diese Route gelaufen bin, Fast die gesamte Strecke war mit Schnee bedeckt, so dass kaum eine Spitzenzeit gelaufen werden konnte, begegnet bin ich 6 Spaziergängern, 4 Autos und einem , nein zwei Jogger , einer, ein junger hatte so eine Pace drauf, die würde ich nicht mal im freien Fall schaffen.
Nun sitze ich etwas erschöpft aber glückliche mit glühendem Gesicht auf dem Sofa und meine Seele jubelt.
Wie lange ich gebraucht habe 2:00:50.

0

Google Links