Benutzerbild von mainrenner

War eine/r von euch schon mal dort? Kann man da in der Halle vor Ort übernachten? Macht eine/r von euch dieses Jahr mit? Für Hinweise die zur Aufklärung dienen bin ich DANKBAR:)

Seigneurs

ist der auch für Damen??? *grinsunwech*

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Der Wettstreit der Lehnsherren / Feudalherren

[klugsch...ermodus an]
die "seigneurs" sind bzw. waren die Lehnsherren/Feudalherren, an deren Burgen der Lauf-"Wettstreit" vorbei führt.
[klugsch...ermodus aus]

Frauen laufen mit, aber von ca. 200 TeilnehmerInnen waren im Jahre 2012 angeblich 11 dem Namen nach weiblich, meint ein Challenge-des-Seigneurs-Läufer in seinem Bericht http://www.team-tomj.de/berichte/2012/berichte_12_seigneurs.htm

Halle vor Ort zum Übernachten:
oben in dem Bericht schreibt der Läufer: "Die Sporthalle ist der komplette Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung. Von Startnummernausgabe, Messe, Toiletten, Duschen, Verpflegungsbereich bis zu den Podesten für die Siegerehrung ist hier alles ganz zentral untergebracht."

Aber es liest sich nicht so, als ob die Halle auch Übernachtungsmöglichkeit bietet.

Grüße,
waldboden

@ waldboden

ich weiß schon, wer die seigneurs waren...

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

hab erst mal ...

... schauen müssen.
Zum Glück bin ich bis dahin definitiv noch nicht fit. *schweißperlenvonderstirnwisch*
;-)
PS: Ups, Schalk undercover.

@ undercover

Trainingseinheit garniert mit 3 in Worten DREI Punkten:):):)...I bust mine so I can kick yours!...

Punkte werden immer ...

... doddal überbewertet.
Punkte hab ich für drei UTMB's - bloß mit dem Laufen is im Moment Essig.
Sehr lustig.
;-)
PS: Klingt aber wirklich lustig, der Lauf. Aber dann schon die 98km. Frau muß schließlich was von der Anreise haben. ;-))

Hach, Frau mainrenner,....

da könntste mich fast mit locken schon allein wegen der Frauenquote, aber
leider hab ich anderweitige Verpflichtungen
in der Zeit.;o)
Was Du immer für schöne Sachen ausgräbst?!!:o)

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Hatte ich auch schon gesehen,

aber die besten Punkte nützen nix, wenn man kein Losglück hat.

Viel Spaß und Erfolg! Vor allem bei der Lotterie.

Kein Losglück ist nicht schlimm! ...

... mir hat das fehlende Losglück immerhin 2012 einen deutlich verkürzten UTMB erspart und ne geile diagonale gebracht.
Und dieses Jahr war das dann ganz einfach - Dieses Jahr waren wir dann quasi gesetzt für den UTMB.
;-)

meine Punkte könnt ihr haben,

UTMB is nix für Mutters Tochter...I bust mine so I can kick yours!...

Übernachtung

Hab' mal reingeguckt, aber nix gefunden. Allenfalls ein Verweis auf das Fremdenverkehrsamt. Daher würde ich jetzt da hineininterpretieren, dass es keine Übernachtungsmöglichkeit in der Halle gibt.

Um ganz sicher zu sein, schick' doch eine Anfrage. Denn wenn sich solche Anfragen häufen, kann es gut sein, dass der Veranstalter doch noch eine Möglichkeit schaffen wird. Diese Erfahrung hatte ich übrigens beim Allgäu Ultra Trail gemacht.

Doch zurück zu den Seigneurs, unter der Rubrik "Contacts" heißt's "Ecrivez-nous un mail en cliquant ici..." (schreiben Sie uns eine Mail..)
Auf das "ici" (=hier) klicken und ein E-Mail-Fenster geht auf. Da kannste ruhig auf deutsch schreiben (und darunter auf englisch, dann können sie sich's aussuchen), zumal gerade die Vosgirunners uns Deutsche für ihre Läufe gewinnen wollen.

:-)

Glückspilz Schalk :-)

Da habt ihr aber echt Dusel gehabt! Das mit dem garantierten Startplatz hatte ich immer besonders fair gefunden, aber offensichtlich wird der Veranstalter mit dieser Methode der immer weiter steigenden Nachfrage nicht mehr Herr.

Denn inzwischen gibt es ja ab 2014 nicht mehr den garantierten Startplatz, wenn man im Vorjahr leer ausgegangen ist, sondern man bekommt den "Koeffizenten 2" zugestanden, wonach die Wahrscheinlichkeit, gezogen zu werden doppelt so hoch sein soll. Ebenso gibt's für diejenigen mit etwas Kleingeld noch die Möglichkeit, 2000 Euronen an eine der vorgegebenen Wohltätigkeitsorganisation zu spenden. Dann biste auf jeden Fall drin! Geld regiert die Welt.

Zwar bin ich manchmal auch ein Depp, was überteuerte Startplätze angeht (z.B. Berlin), aber hier ist für mich dann doch die Schmerzgrenze weit überschritten.
;-))

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links