Hallo,
wer ist denn dieses Jahr noch beim Rom-Marathon dabei? Oder wer ist dort schon gelaufen und hat ein paar Tipps und Erfahrungen.

laufend schöne Grüße
Antje

War im letzen Jahr dort

War im letzen Jahr dort zusammen mit ein paar anderen Jogmappern.

Meinen Bericht gibts hier.
Dort sind am Schluss auch die anderen Jogmap-Berichte vom letzen Jahr verlinkt, die ich gefunden habe.

Tips hätte ich schon noch einige, kommt auch dran an, was dir so wichtig ist.
Hat ja jeder andrere Prioritäten...

Wenn du Fragen hast, einfach melden ;)

war 2008 da

Viel Kopfsteinpflaster, kaum Zuschauer, grandiose Kulisse zu Beginn und gegen Ende; dazwischen allerdings auch ödes Industriegebiet, Duschen habe ich im Ziel nicht gefunden. Eine Reise wert. Nochmal muss es nicht sein.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Ja, klasse!

Auch ich war einer derjenigen, die im letzten Jahr dort rumgelaufen sind. Ich fand den marathon prima und Rom ist sowieso ne geile Stadt.
Viel Kopfsteinplaster ist etwas übertrieben, aber auf den letzen 5 Kilometern ist einiges davon dabei.
Meinen Bericht findste hier
Gruß, Marco
You'll never Roma alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Kopfsteinpflaster

Ok, für MEINEN Geschmack war es zuviel davon, jedenfalls machten meine Füßchen das nicht gerne mit ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Kopfsteinpflästerchen di Roma

Hey Antje,

wenn man nicht ganz so zartfühlende Füßchen wie Strider hat, ist das Pflaster von Rom durchaus zu ertragen. ;-) Die Stimmung gerade auf den letzten Kilometern war auch phantastisch, lässt einen doch über die Pflastersteine schweben und trägt dann sogar den heftigen Schlussanstieg zum Colosseum hinauf. Ich fand Rom als eine der besten Marathon-Strecken. Allerdings hat Strider recht, dass es mit den Duschen im Ziel problematisch ist. Aber da Du für Rom eh mehr als ein Wochenende einplanen solltest, wirst Du es danach noch zum Hotel schaffen. ;-)

In diesem Sinne viel Erfolg und ganz viel Spaß!!!

LG, O.

Danke..

super tolle Laufberichte und wunderschöne Fotos.
Da kann ich es kaum noch erwarten.
Kopfsteinpflaster hin und her. Sub 3h lauf ich eh nicht. Hauptsache es schneit an dem Tag nicht.

Wir waren auf Island.

Bekenntnis

Ich bin ein Weichei. Wünsche dir ganz viel Spaß!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links