Es ist Fakt - wenn andere am Liebsten drinnen bleiben, treibt es meine Laufkumpanin und mich vor die Tür. Wenn es sonnig ist, bleiben wir drin oder machen was anderes draußen, aber Laufsport betreiben wir bisher immer bei Regen, Kälte oder im Dunkeln, wenn sonst kein Mensch unterwegs ist.

Da will ich fast hoffen, dass es noch länger so ungemütlich ist draußen, dass wir noch ein paar Kilometer zusammenbekommen.

Zusätzlich zum Zumba und Tai Chi ist das Laufen eine tolle Ergänzung.

Liebe Grüße und gut lauf!

3.333335
Gesamtwertung: 3.3 (3 Wertungen)

vom schweinehund zum schmusehund mhhhhhhhhhhhhhh

schweinehund umgekehrt ...
ich lieg hier lachend auf dem teppich..

jaja jetzt wo du es sagst das gibt es natuerlich auch. letztes jahr hab ich gas gegeben und mich treibt es auch immer raus.da muss man den schweinehund überwinden auch mal zuhause zu bleiben.
dieses jahr will ich viiel weniger tun,vor allem auch die kurzstrecken mal wieder schneller laufen und die ersten 2 wochen des jahres musste ich ihn gut zügeln diesen "schweinehund" .
aber jetzt hab ich ihn langsam überwunden und bleibe nun also auch endlich sogar entgegen der eigentlichen bedeutung (den schweinehund überwinden),immer öfter mal zu hause :-)

immer noch auf dem teppichliegend aber mit einem breiten schmunzeln im gesicht
(und dem schweinehund im arm)...

andreas

lg

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links