Benutzerbild von fischbeamer

Hallo zusammen!
Bei dem glatten Wetter ist es im dunkeln nun mal jetzt nicht ganz ungefährlich trotz Stirnlampe. Deswegen kam ich auf die Idee mir einen Stepper anzuschaffen. Dann meckert die Frau auch nicht, dass man Abends mal wieder unterwegs ist ;-). Hat einer von euch eine Ahnung wie viel Km ersetzt werden, wenn ich 1 Stunde mit 4000 Stepps auf dem Dingen bin???? Glaube, der Stepper bringt auch was um für Steigungen gewappnet zu sein. Vieleicht habt ihr ja auch Erfahrungen mit einem Stepper.
Grüße Björn :-)

Ersatzkilometer? Vergiss es

Sorry, das wird nicht funktionieren. Spaß macht das maximal fünf Minuten lang. Du würdest wahrscheinlich nur ein oder zwei Mal trainieren und das Ding dann im Keller verstauben lassen (ich spreche aus Erfahrung, mein klobiges, quietschendes Teil kannst du gerne haben).
Als "Ersatz" für dein Trainingsprogramm kannst du eine Stunde lang Treppen steigen. Das ist auch viel billiger. ;-)
Für Steigungen bringt's aber garantiert was.

Geldverschwendung...

...das ist totaler Mist und wie schon geschrieben total öde....
Wenn du Ersatztraining suchst, dann geh besser ins Fitnessstudio.
Dort kannst aufs Laufband gehen und gleichzeitig was für die Rumpfstabi tun :-).

Viel Spaß!

Huuuuuaaaaaarrrch!

Kauf' dir lieber 'ne 10er-Karte bei einem Fitness-Studio, so dass du dich vor Ort auf dem Laufband/Stepper austoben kannst. Spaß ist etwas anderes, aber wenn du das durchziehst, ist das gutes Training für die mentale Härte! Auch das vielgelobte Aquajogging ist eine Möglichkeit des Formerhalts. Damit kannst du dich über die Zeit retten, bis es draußen wieder schöner/besser wird.
;-))

Ausrüstung???

Hat jemand schon mal an die Ausrüstung gedacht?

Mit dem richtigen Equipement (Icebugs/Yaktrax) kann man auch bei diesen Wetterverhältnissen laufen und das ist garantiert günstiger, als ein Stepper... und wenn es trotzdem etwas für daheim sein muss, dann nur ein Laufband ;-)

treppen und eis

treppen lauf kann man jetzt wirklich vergessen. hab mich jetzt gerade noch auf die nase gelegt und prellungen zugezogen. fitnesstudio ist immer verbunden mit einiges an zeit aufwand. was könnte man den alternativ zuhause durchführen??? Gymnastik mach ich sowieso schon etwas. gerade für steigungen wär ein training gut. den unser berg ist wegen eis zurzeit schlecht begehbar.

Kein Ersatz

Ich nutze den Stepper auch nur im Fitness Studio. Gegen die Langeweile kann man nebenbei Fernsehen. Wenn du für Zuhause einen kaufst dann würde ich ihn auf jedem Fall vor einem Fernseher platzieren, sonst wird dir sehr schnell langweilig.

Als Ergänzung kanan es ganz OK sein, als Ersatz fürs Laufen taugt das leider kaum. Ich musste wegen einer Verletzung mal einen Monat aufs Laufen verzichten und bin in der Zeit 3x die Woche auf den Stepper also etwa gleich lange wie ich vorher laufen war.
Ich war nach dem Training zwar jedes Mal fix und fertig, leider war meine Laufform nach der Zeit trotzdem unglaublich schlecht geworden.

Gönne deinem...

... Körper mal ein paar Tage Laufpause, bis das Eis verschwunden ist...
Es sei denn, du willst den Marathon dieses Jahr unter 3:00h laufen, dann solltest du bei jedem Wetter raus...

Du könntest doch mal etwas an deinem Moped schrauben... Fahrrad richten... :0)!? Darin steht doch immer mal was an.

Würde ich auch so machen...

;0) Kaw.

Ausrüstung

Wie schon Gazelle123 schrieb kann einem bei diesem Wetter die Ausrüstung weiter helfen. Ich lauf zwar nicht mit Yaktrax oder so, aber gute trailschuhe leisten im Winter tolle Dienste. Seit gut einer Woche bin ich nur mit solchen unterwegs. Heute war es das erstemal wieder so frei, dass ihc mich in normalen Schuhen raustraute.
Gib das Geld also lieber für ein paar Schuhe mehr aus, Du wirst sie öfters nutzen und mehr Spass damit haben.


Uli

Ach ja den Stepper meiner Frau, mit Zugbändern für die Arme, kannst Du gerne haben ...

Kein Ersatz...

Ersatz zum laufen ist der bestimmt nicht. aber zusätzlich abends noch eine stunde nachlegen. Dieses jahr sind einige Höhenmeter zu bewältingen. und einige tage aussetzen, dann bekomm ich ein schlechtes gewiesen ;-)

betreff trailschuhe

laufe seit zwei wochen mit trailschuhen... hab mich trotzdem auf die nase gelegt!

Hmm. Treppensteigen als

Hmm. Treppensteigen als Ersatz? ich würde da lieber ein paar mal einen Brückenlauf bevorzugen, sofern die Wege zu dieser Jahreszeit natürlich geräumt sind.
Wer die Natur liebt, ungeräumte Feldwege laden zu ungewohnten Anstrengungen ein, aber auch zu erhöhtem Verletzungsrisiko.

LG
marc

PS: Halte vom Wohnzimmer und Fitnessstudiosportarten leider nichts. Mir würde es ebenso kein Spaß machen

Spike überzieher für trailschuh

hab mir jetzt solche teile organisiert. heute morgen 18km gelaufen und der erste spike schon ab. in der stadt, wo es geräumt ist schlägt man sich ja gut mit rum. naja... werde mich wohl erstmal mit den dingern rumschlagen :-D.
hat einer ahnung, ob es was bringt zum laufen als zweite einheit sich auf den stepper zu plazieren????

Crosstrainer

Ich würde Dir eher zu einem Crosstrainer raten. Ist zwar nicht ganz billig, kommt aber dem Laufen schon recht nah. Und stört im Gegensatz zum Laufband auch nicht die Nachbarn. Gut auch für ruhigere Einheiten.
Gruß
Sicum1

Staubfänger oder Abwesenheit

Kommt jetzt drauf an, was schlimmer ist für deine Frau!
Vorsicht, ich sehe da durchaus Fettnapfpotential!

Im Sinne des schöneren Wohnens, denk über die 10er-Karte oder die Icebugs nach!
;-))

10er Karten

gibt es bei uns nicht - nur Jahresmitgliedschaft oder gar 2-Jahresmitgliedschaft im Fitnessstudio. Und das will ich nicht!

Ich hab hier meine normalen Laufschuhe an. Der Schnee ist zwar oft festgetreten inzwischen, aber da es durchgehend unter Null war haben wir kein Eis (juchhu). OK, Tempo raus und halt etwas vorsichtiger als sonst - im Moment passt das.

Trailschuhe hab ich auch einmal probiert - waren aber kaum besser als die normalen Schuhe.

Statt Stepper kannst Du auch Stühle hoch und runtersteigen oder auf's Bett oder so. Da braucht man kein Extrageld für. Treppensteigen statt Fahrstuhl und das dann im Hochhaus oder einem mehrstöckigen Kaufhaus könnte auch eine gute Alternative sein!

Steigtraining in der Wohnung

Das Springen vom Bett hoch und runter find ich gut!! BIs dass das Bett kracht :-D hihihi.....
Glaube mach doch lieber Kräftigungsübungen auf der Matte.

geile Idee!!!

Ich muss schnell in die nächste große Stadt und ein Kaufhaus suchen. Sportklamotten an und dann immer rauf und runter in der Hütte!

Nee, aber im Ernst, einen Stepper kannst du dir sparen. Wir hatten auch mal einen, der wurde weniger benutzt, dafür hat sich eine schöne Staubschicht drauf gebildet.

Wenn du nicht ganz so schnell läufst, kannst du auch bei dem Wetter raus. Meine Frau war auch nicht begeistert von meiner Idee, aber was solls ich brauch das eben! Ich nutze ganz normale Crossschuhe und habe einfach das Tempo rausgenommen. Dann noch ein paar aktive Reflektorbänder an den Armen oder an den Beinen und schon gehts los.

Stepper...

... sind ein totales now-go!! Noʊ goʊ, Tabuthema, ja Fehlinvestition....
Dieses Teil benutzt höchstens die Großmutter als Sport-Alibi Hometrainer, um sich körperlich "NICHT" betätigen zu müssen, um beim Kaffeekränzchen die anderen Omi's zu beeindrucken. Und dabei hatse dann noch was zum Staubwischen dazu bekommen ;0)...

In klaren Worten! Nein! Bringe das Teil zum Old-Ironman...

Raus an die frische Luft, es gibt nix besseres.

Gruß Kaw.

Ich habe einen Kettler

Ich habe einen Kettler Crosstrainer, den ich schon hatte, bevor ich mit dem Laufen anfing. Da ich tendentiell ein Schönwetter- und Ungern-imd-Dunkeln-Läufer bin, nutze ich ihn immer dann, wenn ich nicht zum Laufen komme (also wenn es regnet oder mir zu kalt ist zum Beispiel). Auch als ich eine Zeit lang Schmerzen in der Hüfte hatte, konnte ich den Crosstrainer prima nutzen, da ich darauf vollkommen schmerzfrei war. Ich bin froh, dass ich ihn habe, auch wenn ich inzwischen zugegebenermaßen lieber draussen laufe und ich es ohne TV auf dem Crosstrainer nicht eine Stunde lang aushalten würde.

LG
Nonya

Nachteil Crosstrainer

braucht viel mehr Platz als ein Stepper.
Vorteil (bei mir zumindest): Stepper war nach 14 Tagen kaputtgesteppt (täglich eine Tagesschau-Länge lang genutzt), Crosstrainer - dereinst gebraucht gekauft - hat nun schon locker 10 Jahre auf dem Buckel. Und läuft, und läuft und läuft....

stepper lebensdauer

Schon so schnell defekt???
hatte vor zwei monaten einen bericht im radio gehört, wo eine ultraläuferin für einen wüstenlauf das gerät mit in die sauna genommen hat.

wäre schön wenn man wüßte in wie weit die belastung auf einen stepper zu berechenen ist für das training.

es gibt sicher...

...auch höherwertige Modelle, als der, den ich damals hatte. Dafür war ich aber zu geizig.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links