Benutzerbild von runner_hh

... das hört(e) sich sehr gut an. Da wollte meinereiner sich nicht lumpen lassen und auch gern dabei sein.

Viel weitere neongelbe S.-H.'ler/innen bekundeten ebenfalls grosses Interesse. 2 tolle Gastgeber waren
mit Teeblüte und Uhrli in Ahrensburg auch ganz schnell (freiwillig) gefunden. So traf sich die
"Jogmap Schleswig-Holstein Familie" am Sonntag Vormittag (20.01.2'13) zum "sehr gemütlichen" rum-LÜMMELN...

[ Worterklärung: rumlümmeln = untätig sein; Unsinn machen; sich ohne besonderen Grund an einem Ort aufhalten; herumgammeln; sich herumtreiben; herumhängen, ... ]

Als anfang Nov.12 auf in der S.-H. Gruppenseite gepostet wurde Anmeldung zum rum-LÜMMELN offen, wenige Startplätze ...
folgte ich dem Link zur Anmeldung und wunderte mich, warum meinereiner so'n komisches Online-Formular ausfüllen muss,
um bei ne'm gemütlichen rum-LÜMMELN ( S.-H. Gruppen-Treffen , Sit-In , ... etc. ) dabei zu sein.
... und warum brauchen die Gastgeber eine Konto-Einzugsermächtigung ??? *grübel-grübel* ???
Da ich Teeblüte und Uhrli aber schon länger kenne, vertraue ich den Beiden, das nicht mein ganzes Konto leergebucht wird.
( Kleiner Hinweis am Rande: man(n) sollte sich nie völlkommen übernächtigt irgendwo anmelden , oder zusagen ... )

Ein paar Tage später bekam meinereiner eine Anmelde-Bestätigungs-email:
Sie sind angemeldet am 20.01. um 19,xx Km zu laufen.
Wie jetzt ... LAUFEN ??? - Nee-nee-neeeee !!! rum-LÜMMELN - JA ; nur rum-LÜMMELN will meinereiner !!!
Ein paar Tage später folgte dann doch noch die "freudige" Erklärung: Erst wird gelaufen, dann wird ge-LÜMMELT ... ! *ppuuuuhhhh* !!!

Meinereiner reiste mit 2 Supporterinnen an ( Freundin nebst Ihrer Tochter ), die gleich bei der Ankunft am Startbogen fragten:
"Wie lange ich den für die Strecke brauche? " ... Da es für Supporterinnen doch eher kalt war ; Mit -5°C und kühlem Ostwind.
Meinereiner-Antwort: Das sind knapp 20 Km ... hhmmm ? Meine HM-PB ist bei 1:36,xx ... ( *ich noch am rechner* )
Sagt meine Freundin zu mir: "Das schaffst du doch locker in 1:30,00 !!! ... ODER ???"
Meinereiner reisst die Augen auf und stottert: " ... wie in 1:30,00 - bist du irre ??? -
Ich wollt eher gemütlich laufen und NICHT hetzen ! Also ... ich denke,
das ich ca. nach 1:45,xx im Ziel bin, eventuell auch etwas schneller. ABER bestimmt nicht in SUB 1:30,00 !!!"

Vor und nach der Startnummer-Abholung treffen wir weitere "Jogmap S.-H. Gruppen Mitglieder" ; Freudige begrüssung mit:
barto , beeker, gelini8, gpeuser, Haderlomp, langsamer Lurch, nicksdynamics, makesIT, Sonnenschein 2010,
stewi65, Teeblüte , Uhrli, Yellowcat, zausel1993

UND auch zwei BORNIERTE laufen mir/uns über den Weg ( in Persona ) : Laufastra und Nezzwerker ...
War das schön mal wieder mit Rü in der Startaufstellung zu stehen, bzw. Ihn mal wieder zu treffen. ( Mein 1. Jogmap - Kontakt und -Buddie ), den ich seit
dem Urbanathlon 2010, wo Rü so böse gestürzt ist, nicht mehr getroffen hatte.
( Böse Zugen unkten schon: "ob das für Nezzwerker gut geht, zusammen mit runner_hh bei einem WK zu starten ???" )
... um es vorweg zu nehmen: JA , Rü ist bei unserem 2. gemeinsamen Start erneut gestürzt - ich war aber nie schuld daran,
das Ihm das passiert(e) !-) - Diesesmal ist wohl aber nichts schlimmes passiert, oder Rü ???

Es wurden noch ein paar (Gruppen-) Foto's, von den üblichen Verdächtigen, gemacht, bevor es geschlossen zum Start ging.
Nach dem Startschuss gruppierten sich schnell alle Jogmaper/innen ein, wobei die zwei BORNierten zunächst das Dempo der
Jogmap-Spitzengruppe vorgaben.
( Meinereiner-Vermutung: Rü war durch den Startschuss gleich im WK-Modus ... Dembo-Dembo-Dembo ! )
Einige S.-H.'ler, darunter auch meinereiner, folgten ... Nach ca. 800 Meter ging's in den Wald, und der HASE, also meinereiner, war in seiner Wohlfühlumgebung. Etwas rumalbern und quatschend vergingen die ersten 2Km, doch dann befand sich meinereiner in der Wohlfühl-Pace und war nicht mehr zu halten ...
( wie war das doch noch gleich: ... "das schaffst du doch locker in 1:30,00, oder ???" ).
Meine Pace pendelte dann zwischen 3:30 bis 3:40 ... Nur nicht überpacen, ich kenne die Strecke ja überhaupt garn nicht ... doch dieses Gefühl immer wieder andere Läufer/innen einzusammeln und vorbei zu ziehen ... "leider GEIL" ! ( *dauergrinsenmeinereinerhat* ).
Zum Ende der zwei zu laufenden Runde(n) folgte ein "Anstieg", ... meinereiner ist da (gefühlt) so schnell hoch ...,
das auch der S.-H. Supporter joggi555, der dort stand ganz überrascht war ;-) und die Fotoknipse noch nicht im Anschlag hatte.

Ehe ich mich versah, befand ich mich schon auf der 2. Runde. 20 Meter vor mir 2 Läufer/in; hinter mir ... irgedwie keiner ...
( 1. Runde = 9,5Km in 44:43 ; Ø-Pace: ~4:42 )
OK, langsam an die Beiden da vorne ranpirschen. Gedacht, getan. Es dauerte einige 100 Meter, von da an liefen wir zu dritt,
wobei wir uns die Führungsarbeit dann schön gleichmässig teilten. Überholten zwischenzeitlich eine 6-köpfige Gruppe und zogen vorbei.

Die zweite Runde war sehr kurzweilig. Ich befand mich in einer Art "Lauf-Trounce" , oder wie ich es gerne bezeichne: in (m)einem "Lauf-Tunnel". Ich war "eins" mit der Laufstrecke und nahm die Umgebung nur sekundär war. *ichliebediesenzustand*. ... und schneller als gedacht tauchte erneut diese letzte-Runden-Anstieg vor mir auf. Mit kürzeren Vorfuss-Schritten ... war auch das geschafft. Oben angekommen stand immer noch der "passive Teilnehmer joggi555 und hatte seine "Knipse" diesmal rechtzeitig im Anschlag.

[ © joggi555 ] ... um diese schönen Bildchen zu machen.
Ich verlangsamte mein Tempo und fragte Ihn, ob wir uns später noch beim "lümmeln" sehen? - Joggi bejahte ;-)
... ich lief weiter, zückte mein mobiles Kommunikationsgerät und sendete meiner Freundin: "Gleich im Ziel" ...
Schaute danach auf meine Garmine und ... uuppppssss ... !!!
( wie war das doch noch gleich: ... "das schaffst du doch locker in 1:30,00, oder ???" ) ... hhhmmmm ???
Na dann ... auf den lezten 500 Metern noch mal "richtig" Hackengas geben ! Mit einer Pace unter 4 flog ich dann ins Ziel.
Meine Freundin steht am Zieleinlauf und macht schnell noch zwei Foto's

... dann war dieser (mein) sehr schöner "Jahresauftackt WK-Lauf" beendet.
( 2. Runde = 9,5Km in 44:30 ; Ø-Pace: ~4:41 )

Garmin stoppen - die Startnummer abscannen lassen ... Freundin begrüssen und ganz schnell etwas warmes überziehen. Dann folgt der
gemeisame Blick auf meine Garmine und folgender Dialog zwischen meiner Freundin und mir ...
Sie: was hab ich dir gesagt ...
Ich: Ok, das machen wir jetzt immer so, das du mir "meine Zielzeit(en)" zukünftig schon vorher sagst ...
ich benötigte für die knapp 19 Km 1:29:13 SUB 1:30:00 ! WOW !

OK, ok ... richtiges "rummlümmeln" ist nach der obrigen Definition anders. ... es war trotzdem "leider sehr Geil" !

Kurz danach können wir auch barto ; stewi65 ; Laufastra und Nezzwerker sowie Haderlomp im Ziel begrüssen ...
Ich geh mir trockene Klamotten anziehen und hole mir dann die "LÜMMEL-Wurst" ab.

Kurze Zeit später machen wir ( Freundin nebst Tochter und meinereiner ) uns auf zum wahren LÜMMELN ... ;-)
Unsere Gastgeber/in Teeblüte und Uhrli liessen sich nicht davon abhalten uns mit vielen Leckereien zu verköstigen ...
... u.a. auch mit der speziellen "Jogmap-Brezel"

... und wer wollte, konnte schön warm/heiss duschen.

DAS WAR EINE SEHR, SEHR SCHÖNER JAHRESAUFTAKT IM KREISE DER "S.-H.'ler/innen".

DANKE euch Beiden GASTGEBERn für dieses sehr schöne "Nachlauf-rum-LÜMMELN".
( ... damit spreche ich wohl für alle Die, die anwesend waren )

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden - der hofft ein verletzungsfreies 2013-Laufjahr zu haben.

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Nachtrag

hier gibt´s noch ein paar bewegte Bilder:

Eindrücke nach dem Start
Der Anstieg - feat. haderlomp, nezzwerker, laufastra, makesIT
Der Anstieg - feat. langsamer_Lurch
Der Anstieg - feat. gpeuser
Der Anstieg - feat. zausel1993 und yellowcat

Bitte anmelden mit Benutzer "Gast" und jm130120.

Viel Spaß!



Jogmap Schleswig-Holstein - neongelb beflügelt

@ joggi ich kann die Bilder

@

:-)

Großartige Filmchen! Danke!
"Du hast hier die Wand hingestellt" :-D!
Gruß, Marco
You'll never wandvolker alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Video's von Joggi555 ansehen

... wenn man sich 1x eingeloggt hat, funktionieren die Video-Links ... Blog von Joggi
dazu H I E R klicken und wie beschrieben ein log gen

DANKE Joggi

Jetzt fehlt nur noch diese "bornierte Steg-Video" von Haderlomp ;-)

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Wandposition

naja, vielleicht nicht hingestellt, aber "mich in die Nähe der Wand gestellt".

Und da gab´s schon ´ne Menge zu sehen:
Die Läufer auf der 20er Strecke waren bis auf wenige Ausnahmen bei der ersten Bewältigung des Anstiegs noch "ganz locker".
Bei denjenigen, die diesen Abschnitt als "Beginn des Endspurts" auf ihren 10er Zieleinlauf vor sich hatten, sahen die Gesichter (meistenteils) schon ganz anders aus. Und auch die 20er-Truppe nahm die "Wand" beim zweiten Durchgang nicht mehr ganz so locker ....

Aber eines hat mir besonders gut gefallen:

Ich stand ja fast alleine an der Stelle und habe versucht, durch Klatschen und Zurufe ein bisschen "Publikum" zu simulieren - und man glaubt kaum, wie viele dankbare Gesichter mich ansahen!!!



Jogmap Schleswig-Holstein - neongelb beflügelt

Glückwunsch

zum gelungenen Wettkampfauftakt!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Du Simulant!

Simulation geglückt - Läufer glücklich.
Gruß, Marco
You'll never wandglück alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Hallo Joggi.

kann ich mir das Video auch irgendwie runterladen oder teilen?

zausel

>

Herzlichen Glückwunsch

zum tollen Wettkampf und zur super spaßigen Nachlaufwurst;-)
Und Danke fürs dran Teilhaben!

Lieben Gruß
Tame

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links