Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Ausgangslage: keine Veränderungen zur Vorwoche hinsichtl. Tempo, gleicher Umfang geplant

Was sah der Plan vor? Insgesamt 68-91 Km

Mo - Interv. 1500-3000-1500m/Pace 3:38 mit 1000m Trabpause
Di - DL bis zu 13 KM /Pace 4:43 oder Pause
Mi - TDL 3000-2000-1000m/Pace:3:45 - 3:50 mit 1000m TP
Do - Frei
Fr - DL 11-15 KM /Pace 4:43
Sa - LDL 26 - 29 KM/Pace 4:52
So - Reg. bis zu 10 KM/Pace 5:20 -5:30 oder Pause

Was ist daraus geworden und warum? Insgesamt 91 KM in 7Std 05 min

Mo - Interv. 1500-3000-1500m/Pace 3:39 mit 1000m TP.(Neuschnee,anstreng.,gepackt)
Di - DL 13 KM/Pace 4:36 (morgens,saukalt -7 Grad, verharrschter Schnee und Eis)
Mi -
Do - TDL 3000-2000-1000m/Pace:3:47-3:49 mit 1000m TP(Schneefall,rutschig,so gut
es ging)
Fr - DL 14 KM /Pace 4:40 (morgens vor der Arbeit - hubbelige Schneedecke)
Sa - LDL 32 KM/Pace 4:48, Endbeschleunigung letzten 5 KM/4:05 (Ostwind, teilw.
rutschige Schneedecke, saukalt)
So - Reg. 10 KM/Pace von 5:23 (teilw. glatt)

Bedingungen: nicht gut, immer wieder einsetzender Schneefall + Dauerfrost sorgten für schwierigen Untergrund, gerade die Tempoeinheiten grenzwertig, hinzu
berufl. zeitlich vor dreiwöchiger Abwesenheit viel gefordert

Vergleich zur Woche Vorjahr: Vj 80 km, Interv. 8 sec und DL 8 sec schneller, LDL + Endbeschleunigung 15 sec schneller; insgesamt 62 Km mehr Umfang

Fazit: das Beste aus den Bedingungen gemacht, Einhaltung der Zeiten ging zu Lasten der Körner, insb.langer Lauf ziemlich anstrengend, umso überraschter
über gute Beine am Sonntag

0

Respekt!!

Hey Berti, das hört sich definitiv nach neuer Bestzeit in Hannover an.

Wie kann man sich bei der Kälte nur so schinden?? Ich bleibe an diesen Tage lieber auf meinem Laufband im Keller. Da laufe ich abe nie länger als ca. 15 km. Das heißt im Klartext ich habe bisher noch keine langen Läufe absolviert. Letzte und vorletzte Woche jeweils einmal 20 km - sonst nichts.
Dafür laufe ich für meine Verhältnisse etwas schneller als letztes Jahr. Das lässt mich hoffen, da es mir nicht an Grundlagenausdauer mangelt sonder an Tempohärte ( wenn man das bei meinem Leistungsvermögen überhaupt so nennen kann - grins!!)

Also pass auf Deine schnellen Beine auf, dass Du nicht hinfällst. Ich wünsch Dir viel Spaß in der neuen Woche!!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links