Benutzerbild von hofpoet

hi folks,

ich möchte in diesem Sommer zum Hadrians Hall in GB reisen, und ihn von Ost nach West komplett bewandern. Ein Teilstück möchte ich gerne auch laufen.
War schon mal jemand dort und kann mir evtl. einen Abschnitt empfehlen?

wäre schön!
Chris

Ne, empfehlen kann ich

Ne, empfehlen kann ich leider nichts, aber das ist ja mal ne toole Idee! Neid, Neid, ich will auch sowas tolles machen!!!
Wenn du wieder da bist, bitte bitte einen blog mit vielen Fotos!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Toll!!

ein tolles Vorhaben, die Gegend ist klasse und ich LIEBE point-to-point Strecken

guck mal hier:

http://www.thewallrun.com/

waere das nicht was? Du kannst laufen oder gehen, ganz wie es Dir gefaellt, und musst Deinen Uebernachtungs-Krempel nicht selber schleppen. Hat allerdings seinen Preis.

cour-i-euse

Nicht alles...

...laufen, nur ein Stück. der Run ist mir noch zu heftig. Ich werde dort wahrscheinlich mit einer geführten Wanderreisegruppe (Wikinger)dort sein. Für eine Etappe wollte ich mich ausklinken und laufen. Das sollte natürlich eine schöne strecke sein. Das Gepäck wird sowieso transportiert. Mehr Laufen geht nicht, weil die Hofpoetin sonst die Keule schwingt...

Chris

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Super Idee

Die gesamte Strecke ist so schön, es ist völlig egal wo wandern und wo laufen. Oben auf der Mauer kann man eigentlich schlecht rennen, zu uneben und zum teil löcherig und wenn du neben der Mauer läufst, sei bloß vorsichtig, diese Highland und andere Rinder können ganz schön gemein sein ;O).

Mir gefällt der Teil um Carlisle herum besonders gut, okay, da wohnt meine Verwandtschaft und ich habe da häufig meine Ferien verbracht, also nicht ganz objektiv.

das ist ...

ja schon mal ein super Tipp! danke, Mehr davon...

chris
vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Yep!

Ist allerdings schon einige Jahre her:-) Der für mich schönste Teil ist zwischen Humshaugh und Sandy Sike. Auf diesem Abschnitt ist es richtig "Wallmäßig" und man spürt Geschichte. Carlisle als Abschluß ist noch mal eine schöne Stadt. Wenn du nicht die ganze Strecke wandern/laufen willst würde ich erst in Humshaugh starten. Wir haben hinterher noch ein paar Tage im Lake District dran gehangen.

Viel Spaß und mein Neid sei dir versichert,
Karen

....Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

menno

ich will da auch in und laufen, haste noch Platz im Koffer???

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

@strider

sieht schlecht aus: für den Hinweg ist noch Platz, aber dann kommen die Mitbringsel... Hofpoets Wall im Siebengebirge ..you know?!

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links